Montag, 2. März 2015
VADIAN.NET, St.Gallen



Nachrichten.ch

Aktuell

Forum


Inland

Der Soziologe Kurt Imhof ist tot

Bundesanwaltschaft klagt wegen INSIEME

Bund will Reform der flankierenden Massnahmen aufschieben

Darbellay erwartet Entgegenkommen der SVP in EU-Fragen

Wirtschaft

Bussen für Liechtensteinische Landesbank

Sonova lagert 100 Stellen nach China und Grossbritannien aus

Ikea will drahtlose Ladestationen in Möbel einbauen

Sika-Präsident Hälg: «Sie hätten uns abwählen können»

Ausland

IS lässt 19 assyrische Christen frei

Netanjahu zu umstrittenem USA-Besuch eingetroffen

Nordkorea feuert zwei Kurzstreckenraketen ab

Zehntausende für Präsidentin Kirchner auf der Strasse

Sport

Yannick Weber erzielt 6. Saisontreffer

Noch nie so wenige Tore in dieser Saison

Nadal stellt Rekord ein: 46. Turniersieg auf Sand

Überraschungssieg von Kriens-Luzern gegen Kadetten

Kultur

Serge Gainsbourg - Slogan (1969)

Mani Matter - Ein Porträt (1973)

Politikerin ruft Hindus zum Boykott muslimischer Schauspieler auf

MARK LANEGAN BAND im Plaza

Kommunikation

Samsung präsentiert Galaxy S6 und S6 Edge

«ROBEAR»: Robo-Teddy als Altenpfleger

Regierungspartei gewinnt in Estland

Unterschrift ohne Stift und Papier bei Swisscom

Boulevard

Darum hat Cameron Diaz Instagram aufgegeben

Chinas Präsident Jinping empfängt Prinz William

23-Jähriger kommt nach Macheten-Angriff in Psychiatrie

Atomkraftwerk Fessenheim vom Netz genommen

Wissen

Bluterkrankheit: Behandlung im Mutterleib denkbar

Flexible Nanosensoren revolutionieren Wearables

Wissenschaftler entdecken Gene für Fettleibigkeit

Neuer Hauttest erkennt Alzheimer und Parkinson

Wetter


Kolumne


Möchten Sie zu diesen Themen eine eigene
Internetpräsenz aufbauen?

www.lateinamerika.eu  www.erfolgsserie.net  www.abschlussarbeit.at  www.schauspielerin.info  www.produzentin.ch  www.housewives.de  www.auswahlkriterien.com  www.ehestiftern.eu  www.fernsehproduzenten.net  www.kandidaten.at  www.kuppelshow.info

Registrieren Sie jetzt komfortabel attraktive Domainnamen!

Branchenbuch.ch
Domainregistration seit 1995
Internes

Impressum


Werbung


Publireportagen


Newsfeed


Die veröffentlichten Inhalte sind ausschliesslich zum persönlichen Gebrauch bestimmt. Die Vervielfältigung, Publikation oder Speicherung in Datenbanken, jegliche kommerzielle Nutzung sowie die Weitergabe an Dritte sind nicht gestattet.

Nachrichten.ch (c) Copyright 2015 by news.ch / VADIAN.NET AG

Eva Longoria: Strenge Auswahlkriterien für ihre TV-Show

Schauspielerin und TV-Produzentin Eva Longoria hat sichergestellt, dass sie Männer, die an ihrer Kuppelshow teilnehmen, sich auch wirklich binden wollen.

laz / Quelle: Cover Media / Dienstag, 12. Juni 2012 / 13:37 h

Eva Longoria (37) lässt nur Männer in ihrer TV-Show mitmachen, die wirklich heiraten wollen. Die Schauspielerin geht mit 'Ready for Love' unter die Fernsehproduzenten: In ihrer Kuppelshow suchen Menschen nach dem Partner fürs Leben. Im Gespräch mit 'WWD' betonte die Texanerin, dass 'Ready for Love' nicht einfach die nächste 08/15-Sendung ist, sondern ein ernst gemeinter Versuch, Menschen glücklich zu machen: «Hier geht es um mehr als um Frauen und Männer, die im Fernsehen nach Liebe suchen. Wir arbeiten mit drei professionellen Ehestiftern zusammen und haben drei willige Bräutigame, die authentisch verkuppelt werden und die Richtige finden wollen. Wir arbeiten ausschliesslich mit Männern, die wirklich bereit sind.



