Dienstag, 2. September 2014
VADIAN.NET, St.Gallen



Nachrichten.ch

Aktuell

Forum


Inland

Freizügige Mitarbeiterin verlässt Parlamentsdienste

Britische und österreichische Schwarzgelder versteuert

Schweiz stockt Hilfe im im Kampf gegen Ebola auf

AKW Beznau - sofortige Ausserbetriebnahme gefordert

Wirtschaft

Schweizer Wirtschaft stagniert

Nach Verfügung: Taxidienst Uber in Deutschland verboten

Weltweite Gianduja-Vorräte reichen nur noch für drei Monate

Gazprom-nahe Personen in der Schweiz unter Korruptionsverdacht

Ausland

Kampf gegen Ebola «verheerend unzulänglich»

Sozialistisches Vaterunser für Hugo Chávez

Bayerns Staatskanzleichefin tritt zurück wegen «Modellauto-Affäre»

Warnung vor Russlands Machtstreben an Kriegsgedenkfeier in Danzig

Sport

Arsenal holt Welbeck - Valencia leiht Negredo aus

Michael Frey wechselt zu Lille

Wawrinka gewinnt in vier Sätzen gegen Robredo

Belinda Bencic verzaubert die Tenniswelt

Kultur

ADULT JAZZ - Gist Is

Angehört: Guts - «Hip Hop after all»

Claudio Magris erhält lateinamerikanischen Literaturpreis

Juliette Lewis hatte frühe Schauspiel-Ambitionen

Kommunikation

Here Maps für Android-Smartphones von Samsung

Nacktfotos von zahlreichen Stars aus iCloud veröffentlicht

Surface Pro 3: Hybrid-Tablet für Business-User

Kate Uptons Anwalt reagiert auf Nacktfoto-Skandal

Boulevard

Carrie Underwood mit süssen Baby-News

Kirsten Dunst äussert sich auf Twitter über iCloud

Büsi-Alarm: Katze rettet Menschenleben

Tepco-Arbeiter klagen Gefahrenzulagen ein

Wissen

Head-up-Display zeigt Position anderer Autos

Online-Games fördern englischen Wortschatz

Smartphone wird zum Organspenderausweis

Neue Pflanzenkrankheiten bedrohen Kartoffeln

Wetter


Kolumne


Möchten Sie zu diesen Themen eine eigene
Internetpräsenz aufbauen?

www.ehestiftern.de  www.braeutigame.info  www.schauspielerin.at  www.housewives.net  www.kandidaten.org  www.produzentin.ch  www.erfolgsserie.com  www.kuppelshow.de  www.fernsehproduzenten.info  www.auswahlkriterien.at  www.abschlussarbeit.net

Registrieren Sie jetzt komfortabel attraktive Domainnamen!

Branchenbuch.ch
Domainregistration seit 1995
Internes

Impressum


Werbung


Publireportagen


Newsfeed


Die veröffentlichten Inhalte sind ausschliesslich zum persönlichen Gebrauch bestimmt. Die Vervielfältigung, Publikation oder Speicherung in Datenbanken, jegliche kommerzielle Nutzung sowie die Weitergabe an Dritte sind nicht gestattet.

Nachrichten.ch (c) Copyright 2014 by news.ch / VADIAN.NET AG

Eva Longoria: Strenge Auswahlkriterien für ihre TV-Show

Schauspielerin und TV-Produzentin Eva Longoria hat sichergestellt, dass sie Männer, die an ihrer Kuppelshow teilnehmen, sich auch wirklich binden wollen.

laz / Quelle: Cover Media / Dienstag, 12. Juni 2012 / 13:37 h

Eva Longoria (37) lässt nur Männer in ihrer TV-Show mitmachen, die wirklich heiraten wollen. Die Schauspielerin geht mit 'Ready for Love' unter die Fernsehproduzenten: In ihrer Kuppelshow suchen Menschen nach dem Partner fürs Leben. Im Gespräch mit 'WWD' betonte die Texanerin, dass 'Ready for Love' nicht einfach die nächste 08/15-Sendung ist, sondern ein ernst gemeinter Versuch, Menschen glücklich zu machen: «Hier geht es um mehr als um Frauen und Männer, die im Fernsehen nach Liebe suchen. Wir arbeiten mit drei professionellen Ehestiftern zusammen und haben drei willige Bräutigame, die authentisch verkuppelt werden und die Richtige finden wollen. Wir arbeiten ausschliesslich mit Männern, die wirklich bereit sind.



