Donnerstag, 26. Mai 2016
VADIAN.NET, St.Gallen



Nachrichten.ch

Aktuell

Forum


Inland

Digitalisierung verändert die Ferienplanung

Sozialhilfe soll weiterhin für junge Erwachsene zahlen

Waadt und Wallis lancieren Kandidatur für Winterspiele 2026

Zeit wird knapp für die Zuwanderungsinitiative

Wirtschaft

Fashion wird immer schneller

Pläne für Basler Hafen-Containerterminal kommen im August

Switcher kaum mehr zu retten

Kolping schlüpft unter das Dach von Sympany

Ausland

Räumung von Lager in Idomeni bald beendet

Elf US-Staaten klagen im Transgender-Streit

Tiefgreifenden Umbau der WHO

Europäische Union in existenzieller Krise

Sport

Drei Triathleten für Rio 2016 selektioniert

«Wasserqualität im Triathlon kein Problem»

Timea Bacsinszky in der 3. Runde

Bianchis Familie will klagen

Kultur

Alain Berset eröffnet Schweizer Pavillon in Venedig

Wenig Schauspielerei bei 'The Lobster'

Oprah Winfrey nervös vor Serien-Comeback

Wer holt die Lola?

Kommunikation

Crime-Software oft rassistisch

Gewinn und Ertrag der Post sinken

Veraltete Informatik der US-Atomstreitkräfte

Standort-Freigabe: Daten für Epidemie-Simulation

Boulevard

Iris Apfel plant Buch über Style

Justin Bieber liebt nette Lagerfeueratmosphäre

Rebel Wilson: Nacktszenen? Nein, danke!

Jennifer Lopez war 'Gigli'-Flop egal

Wissen

Finanzkrise trug zum Tod von 500'000 Krebskranken bei

Biosensor misst EKG und biochemische Signale

Übergewicht: Kinder schon bei Schuleintritt gemobbt

Es ändert sich nichts

Wetter


Kolumne


Möchten Sie zu diesen Themen eine eigene
Internetpräsenz aufbauen?

www.argentinien.ch  www.rutherford.eu  www.fiorentina.org  www.erzrivalen.net  www.abwehrspieler.com  www.campagnaro.ch  www.mascherano.eu  www.rueckstand.org  www.weltmeister.net  www.nachspielzeit.com  www.laenderspiel.ch

Registrieren Sie jetzt komfortabel attraktive Domainnamen!

Branchenbuch.ch
Domainregistration seit 1995
Internes

Impressum


Werbung


Publireportagen


Newsfeed


Die veröffentlichten Inhalte sind ausschliesslich zum persönlichen Gebrauch bestimmt. Die Vervielfältigung, Publikation oder Speicherung in Datenbanken, jegliche kommerzielle Nutzung sowie die Weitergabe an Dritte sind nicht gestattet.

Nachrichten.ch (c) Copyright 2016 by news.ch / VADIAN.NET AG

3 Treffer! Lionel Messi glänzt bei «Gaucho»-Sieg

Weltfussballer Lionel Messi führt Argentinien zu einem Testspiel-Sieg gegen den Erzrivalen Brasilien.

pad / Quelle: Si / Samstag, 9. Juni 2012 / 23:20 h

Beim munteren 4:3 der «Gauchos» in New Jersey traf der Superstar des FC Barcelona gleich dreimal. Zunächst drehte der Torjäger nach 0:1-Rückstand innerhalb von vier Minuten die Partie (31./34.). Fünf Minuten vor dem Ende schoss der Superstar das siegbringende 4:3. In dem Test-Länderspiel war die verstärkte brasilianische Olympia-Auswahl durch Abwehrspieler Romulo von der Fiorentina in Führung gegangen (23.). Nach dem 1:2-Rückstand zur Pause legte der Rekord-Weltmeister durch Oscar (56.) und Hulk (72.) erneut vor. Doch dann trafen Federico Fernandez (76.) und Messi (85.) für Argentinien. In der hektischen Nachspielzeit sahen Marcelo (Brasilien) und Ezequiel Lavezzi (Argentinien) noch die Rote Karte.

Brasilien - Argentinien 3:4 (1:2)


East Rutherford, New Jersey (USA). - Tore: 22. Romulo 1:0. 31. Messi 1:1. 34. Messi 1:2. 55. Oscar 2:2.



Die Argentinier haben dank Lionel Messi am Ende die Nase vorn. /

72. Hulk 3:2. 74. Fernandez 3:3. 84. Messi 3:4. Brasilien: Rafael Cabral; Rafael Silva (79. Danilo), Bruno, Juan, Marcelo; Sandro, Romulo (73. Casemiro), Oscar (59. Juliano); Hulk (83. Lucas), Leandro Damião (59. Pato), Neymar. Argentinien: Romero; Zabaleta, Fernandez, Garay, Rodriguez (88. Campagnaro); Sosa (57. Guiñazu), Gago, Mascherano; Di Maria (73. Agüero), Messi, Higuain (88. Lavezzi). Bemerkung: 90. Rote Karte gegen Lavezzi und Marcelo.