Eva Longoria (37) lässt nur Männer in ihrer TV-Show mitmachen, die wirklich heiraten wollen. /

Ich meine, sie sind wirklich, wirklich bereit für diesen Schritt.» Da die Erfolgsserie 'Desperate Housewives' nun nicht mehr gedreht wird, hat Eva Longoria viel Zeit, die Kandidaten ihrer Show auf Herz und Nieren zu prüfen. Doch auch politisch engagiert sich die Star-Brünette inzwischen verstärkt. Sie studiert 'Chicano studies', einen Lehrgang, der sich umfassend mit den aus Lateinamerika stammenden Menschen in Amerika beschäftigt. «Ich schliesse gerade meinen Master ab, die Kurse habe schon hinter mir. Ich muss noch meine Abschlussarbeit schreiben», erzählte die Beauty stolz und seufzte: «Es ist sehr Zeit aufwendig. Ich muss im Dezember abgeben und hoffe, im Sommer daran arbeiten zu können.» Zunächst heisst es für Eva Longoria aber: Kuppeln, was das Zeug hält!

In Verbindung stehende Artikel




Eva Longoria: Jesse Metcalfe war ein Baby





Eva Longoria: Ich erkenne einen Schleimer





Eva Longoria: Sie vermisst Gabby





Eva Longoria wünscht sich eine Familie





Eva Longoria soll einen Neuen haben





Eva Longoria: Endgültig wieder Single





Eva Longoria: Teri Hatcher ist eine Einzelgängerin





Eva Longoria flirtete mit Fernsehshow-Kandidat





Eva Longoria: Noch eine Leiche bei 'Desperate Housewives'





Eva Longoria: Ich bin rechthaberisch





Eva Longoria plant eine neue TV-Show

 Kommentare 
Ihre Meinung interessiert uns. Machen Sie mit und diskutieren Sie aktiv mit anderen nachrichten.ch Lesern.
» Ihr Kommentar
Publireportagen

«Ausländer-Kredit» für Investitionen in der Heimat? Immer öfter - gerade auch vor den Ferien - wird das Beratungsteam von kredit.ch angefragt, ob auch in der Schweiz lebende Ausländer die Möglichkeit haben, einen günstigen, fairen Kredit zu erhalten. Fortsetzung



Endlich: SMS versenden mit Outlook 2007/2010 St. Gallen - Das mühsame Getippe ist vorbei. Als erster Schweizer Anbieter stellt ASPSMS.COM eine Anbindung an den Mobile Service von Microsofts Outlook 2007/2010 zur Verfügung. Ohne zusätzliche Software können SMS bequem via Outlook 2007/2010 versendet werden – und das auch noch günstiger als mit dem Handy. Fortsetzung



Radiolino - Grosses Radio für kleine Ohren Radiolino ist das erste deutschsprachige Web-Radio der Schweiz für Kinder zwischen 3 und 12 Jahren. Das Programm richtet sich aber auch an Eltern, Grosseltern, Onkeln und Tanten, sprich an die ganze Familie. Fortsetzung







Fernsehen

Astronauten nehmen Abschied von Leonard Nimoy New York - Er war ein Schauspieler, doch die Weltraumfahrer nehmen Abschied wie von einem Kameraden: Mehrere Astronauten haben öffentlich den Tod von Leonard Nimoy, dem «Mr. Spock» aus der Serie «Raumschiff Enterprise», betrauert. Fortsetzung


Catwoman ist künftig bisexuell New York - Die Comicfigur Catwoman, Gegenspielerin von Batman, ist künftig bisexuell. «Das ist weniger eine Enthüllung denn eine Bestätigung», teilte die neue Autorin der Geschichten, Genevieve Valentine, in ihrem Blog mit. Catwoman habe schon oft mit dem Gedanken geflirtet. Fortsetzung


