Montag, 6. Juli 2015
VADIAN.NET, St.Gallen



Nachrichten.ch

Aktuell

Forum


Inland

Experten fordern ehrgeizigere Klimapolitik vom Bundesrat

Die Schattenseiten des Jahrhundertsommers

Datenschützer fordert Transparenz zu Bauernsubventionen

CVP-Präsident Darbellay kann sich Rückkehr nach Bern vorstellen

Wirtschaft

Deutsche Post und Verdi beenden wochenlangen Tarifstreit

Engadiner Tourismus-Chefin bleibt trotz Frankenstärke optimistisch

Emmi sucht im Kampf gegen den starken Franken nach neuen Ideen

UBS-Präsident Weber optimistisch

Ausland

Kerry warnt: Scheitern in Iran-Verhandlungen noch möglich

Griechen sagen deutlich Nein zu den Sparvorschlägen

Ägypten will Journalisten für «falsche» Opferzahlen bestrafen

Fünf Tote bei Selbstmordanschlag auf Kirche in Nigeria

Sport

Rekord-Niederlage für Mikronesien

Nigeria trennt sich von Coach Keshi

Spahic zum HSV

Brasiliens Beachvolleyballer dominieren WM in Holland

Kultur

Erneut Besucherrekord am Literaturfestival Leukerbad

Filmfest München ehrt portugiesischen Film

JazzAscona zählte 50'000 Besucher in zehn Tagen

Schweizerin Nora Gomringer gewinnt Bachmannpreis

Kommunikation

Meinungsbildner sind eher schlecht vernetzt

NSA hörte Dutzende Telefone der Regierung Brasiliens ab

Kuba bietet drahtlosen Internetzugang auf öffentlichen Plätzen

LeShop dank Smartphones und Multikanal-Strategie auf Wachstumskurs

Boulevard

Zwei Tote im Flussbad Oberer Letten

Riechtest diagnostiziert Autismus bei Kindern

Papst Franziskus zu Lateinamerikareise in Ecuador eingetroffen

Sommergewitter in Wales: Zwei Tote durch Blitzeinschläge

Wissen

Beschriftungen auf Sonnenschutz verwirren Kunden

Zocker brutaler Games wollen mehr Sex

Stromblackout und Pandemie sind in der Schweiz die Toprisiken

Städte und Gemeinden sollen Kampf gegen Klimawandel voranbringen

Wetter


Kolumne


Möchten Sie zu diesen Themen eine eigene
Internetpräsenz aufbauen?

www.lateinamerika.eu  www.schauspielerin.com  www.braeutigame.eu  www.erfolgsserie.com  www.housewives.eu  www.kandidaten.com  www.ehestiftern.eu  www.kuppelshow.com  www.produzentin.eu  www.auswahlkriterien.com  www.fernsehproduzenten.eu

Registrieren Sie jetzt komfortabel attraktive Domainnamen!

Branchenbuch.ch
Domainregistration seit 1995
Internes

Impressum


Werbung


Publireportagen


Newsfeed


Die veröffentlichten Inhalte sind ausschliesslich zum persönlichen Gebrauch bestimmt. Die Vervielfältigung, Publikation oder Speicherung in Datenbanken, jegliche kommerzielle Nutzung sowie die Weitergabe an Dritte sind nicht gestattet.

Nachrichten.ch (c) Copyright 2015 by news.ch / VADIAN.NET AG

Eva Longoria: Strenge Auswahlkriterien für ihre TV-Show

Schauspielerin und TV-Produzentin Eva Longoria hat sichergestellt, dass sie Männer, die an ihrer Kuppelshow teilnehmen, sich auch wirklich binden wollen.

laz / Quelle: Cover Media / Dienstag, 12. Juni 2012 / 13:37 h

Eva Longoria (37) lässt nur Männer in ihrer TV-Show mitmachen, die wirklich heiraten wollen. Die Schauspielerin geht mit 'Ready for Love' unter die Fernsehproduzenten: In ihrer Kuppelshow suchen Menschen nach dem Partner fürs Leben. Im Gespräch mit 'WWD' betonte die Texanerin, dass 'Ready for Love' nicht einfach die nächste 08/15-Sendung ist, sondern ein ernst gemeinter Versuch, Menschen glücklich zu machen: «Hier geht es um mehr als um Frauen und Männer, die im Fernsehen nach Liebe suchen. Wir arbeiten mit drei professionellen Ehestiftern zusammen und haben drei willige Bräutigame, die authentisch verkuppelt werden und die Richtige finden wollen. Wir arbeiten ausschliesslich mit Männern, die wirklich bereit sind.



