Donnerstag, 28. August 2014
VADIAN.NET, St.Gallen



Nachrichten.ch

Aktuell

Forum


Inland

Stadt Zürich: Alkoholisierte werden zentral ausgenüchtert

Ceneri-Basistunnel dürfte mehr kosten

Weitere Massnahmen gegen Russland

Verkehr auf A1 auf sechs Spuren

Wirtschaft

Ebola trifft Wirtschaft in Westafrika hart

Swiss Ice Hockey finanziell gut unterwegs

Stadler Rail verliert Auftrag in Lettland

Kreditwürdigkeit der Schweizer Anleiheemittenten solide

Ausland

Flüchtlinge: Neue EU-Mission soll Italien helfen

Davutoglu zum AKP-Chef gewählt

Russische Militärkolonne dringt nach Süden vor

UNO-Ermittler beklagen gnadenlose Gewalt gegen Syriens Zivilisten

Sport

Schweiz beendet EM-Quali mit Niederlage

Salzburg verpasst Einzug in die CL-Gruppenphase

Fazio wechselt zu Tottenham

15-Jähriger debütiert für Norwegen

Kultur

Filmfest Venedig eröffnet

BEATSTEAKS - Beatsteaks

Duo Kappeler/Zumthor eröffnet Jazz Festival Willisau

«Einfach-so-Tag» Warum? Einfach so!

Kommunikation

NSA-Skandal: US-User schweigen im Social Web

SBB bleibt bei Swisscom und erneuert Vertrag für fünf Jahre

Google schnappt sich Spezialeffekte-Dienst Zync

Amazon kauft Twitch für 1 Milliarde Dollar

Boulevard

Gewinnzahlen vom 27. August

Jennifer Lopez gibt Casper noch eine letzte Chance

Babyfragen nerven Jennifer Aniston

Diane von Furstenberg: Fashion-Week-Tipps für Designer

Wissen

Kleinkinder verstehen Wahrscheinlichkeit intuitiv

Beim Aufräumen in Bruchbude unterirdische Stadt entdeckt

Allergien: Darmbakterien als neuer Therapieansatz

«Raindrop»-Implantat bekämpft Alterssichtigkeit

Wetter


Kolumne


Möchten Sie zu diesen Themen eine eigene
Internetpräsenz aufbauen?

www.ehestiftern.de  www.housewives.at  www.abschlussarbeit.ch  www.fernsehproduzenten.net  www.braeutigame.com  www.produzentin.de  www.kuppelshow.at  www.erfolgsserie.ch  www.kandidaten.net  www.schauspielerin.com  www.auswahlkriterien.de

Registrieren Sie jetzt komfortabel attraktive Domainnamen!

Branchenbuch.ch
Domainregistration seit 1995
Internes

Impressum


Werbung


Publireportagen


Newsfeed


Die veröffentlichten Inhalte sind ausschliesslich zum persönlichen Gebrauch bestimmt. Die Vervielfältigung, Publikation oder Speicherung in Datenbanken, jegliche kommerzielle Nutzung sowie die Weitergabe an Dritte sind nicht gestattet.

Nachrichten.ch (c) Copyright 2014 by news.ch / VADIAN.NET AG

Eva Longoria: Strenge Auswahlkriterien für ihre TV-Show

Schauspielerin und TV-Produzentin Eva Longoria hat sichergestellt, dass sie Männer, die an ihrer Kuppelshow teilnehmen, sich auch wirklich binden wollen.

laz / Quelle: Cover Media / Dienstag, 12. Juni 2012 / 13:37 h

Eva Longoria (37) lässt nur Männer in ihrer TV-Show mitmachen, die wirklich heiraten wollen. Die Schauspielerin geht mit 'Ready for Love' unter die Fernsehproduzenten: In ihrer Kuppelshow suchen Menschen nach dem Partner fürs Leben. Im Gespräch mit 'WWD' betonte die Texanerin, dass 'Ready for Love' nicht einfach die nächste 08/15-Sendung ist, sondern ein ernst gemeinter Versuch, Menschen glücklich zu machen: «Hier geht es um mehr als um Frauen und Männer, die im Fernsehen nach Liebe suchen. Wir arbeiten mit drei professionellen Ehestiftern zusammen und haben drei willige Bräutigame, die authentisch verkuppelt werden und die Richtige finden wollen. Wir arbeiten ausschliesslich mit Männern, die wirklich bereit sind.



