Samstag, 2. August 2014
VADIAN.NET, St.Gallen



Nachrichten.ch

Aktuell

Forum


Inland

Nationalfeiertag erneut von Dauerreden getroffen

Sommaruga beschwört humanitäre Tradition

Jugendliche im Zentrum der Bundesfeier auf dem Rütli

Friedensmarsch in Basel

Wirtschaft

Argentinien muss in den USA weiter verhandeln

Griechenlands Wirtschaft wächst dank Tourismus

iPipet hilft Forschern beim Pipettieren

Witwe unterliegt Nestlé

Ausland

Keine Swiss-Flieger über dem Irak

Blutiger Juli im syrischen Bürgerkrieg

Polen erinnert an Warschauer Aufstand vor 70 Jahren

Zahlreiche Tote im Irak

Sport

Federer gegen Wawrinka in Toronto frühestens im Final

Avdijaj wechselt von GC zu Wolfsburg

Erster Saison-Auftritt von Usain Bolt

Murat Yakin startet in Russland mit Sieg

Kultur

ZÜRICH OPENAIR

Octavia Spencer: Der Oscar brachte mir nichts

Banksys Agenten mit Farbe übersprüht

Nicole Scherzinger: Von der Puppe zur Katze?

Kommunikation

Frauen schnippeln Fett auf Fotos weg

Fünf Jahre Haft für Killer-Suche im Internet

Späte Erstausstrahlung: Australier werden Piraten

Twitter: Aktie steigt wegen Werbe- und Nutzerwachstum

Boulevard

EuroCity in Mannheim entgleist - Schwerverletzte

Chace Crawford: Ist Audrina Patridge seine Neue?

Ungeahntes Ausmass in Indien

Klassischer Nagellack von Christian Louboutin

Wissen

Gen BRCA2 öffnet neue Wege zur Krebstherapie

Auch selektiver Holzschlag schadet dem Regenwald

Bibliotheken erfreuen sich über wachsenden Zulauf

Fachleute finden schwere Sicherheitslücke in USB-Sticks

Wetter


Kolumne


Möchten Sie zu diesen Themen eine eigene
Internetpräsenz aufbauen?

www.housewives.net  www.braeutigame.at  www.produzentin.de  www.lateinamerika.eu  www.ehestiftern.com  www.auswahlkriterien.net  www.abschlussarbeit.at  www.fernsehproduzenten.de  www.schauspielerin.eu  www.kuppelshow.com  www.kandidaten.net

Registrieren Sie jetzt komfortabel attraktive Domainnamen!

Branchenbuch.ch
Domainregistration seit 1995
Internes

Impressum


Werbung


Publireportagen


Newsfeed


Die veröffentlichten Inhalte sind ausschliesslich zum persönlichen Gebrauch bestimmt. Die Vervielfältigung, Publikation oder Speicherung in Datenbanken, jegliche kommerzielle Nutzung sowie die Weitergabe an Dritte sind nicht gestattet.

Nachrichten.ch (c) Copyright 2014 by news.ch / VADIAN.NET AG

Eva Longoria: Strenge Auswahlkriterien für ihre TV-Show

Schauspielerin und TV-Produzentin Eva Longoria hat sichergestellt, dass sie Männer, die an ihrer Kuppelshow teilnehmen, sich auch wirklich binden wollen.

laz / Quelle: Cover Media / Dienstag, 12. Juni 2012 / 13:37 h

Eva Longoria (37) lässt nur Männer in ihrer TV-Show mitmachen, die wirklich heiraten wollen. Die Schauspielerin geht mit 'Ready for Love' unter die Fernsehproduzenten: In ihrer Kuppelshow suchen Menschen nach dem Partner fürs Leben. Im Gespräch mit 'WWD' betonte die Texanerin, dass 'Ready for Love' nicht einfach die nächste 08/15-Sendung ist, sondern ein ernst gemeinter Versuch, Menschen glücklich zu machen: «Hier geht es um mehr als um Frauen und Männer, die im Fernsehen nach Liebe suchen. Wir arbeiten mit drei professionellen Ehestiftern zusammen und haben drei willige Bräutigame, die authentisch verkuppelt werden und die Richtige finden wollen. Wir arbeiten ausschliesslich mit Männern, die wirklich bereit sind.



