Samstag, 23. Mai 2015
VADIAN.NET, St.Gallen



Nachrichten.ch

Aktuell

Forum


Inland

FDP-Fraktion wartet auf Entscheid des Ratsbüros

Pfingstausflügler drängen sich auf den Strassen gegen Süden

Campus Biotech in Genf eröffnet

Berner Bärenpark wird hindernisfrei

Wirtschaft

Standard & Poor's sieht Schweiz als erstklassige Schuldnerin

Swiss: Gepäckaufgabe kostet bei «Light»-Tarif künftig 19 Franken

Lufthansa erwägt unangemeldete Pilotenchecks

Vernichtung von Lebensmitteln in Frankreich künftig verboten

Ausland

Tote bei Granatbeschuss sowie Zusammenstössen in Burundi

US-Aussenministerium gibt erste E-Mails von Hillary Clinton frei

FARC-Guerilla suspendiert Feuerpause nach Armeeangriff

Niederländische Regierung will Burkas teilweise verbieten

Sport

Renard nicht mehr Nationaltrainer

Rios Stadtpräsident sieht Olympia-Bauten im Zeitplan

Lugano vor Rückkehr in die Super League

Rehabilitation von Schumacher dauert noch lange

Kultur

FACTORY RECORDS: Manchester from Joy Divison to Happy Mondays

100 Millionen Zuschauer beim ESC-Finale erwartet

Solomun - House Buddha

Biennale Venedig schliesst Kunstprojekt eines Schweizers

Kommunikation

Digitale Mutterkuh Lotti weiss immer, wo sie ist

Das waren die beliebtesten Youtube-Videos in der Schweiz

Auch Schweiz im Visier der US-Geheimdienste

310 Millionen Smartphones im ersten Quartal 2015 verkauft

Boulevard

Selena Gomez: Reality-TV-Show soll Karriere pushen

Ölkatastrophe im Badezimmer

20'000 Menschen müssen aus ihren Wohnungen wegen Bombenfund in Köln

Coco Rocha: Meine Meinung zählt!

Wissen

Kopf auf fremden Körper transplantieren

Weniger Jugendgewalt im öffentlichen Raum

Algenblühen: Kunstdünger und Grossstädte schuld

Handy-Verbot erhöht Performance von Schülern

Wetter


Kolumne


Möchten Sie zu diesen Themen eine eigene
Internetpräsenz aufbauen?

www.kuppelshow.org  www.fernsehproduzenten.at  www.ehestiftern.info  www.schauspielerin.com  www.abschlussarbeit.org  www.braeutigame.at  www.housewives.info  www.produzentin.com  www.kandidaten.org  www.lateinamerika.at  www.auswahlkriterien.info

Registrieren Sie jetzt komfortabel attraktive Domainnamen!

Branchenbuch.ch
Domainregistration seit 1995
Internes

Impressum


Werbung


Publireportagen


Newsfeed


Die veröffentlichten Inhalte sind ausschliesslich zum persönlichen Gebrauch bestimmt. Die Vervielfältigung, Publikation oder Speicherung in Datenbanken, jegliche kommerzielle Nutzung sowie die Weitergabe an Dritte sind nicht gestattet.

Nachrichten.ch (c) Copyright 2015 by news.ch / VADIAN.NET AG

Eva Longoria: Strenge Auswahlkriterien für ihre TV-Show

Schauspielerin und TV-Produzentin Eva Longoria hat sichergestellt, dass sie Männer, die an ihrer Kuppelshow teilnehmen, sich auch wirklich binden wollen.

laz / Quelle: Cover Media / Dienstag, 12. Juni 2012 / 13:37 h

Eva Longoria (37) lässt nur Männer in ihrer TV-Show mitmachen, die wirklich heiraten wollen. Die Schauspielerin geht mit 'Ready for Love' unter die Fernsehproduzenten: In ihrer Kuppelshow suchen Menschen nach dem Partner fürs Leben. Im Gespräch mit 'WWD' betonte die Texanerin, dass 'Ready for Love' nicht einfach die nächste 08/15-Sendung ist, sondern ein ernst gemeinter Versuch, Menschen glücklich zu machen: «Hier geht es um mehr als um Frauen und Männer, die im Fernsehen nach Liebe suchen. Wir arbeiten mit drei professionellen Ehestiftern zusammen und haben drei willige Bräutigame, die authentisch verkuppelt werden und die Richtige finden wollen. Wir arbeiten ausschliesslich mit Männern, die wirklich bereit sind.



