Samstag, 4. Juli 2015
VADIAN.NET, St.Gallen



Nachrichten.ch

Aktuell

Forum


Inland

CVP-Präsident Darbellay kann sich Rückkehr nach Bern vorstellen

Armeereform kann nicht vor 2018 umgesetzt werden

SVP ruft Sommaruga zu Kurswechsel in der Asylpolitik auf

Lobbyistin im Fall Markwalder sieht sich entlastet

Wirtschaft

Trotz Ende der Krise in Italien leidet jede zehnte Familie Hunger

Neuer CS-Chef Tidjane Thiam will höheres Tempo ansetzen

Gerüchte um Notfallpläne der griechischen Banken

Geschäftsmann will Tamoil-Raffinerie im Wallis kaufen

Ausland

Poroschenko vereidigt 2000 neue Polizisten

Tunesien nach Anschlag im Ausnahmezustand

Jemenitische Huthi-Rebellen greifen Orte in Saudi-Arabien an

Bundesparteitag der AfD beginnt in gespannter Atmosphäre

Sport

Derek Smith zu den Arizona Coyotes

Hamilton bei Heim-GP auf der Pole-Position

Türkische Investoren wollen mit Wil hoch hinaus

Staatsanwaltschaft ermittelt wegen Polizeieinsatz bei Zürcher Derby

Kultur

Schweizer Kandidaten mit Chancen auf Bachmannpreis

Richard Gere mit Kristallglobus für Lebenswerk ausgezeichnet

AMERICAN JUGGALO

Paul Rudd: Mit Keith Richards gegen das Böse

Kommunikation

Kuba bietet drahtlosen Internetzugang auf öffentlichen Plätzen

LeShop dank Smartphones und Multikanal-Strategie auf Wachstumskurs

Elektronik hilft bei Epilepsie und Rückenmarkleiden

Computerfestplatten, Laptops und Tablets leiden auch unter der Hitze

Boulevard

Händler im Irak stellen öffentliche Duschen auf

Reisende in den Süden haben freie Fahrt durch den Gotthard

Taylor Swift: Nichts geht über meine Mädels

Flüchtlinge bringen Verkehr durch Ärmelkanal-Tunnel zum Erliegen

Wissen

Stromblackout und Pandemie sind in der Schweiz die Toprisiken

Städte und Gemeinden sollen Kampf gegen Klimawandel voranbringen

Forscher entdecken grosses Saurierskelett in Frick AG

Trubel bekommt den Schleiereulen schlecht

Wetter


Kolumne


Möchten Sie zu diesen Themen eine eigene
Internetpräsenz aufbauen?

www.rueckstand.org  www.mascherano.com  www.rutherford.org  www.laenderspiel.com  www.weltmeister.org  www.argentinien.com  www.erzrivalen.org  www.nachspielzeit.com  www.abwehrspieler.org  www.fiorentina.com  www.campagnaro.org

Registrieren Sie jetzt komfortabel attraktive Domainnamen!

Branchenbuch.ch
Domainregistration seit 1995
Internes

Impressum


Werbung


Publireportagen


Newsfeed


Die veröffentlichten Inhalte sind ausschliesslich zum persönlichen Gebrauch bestimmt. Die Vervielfältigung, Publikation oder Speicherung in Datenbanken, jegliche kommerzielle Nutzung sowie die Weitergabe an Dritte sind nicht gestattet.

Nachrichten.ch (c) Copyright 2015 by news.ch / VADIAN.NET AG

3 Treffer! Lionel Messi glänzt bei «Gaucho»-Sieg

Weltfussballer Lionel Messi führt Argentinien zu einem Testspiel-Sieg gegen den Erzrivalen Brasilien.

pad / Quelle: Si / Samstag, 9. Juni 2012 / 23:20 h

Beim munteren 4:3 der «Gauchos» in New Jersey traf der Superstar des FC Barcelona gleich dreimal. Zunächst drehte der Torjäger nach 0:1-Rückstand innerhalb von vier Minuten die Partie (31./34.). Fünf Minuten vor dem Ende schoss der Superstar das siegbringende 4:3. In dem Test-Länderspiel war die verstärkte brasilianische Olympia-Auswahl durch Abwehrspieler Romulo von der Fiorentina in Führung gegangen (23.). Nach dem 1:2-Rückstand zur Pause legte der Rekord-Weltmeister durch Oscar (56.) und Hulk (72.) erneut vor. Doch dann trafen Federico Fernandez (76.) und Messi (85.) für Argentinien. In der hektischen Nachspielzeit sahen Marcelo (Brasilien) und Ezequiel Lavezzi (Argentinien) noch die Rote Karte.

Brasilien - Argentinien 3:4 (1:2)


East Rutherford, New Jersey (USA). - Tore: 22. Romulo 1:0. 31. Messi 1:1. 34. Messi 1:2. 55. Oscar 2:2.



Die Argentinier haben dank Lionel Messi am Ende die Nase vorn. /

72. Hulk 3:2. 74. Fernandez 3:3. 84. Messi 3:4. Brasilien: Rafael Cabral; Rafael Silva (79. Danilo), Bruno, Juan, Marcelo; Sandro, Romulo (73. Casemiro), Oscar (59. Juliano); Hulk (83. Lucas), Leandro Damião (59. Pato), Neymar. Argentinien: Romero; Zabaleta, Fernandez, Garay, Rodriguez (88. Campagnaro); Sosa (57. Guiñazu), Gago, Mascherano; Di Maria (73. Agüero), Messi, Higuain (88. Lavezzi). Bemerkung: 90. Rote Karte gegen Lavezzi und Marcelo.

