Freitag, 25. Juli 2014
VADIAN.NET, St.Gallen



Nachrichten.ch

Aktuell

Forum


Inland

Reaktionen auf EU-Entscheid: «Vertragsbruch» und «Illusion»

Brüssel will Personenfreizügigkeit mit Bern nicht neu verhandeln

Immer mehr Pädophile in Therapie

Keine neuen Bauzonen im Kanton Zürich

Wirtschaft

Rekordjagd bei Implenia vorbei

Sika mit hohem Umsatz- und Gewinnwachstum im ersten Halbjahr

Spinat: Der Energielieferant der Zukunft?

Amazon: Hoher Verlust im zweiten Quartal

Ausland

Neues Wrackteil der MH17 gefunden - weitere Leichen

Zwei Palästinenser bei Protest-Demo getötet

Nach UNO-Resolution: Erster Hilfskonvoi trifft in Syrien ein

Finanzierte Chiquita einen Bürgerkrieg?

Sport

Pinto verlässt Costa Rica

Luzern scheitert im Penaltyschiessen

Carroll für vier Monate out

Sieg für Schweizer U20-Nati zum EM-Auftakt

Kultur

Alec Baldwin: Bussgeld statt Entschuldigung

KLINGEN OPENAIR

Weitere Kunstwerke in Gurlitts Wohnung gefunden

Pinocchio Villa sucht einen Käufer

Kommunikation

Parkinson: Kein Zittern dank Mini-Elektrode im Gehirn

Logitech weiter im Wachstum

Smartphone-Werbung macht Facebook reich

Laser konkurrieren Bomben-Spürhunden

Boulevard

Sandra Bullock: Bloss weg aus Hollywood

Steve Rubell - Mister «Studio 54»

Lily Allen: Ich bin dann mal weg!

Abgestürztes Flugzeug im Norden Malis - ein Schweizer Opfer

Wissen

«Wundermaterial» macht Sonnenenergie zu Dampf

Muss ich meine Katze kastrieren lassen?

Gene haben Schuld an Schizophrenie

Sofortige Behandlung ermöglicht doch keine Heilung

Wetter


Kolumne


Möchten Sie zu diesen Themen eine eigene
Internetpräsenz aufbauen?

www.abschlussarbeit.com  www.fernsehproduzenten.com  www.schauspielerin.com  www.housewives.com  www.auswahlkriterien.com  www.ehestiftern.com  www.erfolgsserie.com  www.produzentin.com  www.kandidaten.com  www.braeutigame.com  www.lateinamerika.com

Registrieren Sie jetzt komfortabel attraktive Domainnamen!

Branchenbuch.ch
Domainregistration seit 1995
Internes

Impressum


Werbung


Publireportagen


Newsfeed


Die veröffentlichten Inhalte sind ausschliesslich zum persönlichen Gebrauch bestimmt. Die Vervielfältigung, Publikation oder Speicherung in Datenbanken, jegliche kommerzielle Nutzung sowie die Weitergabe an Dritte sind nicht gestattet.

Nachrichten.ch (c) Copyright 2014 by news.ch / VADIAN.NET AG

Eva Longoria: Strenge Auswahlkriterien für ihre TV-Show

Schauspielerin und TV-Produzentin Eva Longoria hat sichergestellt, dass sie Männer, die an ihrer Kuppelshow teilnehmen, sich auch wirklich binden wollen.

laz / Quelle: Cover Media / Dienstag, 12. Juni 2012 / 13:37 h

Eva Longoria (37) lässt nur Männer in ihrer TV-Show mitmachen, die wirklich heiraten wollen. Die Schauspielerin geht mit 'Ready for Love' unter die Fernsehproduzenten: In ihrer Kuppelshow suchen Menschen nach dem Partner fürs Leben. Im Gespräch mit 'WWD' betonte die Texanerin, dass 'Ready for Love' nicht einfach die nächste 08/15-Sendung ist, sondern ein ernst gemeinter Versuch, Menschen glücklich zu machen: «Hier geht es um mehr als um Frauen und Männer, die im Fernsehen nach Liebe suchen. Wir arbeiten mit drei professionellen Ehestiftern zusammen und haben drei willige Bräutigame, die authentisch verkuppelt werden und die Richtige finden wollen. Wir arbeiten ausschliesslich mit Männern, die wirklich bereit sind.