Eva Longoria (37) lässt nur Männer in ihrer TV-Show mitmachen, die wirklich heiraten wollen. /

Ich meine, sie sind wirklich, wirklich bereit für diesen Schritt.» Da die Erfolgsserie 'Desperate Housewives' nun nicht mehr gedreht wird, hat Eva Longoria viel Zeit, die Kandidaten ihrer Show auf Herz und Nieren zu prüfen. Doch auch politisch engagiert sich die Star-Brünette inzwischen verstärkt. Sie studiert 'Chicano studies', einen Lehrgang, der sich umfassend mit den aus Lateinamerika stammenden Menschen in Amerika beschäftigt. «Ich schliesse gerade meinen Master ab, die Kurse habe schon hinter mir. Ich muss noch meine Abschlussarbeit schreiben», erzählte die Beauty stolz und seufzte: «Es ist sehr Zeit aufwendig. Ich muss im Dezember abgeben und hoffe, im Sommer daran arbeiten zu können.» Zunächst heisst es für Eva Longoria aber: Kuppeln, was das Zeug hält!

In Verbindung stehende Artikel




Eva Longoria: Jesse Metcalfe war ein Baby





Eva Longoria: Ich erkenne einen Schleimer





Eva Longoria: Sie vermisst Gabby





Eva Longoria wünscht sich eine Familie





Eva Longoria soll einen Neuen haben





Eva Longoria: Endgültig wieder Single





Eva Longoria: Teri Hatcher ist eine Einzelgängerin





Eva Longoria flirtete mit Fernsehshow-Kandidat





Eva Longoria: Noch eine Leiche bei 'Desperate Housewives'





Eva Longoria: Ich bin rechthaberisch





Eva Longoria plant eine neue TV-Show

 Kommentare 
Ihre Meinung interessiert uns. Machen Sie mit und diskutieren Sie aktiv mit anderen nachrichten.ch Lesern.
» Ihr Kommentar
Publireportagen

SMS als zuverlässiger Kommunikationskanal Es ist nicht das Offensichtlichste, Kurzmitteilungen als Kommunikationsmittel in einem professionellen Umfeld einzusetzen. Das Gefrickle mit den kleinen Tasten lässt schliesslich kein speditives Arbeiten zu. Und überhaupt sind SMS doch was für verliebte Teenies… Fortsetzung



Endlich: SMS versenden mit Outlook 2007/2010 St. Gallen - Das mühsame Getippe ist vorbei. Als erster Schweizer Anbieter stellt ASPSMS.COM eine Anbindung an den Mobile Service von Microsofts Outlook 2007/2010 zur Verfügung. Ohne zusätzliche Software können SMS bequem via Outlook 2007/2010 versendet werden – und das auch noch günstiger als mit dem Handy. Fortsetzung



Radiolino - Grosses Radio für kleine Ohren Radiolino ist das erste deutschsprachige Web-Radio der Schweiz für Kinder zwischen 3 und 12 Jahren. Das Programm richtet sich aber auch an Eltern, Grosseltern, Onkeln und Tanten, sprich an die ganze Familie. Fortsetzung







Fernsehen

Julie Bowen: Gescheitertes Experiment 'Modern Family'-Darstellerin Julie Bowen hoffte auf mehr Kreativität, als sie ihren Fernseher verbannte. Das hat leider nicht geklappt. Fortsetzung


Snooki schämt sich nicht für 'Jersey Shore' Wenn ihr Sohn Lorenzo einmal gross ist, wird Snooki (26) ihm sicher von einigen ihrer Abenteuer erzählen.  Fortsetzung


Kanye West: Am liebsten mit Kim zu Hause Der Rapper Kanye West geniesst es, mit seiner Reality-Gattin Kim Kardashian zu Hause zu sein und ganz einfache Dinge zu machen. Fortsetzung


People

Rupert Sanderson: Vulgäre Kampagne Schuhdesigner Rupert Sanderson sprach über die Inspiration hinter seiner neuen Kampagne. Fortsetzung