In Verbindung stehende Artikel




Messi zaubert für Argentinien





Chile stürmt an die Spitze

 Kommentare 
Ihre Meinung interessiert uns. Machen Sie mit und diskutieren Sie aktiv mit anderen nachrichten.ch Lesern.
» Ihr Kommentar
Publireportagen

«Ausländer-Kredit» für Investitionen in der Heimat? Immer öfter - gerade auch vor den Ferien - wird das Beratungsteam von kredit.ch angefragt, ob auch in der Schweiz lebende Ausländer die Möglichkeit haben, einen günstigen, fairen Kredit zu erhalten. Fortsetzung



Endlich: SMS versenden mit Outlook 2007/2010 St. Gallen - Das mühsame Getippe ist vorbei. Als erster Schweizer Anbieter stellt ASPSMS.COM eine Anbindung an den Mobile Service von Microsofts Outlook 2007/2010 zur Verfügung. Ohne zusätzliche Software können SMS bequem via Outlook 2007/2010 versendet werden – und das auch noch günstiger als mit dem Handy. Fortsetzung



Radiolino - Grosses Radio für kleine Ohren Radiolino ist das erste deutschsprachige Web-Radio der Schweiz für Kinder zwischen 3 und 12 Jahren. Das Programm richtet sich aber auch an Eltern, Grosseltern, Onkeln und Tanten, sprich an die ganze Familie. Fortsetzung







International

Chile hofft auf die Goldene Generation Chile strebt im Final der Copa America (22.00 Uhr) seinen ersten Titelgewinn an. In Santiago trifft der Gastgeber auf Argentinien. Die beiden Nachbarstaaten verbindet eine leidenschaftliche Rivalität. Fortsetzung


Peru gewinnt das Spiel um Platz 3 An der Copa America in Chile gewann Peru das Spiel um Platz 3 gegen Paraguay mit 2:0. Fortsetzung


Letzte Ruhestätte für Eusebio Eineinhalb Jahre nach seinem Tod hat Legende Eusebio seine letzte Ruhestätte gefunden. Fortsetzung


Fussball

UEFA verringert Strafen gegen ManCity und PSG Die UEFA hat die im vergangenen Jahr ausgesprochenen Strafen gegen Manchester City und Paris St-Germain verringert. Fortsetzung


Ein Final im Zeichen der Revanche Die USA und Japan spielen am Montag in Vancouver (TV live/01.00 Uhr SRFzwei) um den Titel bei der Frauen-WM. Die beiden Teams standen sich bereits bei der letzten WM und an den Olympischen Spielen 2012 im Endspiel gegenüber. Fortsetzung


Mourinho holt Falcao ins Chelsea-Boot Jetzt ist es fix! Radamel Falcao wechselt auf Leihbasis zum englischen Meister FC Chelsea. Fortsetzung


Sport

Hamilton im dritten freien Training in Silverstone mit Bestzeit Lewis Hamilton realisiert im letzten freien Training zum GP von Grossbritannien die Bestzeit. Sein Mercedes-Teamkollege Nico Rosberg wird mit etwas mehr als einer halben Sekunde Rückstand Zweiter. Fortsetzung


Spektakel dank Contador, Froome, Nibali und Quintana Heute startet in Utrecht (Ho) die Tour de France. Die 22-tägige Reise Richtung Paris kennt primär vier Favoriten: Alberto Contador, Chris Froome, Vincenzo Nibali und Nairo Quintana. Fortsetzung


Volleyballer unterliegen Baku-Bronzegewinner Am Tag der Eröffnungsfeier der Sommer-Universiade in Gwangju (SKor) verloren die Schweizer Volleyball-Männer gegen ein starkes russisches Team in drei Sätzen. Fortsetzung


Stellenmarkt.ch
Store Co Manager m/ w 100% In dieser verantwortungsvollen Funktion mit Entwicklungsmöglichkeit, unterstützen Sie den Store Manager in allen Belangen und tragen zum Erfolg des...   Fortsetzung

MACH DICH DOCH SELBSTSTÄNDIG! Sie sind: Leader Erfolgsmensch Kommunikationstalent Teamfähig Positiv denkend Sie führen mit Ihrem unternehmerischem Denken und Handeln, sowie hoher...   Fortsetzung

Geschäftsführer/ in (variables Pensum) Eidgenössisches Turnfest 2019 (ETF 2019) in Aarau Die Stadt Aarau, der Kanton Aargau sowie der Aargauer Turnverband führen 2019 in Zusammenarbeit mit...   Fortsetzung

KEY ACCOUNT MANAGER (W/ M ALTER 20 - 60) GEWICHTSMANAGEMENT Wir suchen SIE als KEY ACCOUNT MANAGER GEWICHTSMANAGEMENT 20% - 80% (ganze Schweiz). IHRE Aufgaben: Eine abwechslungsreiche und spannende Funktion in...   Fortsetzung

Coach (Sportartikelverkäufer/ in) 20-40% und 40-60% Ihr Aufgabengebiet: - Verkaufsberatung sämtlicher Sportartikel unseres Sortiments - Bedienung an der Kasse sowie Betreuung Kundenanfragen am Telefon...   Fortsetzung

Teamleiter / In offene/ n, dynamische/ n und charakterstarke/ n TeamleiterIn Ihre Aufgabe: Im Mittelpunkt steht der weitere Ausbau der Verkaufsorganisation. Sie...   Fortsetzung

Coach (Sportartikelverkäufer/ in) 40-60% Ihr Aufgabengebiet: - Verkaufsberatung sämtlicher Sportartikel unseres Sortiments - Warenpräsentation nach Visual Merchandising Richtlinien -...   Fortsetzung

Coiffeur Unser Kunde Für unseren Kunde in Bülach und Embrach suchen wir ab sofort zur Erweiterung des bestehenden Teams einen Coiffeur oder eine Coiffeuse...   Fortsetzung