Eva Longoria (37) lässt nur Männer in ihrer TV-Show mitmachen, die wirklich heiraten wollen. /

Ich meine, sie sind wirklich, wirklich bereit für diesen Schritt.» Da die Erfolgsserie 'Desperate Housewives' nun nicht mehr gedreht wird, hat Eva Longoria viel Zeit, die Kandidaten ihrer Show auf Herz und Nieren zu prüfen. Doch auch politisch engagiert sich die Star-Brünette inzwischen verstärkt. Sie studiert 'Chicano studies', einen Lehrgang, der sich umfassend mit den aus Lateinamerika stammenden Menschen in Amerika beschäftigt. «Ich schliesse gerade meinen Master ab, die Kurse habe schon hinter mir. Ich muss noch meine Abschlussarbeit schreiben», erzählte die Beauty stolz und seufzte: «Es ist sehr Zeit aufwendig. Ich muss im Dezember abgeben und hoffe, im Sommer daran arbeiten zu können.» Zunächst heisst es für Eva Longoria aber: Kuppeln, was das Zeug hält!

In Verbindung stehende Artikel




Eva Longoria: Jesse Metcalfe war ein Baby





Eva Longoria: Ich erkenne einen Schleimer





Eva Longoria: Sie vermisst Gabby





Eva Longoria wünscht sich eine Familie





Eva Longoria soll einen Neuen haben





Eva Longoria: Endgültig wieder Single





Eva Longoria: Teri Hatcher ist eine Einzelgängerin





Eva Longoria flirtete mit Fernsehshow-Kandidat





Eva Longoria: Noch eine Leiche bei 'Desperate Housewives'





Eva Longoria: Ich bin rechthaberisch





Eva Longoria plant eine neue TV-Show

 Kommentare 
Ihre Meinung interessiert uns. Machen Sie mit und diskutieren Sie aktiv mit anderen nachrichten.ch Lesern.
» Ihr Kommentar
Publireportagen

SMS als zuverlässiger Kommunikationskanal Es ist nicht das Offensichtlichste, Kurzmitteilungen als Kommunikationsmittel in einem professionellen Umfeld einzusetzen. Das Gefrickle mit den kleinen Tasten lässt schliesslich kein speditives Arbeiten zu. Und überhaupt sind SMS doch was für verliebte Teenies… Fortsetzung



Endlich: SMS versenden mit Outlook 2007/2010 St. Gallen - Das mühsame Getippe ist vorbei. Als erster Schweizer Anbieter stellt ASPSMS.COM eine Anbindung an den Mobile Service von Microsofts Outlook 2007/2010 zur Verfügung. Ohne zusätzliche Software können SMS bequem via Outlook 2007/2010 versendet werden – und das auch noch günstiger als mit dem Handy. Fortsetzung



Radiolino - Grosses Radio für kleine Ohren Radiolino ist das erste deutschsprachige Web-Radio der Schweiz für Kinder zwischen 3 und 12 Jahren. Das Programm richtet sich aber auch an Eltern, Grosseltern, Onkeln und Tanten, sprich an die ganze Familie. Fortsetzung







Fernsehen

Will Portia de Rossi Mama werden? Fernsehstar Portia de Rossi (41) möchte mit ihrer Frau Ellen DeGeneres (56) angeblich eine Familie gründen. Will sie ihre Ehe mit einem Kind retten? Fortsetzung


Kevin McHale: Moderation oder 'Glee'? Eigentlich wollte Schauspieler Kevin McHale (26) ja immer Wettermoderator werden. Daraus wurde nichts, aber immerhin hat er es mit 'Glee' ins Fernsehen geschafft. Fortsetzung


Jessica Biel: Gastrolle bei 'New Girl' Jessica Biel (32) kehrt als «heisseste Wissenschaftlerin der Welt» zu ihren TV-Wurzeln zurück. Fortsetzung


