Sonntag, 1. März 2015
VADIAN.NET, St.Gallen



Nachrichten.ch

Aktuell

Forum


Inland

Der Soziologe Kurt Imhof ist tot

Bundesanwaltschaft klagt wegen INSIEME

Bund will Reform der flankierenden Massnahmen aufschieben

Darbellay erwartet Entgegenkommen der SVP in EU-Fragen

Wirtschaft

Ikea will drahtlose Ladestationen in Möbel einbauen

Sika-Präsident Hälg: «Sie hätten uns abwählen können»

Swiss Life will weiterhin Immobilien zukaufen

Blackstone-Chef verdient 690 Mio. Dollar

Ausland

Tabaré Vázquez in Uruguays vereidigt

Ägyptisches Verfassungsgericht erklärt Wahlgesetz für rechtswidrig

Zehntausende nehmen an Trauermarsch für Nemzow in Moskau teil

Auftakt zur Parlamentswahl in Estland

Sport

Weltcup-Erfolg für Steve Guerdat

St. Gallens Handspenalty in der Schlussminute

YB lässt in Thun zwei Punkte liegen

Luzern erkämpft sich in Sion einen Punkt

Kultur

Judi Dench und der Fauxpas beim ersten Auftritt

Catwoman ist künftig bisexuell

Genfer Kunsthändler wegen Betrugs angeklagt

CBGB - The Movie

Kommunikation

Samsung präsentiert Galaxy S6 und S6 Edge

«ROBEAR»: Robo-Teddy als Altenpfleger

Unterschrift ohne Stift und Papier bei Swisscom

Mobile Datendienste: Massive Angst vor Hackern

Boulevard

Schüsse nach Streit auf Facebook - 14-Jährige tot

Nimoys Beerdigung ohne William Shatner

Richard Madden ist kein Fan vom roten Teppich

Astronauten nehmen Abschied von Leonard Nimoy

Wissen

Bluterkrankheit: Behandlung im Mutterleib denkbar

Flexible Nanosensoren revolutionieren Wearables

Wissenschaftler entdecken Gene für Fettleibigkeit

Neuer Hauttest erkennt Alzheimer und Parkinson

Wetter


Kolumne


Möchten Sie zu diesen Themen eine eigene
Internetpräsenz aufbauen?

www.fiorentina.at  www.mascherano.de  www.laenderspiel.com  www.erzrivalen.at  www.argentinien.de  www.rutherford.com  www.rueckstand.at  www.nachspielzeit.de  www.campagnaro.com  www.weltmeister.at  www.abwehrspieler.de

Registrieren Sie jetzt komfortabel attraktive Domainnamen!

Branchenbuch.ch
Domainregistration seit 1995
Internes

Impressum


Werbung


Publireportagen


Newsfeed


Die veröffentlichten Inhalte sind ausschliesslich zum persönlichen Gebrauch bestimmt. Die Vervielfältigung, Publikation oder Speicherung in Datenbanken, jegliche kommerzielle Nutzung sowie die Weitergabe an Dritte sind nicht gestattet.

Nachrichten.ch (c) Copyright 2015 by news.ch / VADIAN.NET AG

3 Treffer! Lionel Messi glänzt bei «Gaucho»-Sieg

Weltfussballer Lionel Messi führt Argentinien zu einem Testspiel-Sieg gegen den Erzrivalen Brasilien.

pad / Quelle: Si / Samstag, 9. Juni 2012 / 23:20 h

Beim munteren 4:3 der «Gauchos» in New Jersey traf der Superstar des FC Barcelona gleich dreimal. Zunächst drehte der Torjäger nach 0:1-Rückstand innerhalb von vier Minuten die Partie (31./34.). Fünf Minuten vor dem Ende schoss der Superstar das siegbringende 4:3. In dem Test-Länderspiel war die verstärkte brasilianische Olympia-Auswahl durch Abwehrspieler Romulo von der Fiorentina in Führung gegangen (23.). Nach dem 1:2-Rückstand zur Pause legte der Rekord-Weltmeister durch Oscar (56.) und Hulk (72.) erneut vor. Doch dann trafen Federico Fernandez (76.) und Messi (85.) für Argentinien. In der hektischen Nachspielzeit sahen Marcelo (Brasilien) und Ezequiel Lavezzi (Argentinien) noch die Rote Karte.

Brasilien - Argentinien 3:4 (1:2)


East Rutherford, New Jersey (USA). - Tore: 22. Romulo 1:0. 31. Messi 1:1. 34. Messi 1:2. 55. Oscar 2:2.



Die Argentinier haben dank Lionel Messi am Ende die Nase vorn. /

72. Hulk 3:2. 74. Fernandez 3:3. 84. Messi 3:4. Brasilien: Rafael Cabral; Rafael Silva (79. Danilo), Bruno, Juan, Marcelo; Sandro, Romulo (73. Casemiro), Oscar (59. Juliano); Hulk (83. Lucas), Leandro Damião (59. Pato), Neymar. Argentinien: Romero; Zabaleta, Fernandez, Garay, Rodriguez (88. Campagnaro); Sosa (57. Guiñazu), Gago, Mascherano; Di Maria (73. Agüero), Messi, Higuain (88. Lavezzi). Bemerkung: 90. Rote Karte gegen Lavezzi und Marcelo.