Alis Boxhandschuhe für fast 400'000 Dollar verkauft Cleveland - Gebrauchte Handschuhe für den Preis eines Häuschens: Ein paar Boxhandschuhe von Sportlegende Muhammed Ali sind in den USA für 388'375 Dollar versteigert worden. Ali hatte sie 43 Jahre zuvor getragen, als er im «Kampf des Jahrhunderts» gegen Joe Frasier boxte. Fortsetzung


Karrueche Tran: Fahr zur Hölle, Chris! Bei dem Hip-Hopper Chris Brown und seiner Freundin Karrueche Tran soll (mal wieder) Schluss sein. Diesmal will das Model die Entscheidung aber durchziehen. Fortsetzung


Boulevard

Raumsonde «Rosetta» liefert erste Messergebnisse Köln - Eine Schicht aus Staub und Eis bedeckt den Kometen «Tschurjumow-Gerassimenko», den die Weltraum-Sonde «Rosetta» derzeit im All verfolgt. Das deuten Forscher der europäischen Weltraumorganisation ESA aus ersten Messergebnissen, die die Sonde per Funk zur Erde schickte. Fortsetzung


Polizei findet 11 kg Marihuana in Genf Genf - Die Polizei hat in einer Genfer Wohnung 11 Kilogramm Marihuana entdeckt. Die Drogen gehören einem Mann, den eine Patrouille zuvor bei einer Verkehrskontrolle angehalten hatte. Der Mann gab an, dass die Hanfpflanzen von Holland über Frankreich zu ihm gelangten. Fortsetzung


Helmut Kohl erhält Besitz über eigene Sprachaufnahmen Köln - Im Rechtsstreit um Tonbänder mit seinen Lebenserinnerungen kann der ehemalige deutsche Kanzler Helmut Kohl einen weiteren Erfolg verbuchen. Nach dem Landgericht Köln sprach am Freitag auch das Kölner Oberlandesgericht (OLG) Kohl das Recht an 135 Tonbändern zu. Fortsetzung


Stellenmarkt.ch
Coach (Sportartikelverkäufer/ in) 20-40% Ihr Aufgabengebiet: - Verkaufsberatung sämtlicher Sportartikel unseres Sortiments - Unterstützung in der Kassatätigkeit - Sicherstellung unseres...   Fortsetzung

VerkäuferIn / KassiererIn im Std.-lohn Ihr Aufgabengebiet Fachgerechte Kundenbedienung und -beratung Inventarbewirtschaftung Optimale Warenpräsentation und -pflege Einhaltung des...   Fortsetzung

Sportartikelverkäufer (m/ w) 20-40% Ihr Aufgabengebiet: - Sicherstellung unseres Kundenservices und professioneller Bedienung unserer Kundschaft - Verkauf von sämtlichen Sportartikel -...   Fortsetzung

Fachverantwortliche/ r Kolonial 100% Ihr Aufgabengebiet Fachliche Verantwortung im Bereich Kolonial Qualitäts- und Frischekontrollen Inventarbewirtschaftung Warendisposition,...   Fortsetzung

Coach Sportartikelverkäufer (m/ w) 40-60% Ihr Aufgabengebiet: - Verkaufsberatung sämtlicher Sportartikel - Mithilfe bei der Warenpräsentation gemäss Visual-Richtlinien - Mitverantwortung beim...   Fortsetzung

Mitarbeiter Verkauf (Dame/ Herr) 60% Die Interio AG ist ein Unternehmen der Migros-Gruppe und beschäftigt über 700 Mitarbeitende schweizweit. In unseren Einrichtungshäusern finden Sie...   Fortsetzung

Make-Up Artist Du bist unser idealer Kandidat wenn du folgende Aufgaben übernehmen willst: Individuelle Kundenbetreuung und Anwendung professioneller...   Fortsetzung

Verkäufer/ in Textil 80-100% Ihr Aufgabengebiet Fachgerechte Kundenbedienung und -beratung Inventarbewirtschaftung Warendisposition, -präsentation und -pflege Aufrechterhaltung...   Fortsetzung