People

Robin will, dass Paula die Scheidung einreicht Auch wenn es der Schmusesänger Robin Thicke (37) akzeptiert, dass seine Ehe vorbei ist, weigert er sich, derjenige zu sein, der es offiziell macht. Er will dass es seine Frau Paula Patton (38) ist, die die Scheidung einreicht. Fortsetzung


Heiraten Jennifer und Justin am Strand? Das Schauspieler-Paar Jennifer Aniston (45) und Justin Theroux (42) soll seine Hochzeit «ausserhalb des Landes» ausrichten wollen. Vielleicht gehen sie den Bund der Ehe «direkt am Meer» ein. Fortsetzung


Behati Prinsloo ist kein Püppchen Als kleines Kind war die heutige Model-Schönheit Behati Prinsloo (25) richtig sauer, wenn sie ein Kleid tragen musste. Denn die Südafrikanerin war schon immer ein «jungenhaftes Mädchen» - das spiegelte sich auch in ihren Klamotten wider. Fortsetzung


Boulevard

Schweizer Sprayer «Puber» zu 14 Monaten Haft verurteilt Wien - Der 30-jährige Schweizer Graffitisprayer «Puber» ist am Donnerstag von einem Wiener Gericht zu 14 Monaten Gefängnis verurteilt worden - 10 Monate davon bedingt. Weil der Verurteilte seit März in Untersuchungshaft sass, wurde er nach dem Urteil aus der Haft entlassen. Fortsetzung


Fast 100'000 Flüchtlinge über das Mittelmeer nach Europa Genf - Seit Jahresanfang haben sich fast 100'000 Flüchtlinge auf den gefährlichen Weg nach Europa über das Mittelmeer gemacht. Dies seien 60 Prozent mehr gewesen als im gesamten vergangenen Jahr, teilte das Flüchtlingshilfswerk der Vereinten Nationen (UNHCR) am Donnerstag mit. Fortsetzung


Belmont-sur-Lausanne gedenkt dem 14-jährigen Entführungsopfer Lausanne - In Belmont-sur-Lausanne ist am Donnerstag des 14-jährigen Mädchens gedacht worden, das vor einer Woche entführt und umgebracht wurde. Freunden, der Familie, Bekannten und auch allen anderen Menschen stand die Kirche der Waadtländer Gemeinde offen. Fortsetzung


Stellenmarkt.ch
Make-Up Artist Du bist unser idealer Kandidat wenn du folgende Aufgaben übernehmen willst: Individuelle Kundenbetreuung und Anwendung professioneller...   Fortsetzung

Stv. FilialleiterIn (100%) Ihre Aufgabe Unterstützung des Filialleiters bei der personellen und fachlichen Führung der Filiale Organisatorische, fachliche und personelle...   Fortsetzung

Praktikanten/ in (w/ m) 100% Du bist unter anderem für die folgenden Aufgaben verantwortlich: . Koordination/ Führung des Sekretariats . Bewirtschaftung der Datenbank ....   Fortsetzung

Administrationsmitarbeiter/ in (50%) Mit den Aufgaben : Telefonbetreuung, Kassenbetreuung, Bearbeitung von Kundenanfragen sowie allgemeine Administrationstätigkeiten Was wir erwarten:...   Fortsetzung

Coach (Sportartikelverkäufer/ in) 80% Ihr Aufgabengebiet: - Verkaufsberatung sämtlicher Sportartikel unseres Sortiments - Waren- und Lagerpflege sowie Unterstützung in der...   Fortsetzung

HEAD OF PRODUCT MANAGEMENT (m/ w) - APPAREL IHR AUFGABENBEREICH Die ständige Neuentwicklung im Bereich Bergsportbekleidung bildet die Basis für das weitere erfolgreiche Unternehmens-Wachstum,...   Fortsetzung

Wohnberater/ in Fachsortimente (50%) Mit den Aufgaben : Sie sind für die Beratung unserer Kundschaft zuständig Die Bereitstellung und Präsentation der Ware liegt in Ihrem...   Fortsetzung

Putzfrau mit Büroreinigungserfahrung Ihre Hauptaufgaben Wöchentliche Büroreinigung an den Wochenenden (für ca. 1 Stunde) Ihr fachliches Profil Wir suchen im Raum Zug eine Reinigungskraft...   Fortsetzung