Eva Longoria (37) lässt nur Männer in ihrer TV-Show mitmachen, die wirklich heiraten wollen. /

Ich meine, sie sind wirklich, wirklich bereit für diesen Schritt.» Da die Erfolgsserie 'Desperate Housewives' nun nicht mehr gedreht wird, hat Eva Longoria viel Zeit, die Kandidaten ihrer Show auf Herz und Nieren zu prüfen. Doch auch politisch engagiert sich die Star-Brünette inzwischen verstärkt. Sie studiert 'Chicano studies', einen Lehrgang, der sich umfassend mit den aus Lateinamerika stammenden Menschen in Amerika beschäftigt. «Ich schliesse gerade meinen Master ab, die Kurse habe schon hinter mir. Ich muss noch meine Abschlussarbeit schreiben», erzählte die Beauty stolz und seufzte: «Es ist sehr Zeit aufwendig. Ich muss im Dezember abgeben und hoffe, im Sommer daran arbeiten zu können.» Zunächst heisst es für Eva Longoria aber: Kuppeln, was das Zeug hält!

In Verbindung stehende Artikel




Eva Longoria: Jesse Metcalfe war ein Baby





Eva Longoria: Ich erkenne einen Schleimer





Eva Longoria: Sie vermisst Gabby





Eva Longoria wünscht sich eine Familie





Eva Longoria soll einen Neuen haben





Eva Longoria: Endgültig wieder Single





Eva Longoria: Teri Hatcher ist eine Einzelgängerin





Eva Longoria flirtete mit Fernsehshow-Kandidat





Eva Longoria: Noch eine Leiche bei 'Desperate Housewives'





Eva Longoria: Ich bin rechthaberisch





Eva Longoria plant eine neue TV-Show

 Kommentare 
Ihre Meinung interessiert uns. Machen Sie mit und diskutieren Sie aktiv mit anderen nachrichten.ch Lesern.
» Ihr Kommentar
Publireportagen

«Ausländer-Kredit» für Investitionen in der Heimat? Immer öfter - gerade auch vor den Ferien - wird das Beratungsteam von kredit.ch angefragt, ob auch in der Schweiz lebende Ausländer die Möglichkeit haben, einen günstigen, fairen Kredit zu erhalten. Fortsetzung



Endlich: SMS versenden mit Outlook 2007/2010 St. Gallen - Das mühsame Getippe ist vorbei. Als erster Schweizer Anbieter stellt ASPSMS.COM eine Anbindung an den Mobile Service von Microsofts Outlook 2007/2010 zur Verfügung. Ohne zusätzliche Software können SMS bequem via Outlook 2007/2010 versendet werden – und das auch noch günstiger als mit dem Handy. Fortsetzung



Radiolino - Grosses Radio für kleine Ohren Radiolino ist das erste deutschsprachige Web-Radio der Schweiz für Kinder zwischen 3 und 12 Jahren. Das Programm richtet sich aber auch an Eltern, Grosseltern, Onkeln und Tanten, sprich an die ganze Familie. Fortsetzung







Fernsehen

Letterman verabschiedet sich mit bester Quote seit 21 Jahren New York - In seiner letzten Show hat David Letterman noch einmal eine Traumquote erzielt. Seine Abschiedssendung am späten Mittwochabend (Ortszeit) wurde nach Angaben der «New York Times» vom Freitag von 13,7 Millionen Zuschauern gesehen. Fortsetzung


Matt LeBlanc: Joey ist ein erfolgreicher Schauspieler TV-Star Matt LeBlanc (47) hofft, dass sein ehemaliger 'Friends'-Charakter Joey glücklich in Hollywood ist. Fortsetzung