Eva Longoria (37) lässt nur Männer in ihrer TV-Show mitmachen, die wirklich heiraten wollen. /

Ich meine, sie sind wirklich, wirklich bereit für diesen Schritt.» Da die Erfolgsserie 'Desperate Housewives' nun nicht mehr gedreht wird, hat Eva Longoria viel Zeit, die Kandidaten ihrer Show auf Herz und Nieren zu prüfen. Doch auch politisch engagiert sich die Star-Brünette inzwischen verstärkt. Sie studiert 'Chicano studies', einen Lehrgang, der sich umfassend mit den aus Lateinamerika stammenden Menschen in Amerika beschäftigt. «Ich schliesse gerade meinen Master ab, die Kurse habe schon hinter mir. Ich muss noch meine Abschlussarbeit schreiben», erzählte die Beauty stolz und seufzte: «Es ist sehr Zeit aufwendig. Ich muss im Dezember abgeben und hoffe, im Sommer daran arbeiten zu können.» Zunächst heisst es für Eva Longoria aber: Kuppeln, was das Zeug hält!

In Verbindung stehende Artikel




Eva Longoria: Jesse Metcalfe war ein Baby





Eva Longoria: Ich erkenne einen Schleimer





Eva Longoria: Sie vermisst Gabby





Eva Longoria wünscht sich eine Familie





Eva Longoria soll einen Neuen haben





Eva Longoria: Endgültig wieder Single





Eva Longoria: Teri Hatcher ist eine Einzelgängerin





Eva Longoria flirtete mit Fernsehshow-Kandidat





Eva Longoria: Noch eine Leiche bei 'Desperate Housewives'





Eva Longoria: Ich bin rechthaberisch





Eva Longoria plant eine neue TV-Show

 Kommentare 
Ihre Meinung interessiert uns. Machen Sie mit und diskutieren Sie aktiv mit anderen nachrichten.ch Lesern.
» Ihr Kommentar
Publireportagen

«Ausländer-Kredit» für Investitionen in der Heimat? Immer öfter - gerade auch vor den grossen Sommerferien - wird das Beratungsteam von kredit.ch angefragt, ob auch in der Schweiz lebende Ausländer die Möglichkeit haben, einen günstigen, fairen Kredit zu erhalten. Fortsetzung



Endlich: SMS versenden mit Outlook 2007/2010 St. Gallen - Das mühsame Getippe ist vorbei. Als erster Schweizer Anbieter stellt ASPSMS.COM eine Anbindung an den Mobile Service von Microsofts Outlook 2007/2010 zur Verfügung. Ohne zusätzliche Software können SMS bequem via Outlook 2007/2010 versendet werden – und das auch noch günstiger als mit dem Handy. Fortsetzung



Radiolino - Grosses Radio für kleine Ohren Radiolino ist das erste deutschsprachige Web-Radio der Schweiz für Kinder zwischen 3 und 12 Jahren. Das Programm richtet sich aber auch an Eltern, Grosseltern, Onkeln und Tanten, sprich an die ganze Familie. Fortsetzung







Fernsehen

Chelsea Handler erhielt Abschiedsständchen Nach sieben Jahren Talkshow feierte Chelsea Handler (39) gestern die letzte Ausgabe von 'Chelsea Lately' auf dem Sender 'E!'. Stars wie Jennifer Aniston, Sandra Bullock und 50 Cent nahmen an der letzten Show der Moderatorin teil. Fortsetzung


Tori Spellings Tochter ist so talentiert Schauspielerin Tori Spelling (41) ist sicher, dass sich ihre sechs Jahre alte Tochter Stella zu einem Naturtalent, was Wassersport angeht, entwickelt. Sie liebt es, dass sich die kleine im Wasser so wohl fühlt. Fortsetzung


Pamela Anderson: Scheidung gestoppt Pamela Anderson (47) will sich vorläufig doch nicht von ihrem Mann Rick Salomon (46) scheiden lassen. Fortsetzung