In Verbindung stehende Artikel




Messi zaubert für Argentinien





Chile stürmt an die Spitze

 Kommentare 
Ihre Meinung interessiert uns. Machen Sie mit und diskutieren Sie aktiv mit anderen nachrichten.ch Lesern.
» Ihr Kommentar
Publireportagen

«Ausländer-Kredit» für Investitionen in der Heimat? Immer öfter - gerade auch vor den Ferien - wird das Beratungsteam von kredit.ch angefragt, ob auch in der Schweiz lebende Ausländer die Möglichkeit haben, einen günstigen, fairen Kredit zu erhalten. Fortsetzung



Endlich: SMS versenden mit Outlook 2007/2010 St. Gallen - Das mühsame Getippe ist vorbei. Als erster Schweizer Anbieter stellt ASPSMS.COM eine Anbindung an den Mobile Service von Microsofts Outlook 2007/2010 zur Verfügung. Ohne zusätzliche Software können SMS bequem via Outlook 2007/2010 versendet werden – und das auch noch günstiger als mit dem Handy. Fortsetzung



Radiolino - Grosses Radio für kleine Ohren Radiolino ist das erste deutschsprachige Web-Radio der Schweiz für Kinder zwischen 3 und 12 Jahren. Das Programm richtet sich aber auch an Eltern, Grosseltern, Onkeln und Tanten, sprich an die ganze Familie. Fortsetzung







International

Lazio Rom weiter auf der Überholspur Lazio Rom befindet sich in der Serie A weiter auf der Überholspur. Die Römer setzen sich in der 25. Runde in Sassuolo souverän 3:0 durch und feiern damit den dritten Sieg in Serie. Fortsetzung


Siege für die Bayern-Verfolger Wolfsburg und Gladbach Der VfL Wolfsburg beendet die Erfolgsserie von Werder Bremen und festigt in der Bundesliga den zweiten Platz. Die «Wölfe» bezwingen die Norddeutschen in einer spektakulären Partie mit 5:3. Fortsetzung


Heimsieg für Liverpool gegen ManCity Titelverteidiger Manchester City erleidet in der Premier League einen Rückschlag. Die Citizens unterliegen beim FC Liverpool mit 1:2. Arsenal setzt sich im Heimspiel gegen Everton 2:0 durch. Fortsetzung


Fussball

Lausanne verliert in Biel Im einzigen Sonntagsspiel der Challenge League setzt sich Biel gegen Lausanne mit 1:0 durch. Die Partie zwischen Le Mont und Wohlen musste wegen unbespielbaren Terrains verschoben werden. Fortsetzung


Keine Sieger in der Super League Thun und YB trennen sich in der Super League im Derby mit einem torlosen Unentschieden. St. Gallen rettet im Heimspiel gegen GC in extremis einen Punkt (1:1). Auch Sion und Luzern teilen die Punkte. Fortsetzung


Wolfram Wuttke mit 53 Jahren gestorben Er galt als eines der grössten Stürmertalente im deutschen Fussball, die ganz grosse Karriere aber machte er nicht. Jetzt ist Wolfram Wuttke mit 53 Jahren gestorben. Fortsetzung


Sport

Petter Northug gewinnt Fünfziger - Cologna Sechster Petter Northug gewinnt die letzte und zugleich prestigeträchtigste Entscheidung der nordischen Weltmeisterschaften in Falun. Er meistert den Fünfziger in klassischer Technik. Cologna wird Sechster. Fortsetzung


Erster Weltcupsieg für Julie Zogg Die Ostschweizer Snowboarderin Julie Zogg feierte in Asahikawa (Jap) ihren ersten Sieg im Weltcup. Einen Tag nach der knappen Finalniederlage im Parallel-Riesenslalom gewann die mehrfache Junioren-Weltmeisterin auf der Insel Hokkaido den Parallel-Slalom. Fortsetzung


Verfahren gegen Servette-Goalie Mayer Der Einzelrichter der Nationalliga leitet gegen den Goalie von Genève-Servette, Robert Mayer, ein ordentliches Verfahren ein. Fortsetzung


Stellenmarkt.ch
Gérant/ e ACTIV FITNESS Vos tâches à l'esprit entrepreneurial et très motivé(e). Vous souhaitez faire partie de l'aventure dès le début et participer activement à son succès...   Fortsetzung

Bewegungstherapeutin / Bewegungstherapeuten oder Physiotherapeutin / Physiotherapeuten (80%-90%) Die am Stadtrand von Zürich gelegene Klinik Sanatorium Kilchberg AG, Privatklinik für Psychiatrie und Psycho- therapie (Ärztlicher Direktor: Dr. med....   Fortsetzung

Instruktor/ in IHRE AUFGABEN . Sie weisen unsere Kunden praktisch und theoretisch in ihr Trainingsprogramm ein . Sie sorgen für das Erreichen der Trainingsziele und...   Fortsetzung

Fachleute im Gesundheitswesen / Therapeuten und Naturheilpraktiker Angaben zum Unternehmen Wir sind Partner eines weltweit führenden Unternehmens im Bereich Vitamine, Mineralstoffe und Nahrungsergänzungsmittel und...   Fortsetzung

Coach Sportartikelverkäufer (m/ w) 40-60% Ihr Aufgabengebiet: - Verkaufsberatung sämtlicher Sportartikel unseres Sortiments - Warenpräsentation nach Visual Merchandising Richtlinien - Bei...   Fortsetzung

Wir suchen gute Verkäufer - für die Sunrise! (80-100%) Ihre Aufgabe: Für unseren Kunden, die Sunrise Communications AG, suchen wir - pro Region (AG/ LU) jeweils einen jungen und motivierten Verkäufer...   Fortsetzung

Coiffeuse mit Führungsinteresse (w/ m) 100% Wir wenden uns an eine engagierte und sozialkompetente Persönlichkeit mit gepflegtem, modischem Auftreten und freundlichen Umgangsformen. Wir...   Fortsetzung

Coach (Sportartikelverkäufer/ in) 20-40% Ihr Aufgabengebiet: - Verkaufsberatung sämtlicher Sportartikel unseres Sortiments - Warenpräsentation nach Visual Merchandising Richtlinien -...   Fortsetzung