Kellan Lutz: Nackte Tatsachen beim Red Nose Day Filmstar Kellan Lutz (30) liess im Zuge des Red Nose Day die Hüllen fallen. Nur seine Socken hielten ihn warm. Fortsetzung


People

Bruce Willis: Babysprache ist albern Schauspieler Bruce Willis (60) kommuniziert mit seinen kleinen Kindern ganz normal - mit Babysprache kann er nämlich gar nichts anfangen. Fortsetzung


Cara Delevingne: Innere Ruhe dank Yoga Model Cara Delevingne (22) war als Kind und Jugendliche stets unruhig und verängstigt. Mit Hilfe von Yoga hat sie endlich Frieden gefunden. Fortsetzung


Joe Jonas: Alles cool mit Taylor Swift Sänger Joe Jonas (25) freut sich, dass zwischen ihm und seiner Exfreundin Taylor Swift (25) kein böses Blut herrscht. Fortsetzung


Boulevard

Aargauer Junglenkerin landet mit Auto auf Bahngleis Zufikon AG - Bei einem Selbstunfall ist eine 21-jährige Lenkerin in Zufikon AG am Freitagmorgen auf dem Gleis der Regionalbahn BDWM gelandet. Der Bahnverkehr war für rund eine Stunde bis 10.30 Uhr unterbrochen. Die Lenkerin erlitt leichte Verletzungen. Fortsetzung


Kind bei Verkehrsunfall tödlich verletzt Cinuos-chel GR - Ein fünfjähriges Mädchen ist im Engadin bei einem Verkehrsunfall tödlich verletzt worden. Der Vater erlitt leichte Verletzungen. Zwei Autos und ein Lastwagen waren am Donnerstagabend in den Unfall verwickelt. Fortsetzung


Arbeitsunfall in Uznach fordert ein Todesopfer Am Donnerstag, kurz vor Mitternacht, ist ein 43-jähriger Arbeiter bei Gleisarbeiten in der Nähe des Bahnhofs Uznach verstorben. Fortsetzung


Stellenmarkt.ch
Coach (Sportartikelverkäufer/ in) 20-40% & 40-60% Ihr Aufgabengebiet: - Verkaufsberatung sämtlicher Sportartikel unseres Sortiments - Warenpräsentation nach Visual Merchandising Richtlinien -...   Fortsetzung

Flexible Aushilfsschuhverkäuferin auf Stundenlohnbasis Wir sind ein führendes und expandierendes Familienunternehmen im modischen Schuhdetailhandel mit zurzeit 45 Filialen in der Schweiz. Für unser...   Fortsetzung

Coach (Sportartikelverkäufer/ in) 100% (befristeter Einsatz Juli bis September 2015) Ihr Aufgabengebiet: - Verkaufsberatung sämtlicher Sportartikel unseres Sortiments - Warenpräsentation nach Visual Merchandising Richtlinien -...   Fortsetzung

Flexible Aushilfsschuhverkäuferin auf Stundenlohnbasis Wir sind ein führendes und expandierendes Familienunternehmen im modischen Schuhfachhandel mit zurzeit 45 Filialen in der Schweiz. Für unsere Filiale...   Fortsetzung

Coach (Sportartikelverkäufer/ in) 20-40% Ihr Aufgabengebiet: - Verkaufsberatung sämtlicher Sportartikel unseres Sortiments - Warenpräsentation nach Visual Merchandising Richtlinien -...   Fortsetzung

je 1 effiziente und flexible Modeberaterin 50% Sie weisen uns sowohl das Diplom der abgeschlossenen Lehre als Modeberaterin, als auch Fachhandel-Erfahrung im Bereich der hochwertigen Mode vor. Sie...   Fortsetzung

Coach (Sportartikelverkäufer/ in) Ballsport - Velo 40-60% Ihr Aufgabengebiet: - Verkaufsberatung sämtlicher Sportartikel unseres Sortiments - Warenpräsentation nach Visual Merchandising Richtlinien - Bei...   Fortsetzung

Clinique Counter Manager 100% - mit Führungserfahrung für die persönliche, kompetente Beratung unserer anspruchsvollen Kundenschaft an unserem Counter in Bern. Ihr Aufgabengebiet umfasst folgende...   Fortsetzung