Eva Longoria (37) lässt nur Männer in ihrer TV-Show mitmachen, die wirklich heiraten wollen. /

Ich meine, sie sind wirklich, wirklich bereit für diesen Schritt.» Da die Erfolgsserie 'Desperate Housewives' nun nicht mehr gedreht wird, hat Eva Longoria viel Zeit, die Kandidaten ihrer Show auf Herz und Nieren zu prüfen. Doch auch politisch engagiert sich die Star-Brünette inzwischen verstärkt. Sie studiert 'Chicano studies', einen Lehrgang, der sich umfassend mit den aus Lateinamerika stammenden Menschen in Amerika beschäftigt. «Ich schliesse gerade meinen Master ab, die Kurse habe schon hinter mir. Ich muss noch meine Abschlussarbeit schreiben», erzählte die Beauty stolz und seufzte: «Es ist sehr Zeit aufwendig. Ich muss im Dezember abgeben und hoffe, im Sommer daran arbeiten zu können.» Zunächst heisst es für Eva Longoria aber: Kuppeln, was das Zeug hält!

In Verbindung stehende Artikel




Eva Longoria: Jesse Metcalfe war ein Baby





Eva Longoria: Ich erkenne einen Schleimer





Eva Longoria: Sie vermisst Gabby





Eva Longoria wünscht sich eine Familie





Eva Longoria soll einen Neuen haben





Eva Longoria: Endgültig wieder Single





Eva Longoria: Teri Hatcher ist eine Einzelgängerin





Eva Longoria flirtete mit Fernsehshow-Kandidat





Eva Longoria: Noch eine Leiche bei 'Desperate Housewives'





Eva Longoria: Ich bin rechthaberisch





Eva Longoria plant eine neue TV-Show

 Kommentare 
Ihre Meinung interessiert uns. Machen Sie mit und diskutieren Sie aktiv mit anderen nachrichten.ch Lesern.
» Ihr Kommentar
Publireportagen

«Ausländer-Kredit» für Investitionen in der Heimat? Immer öfter - gerade auch vor den grossen Sommerferien - wird das Beratungsteam von kredit.ch angefragt, ob auch in der Schweiz lebende Ausländer die Möglichkeit haben, einen günstigen, fairen Kredit zu erhalten. Fortsetzung



Endlich: SMS versenden mit Outlook 2007/2010 St. Gallen - Das mühsame Getippe ist vorbei. Als erster Schweizer Anbieter stellt ASPSMS.COM eine Anbindung an den Mobile Service von Microsofts Outlook 2007/2010 zur Verfügung. Ohne zusätzliche Software können SMS bequem via Outlook 2007/2010 versendet werden – und das auch noch günstiger als mit dem Handy. Fortsetzung



Radiolino - Grosses Radio für kleine Ohren Radiolino ist das erste deutschsprachige Web-Radio der Schweiz für Kinder zwischen 3 und 12 Jahren. Das Programm richtet sich aber auch an Eltern, Grosseltern, Onkeln und Tanten, sprich an die ganze Familie. Fortsetzung







Fernsehen

Mischa Barton hat Mega-Schulden Mischa Barton (28) steht anscheinend vor einem grossen Schuldenberg. Der Ex-Serienstar muss angeblich Gelegenheitsjobs annehmen, um sich finanziell über Wasser zu halten. Fortsetzung


Zwei Drittel der Internet-User streamen regelmässig Zürich - Immer mehr Menschen sehen übers Internet fern, hören Radio oder schauen Videos. Diese so genannten Streamingaktivitäten werden mittlerweile von mehr als zwei Dritteln der Internet-User genutzt. Videoinhalte sind dabei beliebter als Audio-Inhalte. Fortsetzung