Hollywood-Flair in Hamburg bei Verleihung der Goldenen Kamera Hamburg - Glanz und Glamour zum Auftakt der 50. Gala der Goldenen Kamera in Hamburg: Hollywood-Grössen und deutsche Film- und Fernsehstars stellten sich am Freitagabend dem Blitzlichtgewitter auf dem roten Teppich. Dann ging es zur grossen Gala in den Messehallen. Fortsetzung


People

Selina Gasparin Mutter eines Mädchens Die Schweizer Biathletin Selina Gasparin ist am Freitag Mutter eines Mädchens namens Leila geworden. Fortsetzung


Ice Cube: Kein Schleimen für Filmrolle Schauspieler Ice Cube hat kein Interesse daran, sich für gute Rollen bei Hollywoodbossen einzuschleimen. Fortsetzung


Victoria Beckham: Die Karriere ist wichtig Designerin Victoria Beckham will aus ihrer Karriere alles herausholen - auch für die Familie. Fortsetzung


Boulevard

Rio de Janeiro feiert 450. Geburtstag Rio De Janeiro - Mit einer rund acht Tonnen schweren und 220 Meter langen Torte und Sambamusik hat Rio de Janeiro den 450. Geburtstag der brasilianischen Metropole gefeiert. Gleichzeitig wurde am Sonntag ein neuer Sitz der Stadtverwaltung, das «Palacio Rio 450», eingeweiht. Fortsetzung


Pamela Anderson: Abschied von Facebook und Co. 'Baywatch'-Ikone Pamela Anderson hat ihren Facebook- und Twitter-Account eingestellt. Fortsetzung


Courteney Cox: Angst um ihren Verlobten Schauspielerin Courteney Cox macht sich Sorgen um ihre Beziehung mit Musiker Johnny McDaid. Fortsetzung


Stellenmarkt.ch
Coach Sportartikelverkäufer (m/ w) 40-60% Ihr Aufgabengebiet: - Verkaufsberatung sämtlicher Sportartikel unseres Sortiments - Warenpräsentation nach Visual Merchandising Richtlinien - Bei...   Fortsetzung

Kassier/ -in im Stundenlohn 20 - 50 % Bau+Hobby Aufgaben * Sie bedienen und beraten unsere anspruchsvollen Kunden * Sie stellen ein attraktives Ladenbild sicher * Sie bewirtschaften gewissenhaft...   Fortsetzung

Wir suchen gute Verkäufer - für die Sunrise! (80-100%) Ihre Aufgabe: Für unseren Kunden, die Sunrise Communications AG, suchen wir - pro Region (AG/ LU) jeweils einen jungen und motivierten Verkäufer...   Fortsetzung

Verkaufsberater/ -in im Stundenlohn 20-50 % IMPORT PARFUMERIE Letzipark Aufgaben Sie bedienen und beraten unsere anspruchsvollen Kunden Sie stellen ein attraktives Ladenbild sicher Sie bewirtschaften gewissenhaft die Ware...   Fortsetzung

Coach (Sportartikelverkäufer/ in) 20-40% Ihr Aufgabengebiet: - Verkaufsberatung sämtlicher Sportartikel unseres Sortiments - Warenpräsentation nach Visual Merchandising Richtlinien -...   Fortsetzung

Verkaufsberater/ -in Papeterie/ Reisen im Stundenlohn 20-50 % Coop City St. Annahof, befristet bis 31. Aufgaben Sie bedienen und beraten unsere anspruchsvolle Kundschaft Sie stellen ein attraktives Ladenbild sicher Sie bewirtschaften gewissenhaft die...   Fortsetzung

Teamleiter 80-100% Sie unterstützen die Betriebsleitung bei der Koordination sowie Organisation eines reibungslosen Betriebsablaufs. Sie arbeiten aktiv im Kinobetrieb...   Fortsetzung

Filialleiterin 100% Wir suchen Sie - die engagierte Leiterin unserer Filiale in Zürich Sihlcity. Sind Sie motiviert und können sich vorstellen, bei uns Ihre neue...   Fortsetzung