In Verbindung stehende Artikel




Messi zaubert für Argentinien





Chile stürmt an die Spitze

 Kommentare 
Ihre Meinung interessiert uns. Machen Sie mit und diskutieren Sie aktiv mit anderen nachrichten.ch Lesern.
» Ihr Kommentar
Publireportagen

«Ausländer-Kredit» für Investitionen in der Heimat? Immer öfter - gerade auch vor den Ferien - wird das Beratungsteam von kredit.ch angefragt, ob auch in der Schweiz lebende Ausländer die Möglichkeit haben, einen günstigen, fairen Kredit zu erhalten. Fortsetzung



Endlich: SMS versenden mit Outlook 2007/2010 St. Gallen - Das mühsame Getippe ist vorbei. Als erster Schweizer Anbieter stellt ASPSMS.COM eine Anbindung an den Mobile Service von Microsofts Outlook 2007/2010 zur Verfügung. Ohne zusätzliche Software können SMS bequem via Outlook 2007/2010 versendet werden – und das auch noch günstiger als mit dem Handy. Fortsetzung



Radiolino - Grosses Radio für kleine Ohren Radiolino ist das erste deutschsprachige Web-Radio der Schweiz für Kinder zwischen 3 und 12 Jahren. Das Programm richtet sich aber auch an Eltern, Grosseltern, Onkeln und Tanten, sprich an die ganze Familie. Fortsetzung







International

Günter Netzer nach Herz-OP in der Rehabilitation Deutschlands Fussball-Legende Günter Netzer ist nur knapp dem Tod entronnen. Der 71-Jährige befindet sich nach einer Herz-Operation nun in der Rehabilitation. Fortsetzung


Favre ist zurück Für Lucien Favre war eigenen Angaben zufolge immer klar, im Sommer wieder ins Trainer-Business einzusteigen. Im Juni setzt er seine Laufbahn in Nizza fort. Fortsetzung


Entwarnung bei Fabian Schär Einen Tag nach dem abgebrochenen Training von Verteidiger Fabian Schär, der über Schmerzen im Sprunggelenk geklagt hatte, konnte der Nationalmannschaftsarzt Cuno Wetzel Entwarnung geben. Fortsetzung


Fussball

Sachbeschädigungen in der Zürcher Innenstadt Die Stadtpolizei Zürich setzt an verschiedenen Orten in Zürich Wasserwerfer, Gummischrot und Reizstoff ein: Sie muss rund 500 FCZ-Fans zurückdrängen, die Steine und Fackeln werfen. Fortsetzung


Dickenmann strebt dritten Titel an Es ist die Neuauflage des Finals 2013: Gegen Olympique Lyon wollen die Frauen des VfL Wolfsburg den dritten Champions-League-Titel. Damals stand Lara Dickenmann noch auf der anderen Seite. Fortsetzung


Forte: «Grosse Enttäuschung, grosse Ernüchterung» Uli Forte nennt den Abstieg mit dem FCZ eine «grosse Enttäuschung» und zeigt Verständnis für die frustrierten Fans. Seine Zukunft beim FCZ lässt der Trainer offen. Fortsetzung


Sport

Hamilton etwas schneller als Rosberg Die Fahrer des Teams Mercedes dominieren das erste Training für den Grand Prix von Monaco. Lewis Hamilton fährt vor Nico Rosberg Bestzeit. Fortsetzung


Schweizer Turner greifen nach einer Team-Medaille Am Donnerstag beginnen die Turn-Europameisterschaften der Männer in Bern. Die Chance auf die erste Team-Medaille der EM-Geschichte ist intakt. Fortsetzung


Cleveland deklassiert Toronto zuhause Die Cleveland Cavaliers deklassieren die Toronto Raptors in Spiel 5 des Playoff-Halbfinals der NBA 116:78 und führen in der Serie wieder 3:2. Fortsetzung


Stellenmarkt.ch
Selbständige Unternehmerin im Bereich Bodymanagement, Gesundheit, Wellness und Sport Bei fitmam kannst Du: Deinen Familien-Alltag mit Deiner Arbeit in Einklang zu bringen. Eine bereichernde und vielseitige Aufgabe mit viel Freiheit...   Fortsetzung

Sportartikelverkäufer/ in / Coach 60-80% (01.10.2016 bis 30.04.2017) Ihre Disziplin - Hauptverantwortung der Skivermietung - Unterstützung im Verkauf und Warenservice im Universum Wintersport - Warenpräsentation nach...   Fortsetzung

Führungspersönlichkeiten (m/ w) 40- 60),Teamplayer AG/ BE/ BS / BL/ FR/ LU/ SO/ NW/ OW/ JU/ TI Sie sind: Leader Erfolgsmensch Kommunikationstalent Teamfähig Positiv denkend Wir und unser Auftraggeber bieten: Eine echte Herausforderung Hohe...   Fortsetzung

Erfahrene/ r Rezepturentwickler/ in Kosmetik (Kosmetikingenieur oder Lebensmittelingenieur/ in FH) Erfahrene/ r Rezepturentwickler/ in Kosmetik (Kosmetikingenieur oder Lebensmittelingenieur/ in FH) Im Auftrag renommierter Kunden entwickelt und...   Fortsetzung

M.A.C Make-up Artist 50 - 100% in Basel für die persönliche und kompetente Beratung unserer anspruchsvollen Kundschaft. Ihr Aufgabengebiet umfasst folgende Tätigkeiten: Serviceorientierte...   Fortsetzung

CLINIQUE Club 1 Consultant 100% für die persönliche, herzliche und serviceorientierte Kundenbetreuung im Raum Zürich und Basel. Aufgabenbereich: Zuständig für die Absatzförderung...   Fortsetzung

Karriere im Gewichtsmanagement Ihre Tätigkeit basiert auf der Akquisition Ihres eigenen Kundenstammes. Kontinuierlich bauen Sie diesen auf und weiter aus. Dabei unterstützen wir...   Fortsetzung

Führungspersönlichkeiten (m/ w 40-60), Teamplayer Sie sind: Leader Erfolgsmensch Kommunikationstalent Teamfähig Positiv denkend Wir und unser Auftraggeber bieten: Eine echte Herausforderung Hohe...   Fortsetzung