People

Juliette Lewis ist glücklich mit geschenkten Jeans Filmstar Juliette Lewis (41) freut sich noch immer über ihren Coup: Sie trat in einer Gap-Werbung auf und bekam dafür Jeans geschenkt. Fortsetzung


Kanye West mag einige Paparazzis Hip-Hop-König Kanye West (37) hat durchaus Respekt vor einigen Paparazzi - zumal sein Vater seinem Verständnis nach selbst einer war. Fortsetzung


Julie Eilenberger - Inspirationsquelle «Strasse» Designerin Julie Eilenberger beobachtet bei der Suche nach Inspiration gern die Menschen in ihrer Umgebung. Streetstyle als Quelle der eigenen Kreation. Fortsetzung


Boulevard

Ehemaliger Medien-Kadermann wegen pädosexueller Vergehen verurteilt Zürich - Das Bezirksgericht Zürich hat einen ehemaligen Kaderangestellten eines Schweizer Medienunternehmens verschiedener pädosexueller Delikte schuldig gesprochen. Es verurteilte ihn zu einer viereinhalbjährigen Freiheitsstrafe. Der Mann muss zudem eine Therapie absolvieren. Fortsetzung


Tomatenschlacht im spanischen Bunol Valencia - Rund 22'000 Spanier und Touristen haben sich in der ostspanischen Kleinstadt Bunol eine Stunde lang mit Tomaten beworfen. Bei der «grössten Tomatenschlacht der Welt» tauchten die Werfer die Strassen des Ortes in der Nähe von Valencia am Mittwoch in eine rote Brühe. Fortsetzung


«Fahrlässige Dummheit»: Steinplatten auf Neubaustrecke der SBB Recherswil SO - Fünf junge Leute haben am Dienstagabend im Kanton Solothurn Steinplatten auf ein Gleis der SBB-Neubaustrecke Bern-Olten gelegt. Ein IC-Doppelstockzug Richtung Olten fuhr um 20.30 Uhr über die Betonplatten. Personen wurden nicht verletzt. Der Zug konnte weiterfahren. Fortsetzung


Stellenmarkt.ch
Coach (Sportartikelverkäufer/ in) 40-60% Ihr Aufgabengebiet: - Selbständige Führung der Rentalabteilung inkl. Bewirtschaftung - Termin-Einhaltung von Kundenterminen - Verkaufsberatung im...   Fortsetzung

Gebrauchtmaschinen Manager (m/ w) in Lyss Mit der Marke John Deere führen wir in der MATRA Spitzenprodukte Robert Aebi Gruppe und können ein breit abgestimmtes Programm anbieten. Als eine der...   Fortsetzung

Aushilfe Coach Rental (m/ w) 20-40% befristet Ihr Aufgabengebiet: - Kundenberatung in unserer Rentalabteilung - Mitverantwortung beim Warenmanagement - Einsätze jeweils am Mittwoch und Samstag...   Fortsetzung

Verkäuferin 70-100% für die Abendschicht (13.15 - 22.30 oder 16.00 - 22.30 Uhr), die mit Ausstrahlung, Begeisterung und Freude unsere liebevoll hergestellten...   Fortsetzung

Praktikant/ in im Bereich Theater (60%) Ihre Aufgaben: Mitwirkung beim Nachwuchspreis PREMIO u.a. Organisation der Ausschreibung des Wettbewerbes sowie der Triage Halbfinale und Finale...   Fortsetzung

Pattern Maker 100% Odlo is the inventor and European market leader of functional sports underwear as well as a technological pioneer in functional sportswear for...   Fortsetzung

VerkaufsberaterIn 40% flexibel Ihre Aufgaben: Modeberatung und - verkauf Kassenbedienung Kollektionspräsentation Warenbestellung Reklamationsbehandlung Lagertätigkeiten Ihr Profil:...   Fortsetzung

Fitness-InstruktorIn als Stellvertretende Betriebsleitung 80 -100% Aufgaben Kundenbetreuung Verkauf von Abonnementen Erstellen von Trainingsplänen Durchführen von Probe- und Kontrolltrainings Reinigungsarbeiten und...   Fortsetzung