Joan Rivers Tochter betet für sie Melissa Rivers (46), die Tochter von TV-Star Joan Rivers, versucht optimistisch zu bleiben und ihrer Mama Joan (81) in der schweren Zeit beizustehen. Fortsetzung


People

Jennifer Lawrence: Leidet jetzt ihre Karriere? Jennifer Lawrence (24) macht sich um ihre Zukunft im Filmbusiness sorgen. Fortsetzung


William und Kate: Ruhiges Leben auf dem Lande Prinz William (32) und Herzogin Catherine (32) müssen sich auf ihrem Anwesen im englischen Norfolk keine Sorgen um ihre Privatsphäre machen. Fortsetzung


Sinéad O'Connor: Kritik an jungen Musikerinnen Sinéad O'Connor (47) glaubt, dass sich die Sängerinnen der heutigen Zeit zu sehr auf ihr Auftreten konzentrieren. Fortsetzung


Boulevard

Ein Drittel der Bewohner kleiner Inseln in Gefahr Apia - Klimawandel, Bevölkerungswachstum und Abfallprobleme bedrohen die Einwohner kleiner Inselstaaten. Wenn der Meeresspiegel so steige wie von den Weltklimaexperten berechnet, sei ein Drittel der Einwohner dieser oft abgelegenen Staaten in Gefahr. Fortsetzung


Nicholas Kirkwood: Hilfe von Jack Daniel's Nicholas Kirkwood witzelte, dass er auf seinen «guten Freund Jack Daniel's» schwor, als er emotionale Unterstützung benötigte. Fortsetzung


Mönchaltorf: Lieferwagen überschlagen Am Montagmorgen (01.09.14) kam es um 10.30 Uhr auf der Wührestrasse zwischen Uster und Gossau ZH zu einem Selbstunfall mit einem Lieferwagen. Dabei wurden zwei Personen verletzt. Fortsetzung


Stellenmarkt.ch
Baby-Fotografin für Bern oder Zürich 50 - 60% (5 Tage/ Woche) Als Klinikfotografin halten Sie die besonderen Momente der ersten Stunden im Leben von Neugeborenen in einzigartigen Bildern fest. Sie fotografieren...   Fortsetzung

Teilzeit-Lagerist/ in (Warenservice) www.schild.ch Als eines der führenden Modehäuser der Schweiz mit 34 Standorten und 23 Markenshops beschäftigt SCHILD rund 730 Mitarbeitende. Unsere...   Fortsetzung

Coach (Sportartikelverkäufer/ in) 40-60% Ihr Aufgabengebiet: - Selbständige Führung der Rentalabteilung inkl. Bewirtschaftung - Termin-Einhaltung von Kundenterminen - Verkaufsberatung im...   Fortsetzung

Verantwortliche/ n Occasionen Für unser Occasions-Center in Zuchwil suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine/ n Verantwortliche/ n Occasionen Die Occasionsabteilung ist als...   Fortsetzung

Aushilfe Coach Rental (m/ w) 20-40% befristet Ihr Aufgabengebiet: - Kundenberatung in unserer Rentalabteilung - Mitverantwortung beim Warenmanagement - Einsätze jeweils am Mittwoch und Samstag...   Fortsetzung

Modeberater (in) 100% Ihre Aufgaben Sicherstellung von positiven Kauferlebnissen Gewährleistung eines gepflegten und aktuellen Ladenbildes Sicherstellung einer sauberen...   Fortsetzung

Praktikant/ in im Bereich Theater (60%) Ihre Aufgaben: Mitwirkung beim Nachwuchspreis PREMIO u.a. Organisation der Ausschreibung des Wettbewerbes sowie der Triage Halbfinale und Finale...   Fortsetzung

Verkäufer / Bike-Mechaniker (m/ w) Ihr Aufgabengebiet: . Reparaturen / Service/ Montage von Velos und E-Bikes . Professioneller Verkauf und Beratung von Velos und E-Bikes . Beschaffung...   Fortsetzung