Eva Longoria (37) lässt nur Männer in ihrer TV-Show mitmachen, die wirklich heiraten wollen. /

Ich meine, sie sind wirklich, wirklich bereit für diesen Schritt.» Da die Erfolgsserie 'Desperate Housewives' nun nicht mehr gedreht wird, hat Eva Longoria viel Zeit, die Kandidaten ihrer Show auf Herz und Nieren zu prüfen. Doch auch politisch engagiert sich die Star-Brünette inzwischen verstärkt. Sie studiert 'Chicano studies', einen Lehrgang, der sich umfassend mit den aus Lateinamerika stammenden Menschen in Amerika beschäftigt. «Ich schliesse gerade meinen Master ab, die Kurse habe schon hinter mir. Ich muss noch meine Abschlussarbeit schreiben», erzählte die Beauty stolz und seufzte: «Es ist sehr Zeit aufwendig. Ich muss im Dezember abgeben und hoffe, im Sommer daran arbeiten zu können.» Zunächst heisst es für Eva Longoria aber: Kuppeln, was das Zeug hält!

In Verbindung stehende Artikel




Eva Longoria: Jesse Metcalfe war ein Baby





Eva Longoria: Ich erkenne einen Schleimer





Eva Longoria: Sie vermisst Gabby





Eva Longoria wünscht sich eine Familie





Eva Longoria soll einen Neuen haben





Eva Longoria: Endgültig wieder Single





Eva Longoria: Teri Hatcher ist eine Einzelgängerin





Eva Longoria flirtete mit Fernsehshow-Kandidat





Eva Longoria: Noch eine Leiche bei 'Desperate Housewives'





Eva Longoria: Ich bin rechthaberisch





Eva Longoria plant eine neue TV-Show

 Kommentare 
Ihre Meinung interessiert uns. Machen Sie mit und diskutieren Sie aktiv mit anderen nachrichten.ch Lesern.
» Ihr Kommentar
Publireportagen

«Ausländer-Kredit» für Investitionen in der Heimat? Immer öfter - gerade auch vor den Ferien - wird das Beratungsteam von kredit.ch angefragt, ob auch in der Schweiz lebende Ausländer die Möglichkeit haben, einen günstigen, fairen Kredit zu erhalten. Fortsetzung



Endlich: SMS versenden mit Outlook 2007/2010 St. Gallen - Das mühsame Getippe ist vorbei. Als erster Schweizer Anbieter stellt ASPSMS.COM eine Anbindung an den Mobile Service von Microsofts Outlook 2007/2010 zur Verfügung. Ohne zusätzliche Software können SMS bequem via Outlook 2007/2010 versendet werden – und das auch noch günstiger als mit dem Handy. Fortsetzung



Radiolino - Grosses Radio für kleine Ohren Radiolino ist das erste deutschsprachige Web-Radio der Schweiz für Kinder zwischen 3 und 12 Jahren. Das Programm richtet sich aber auch an Eltern, Grosseltern, Onkeln und Tanten, sprich an die ganze Familie. Fortsetzung







Fernsehen

Del Piero wird Kommentator Alessandro Del Piero nimmt eine neue Herausforderung an. Fortsetzung


Boom beim Komaglotzen: Neun von zehn tun es San Jose - Von exzessivem Fernsehkonsum sind fast alle Nutzer zwischenzeitlich betroffen, so die neuesten Erkenntnisse einer Befragung von TiVo. Fortsetzung


Maisie Williams: Immer wieder diese Todesliste 'Game of Thrones'-Jungstar Maisie Williams (18) wird von ihren Fans um seltsame Dinge gebeten. Fortsetzung


People

Prinzessin Charlotte feierlich getauft Sandringham - Mit Wasser aus dem Jordan und zu Orgel-Klängen von Georg Friedrich Händel ist mit Prinzessin Charlotte der jüngste Spross der britischen Royals getauft worden. Zum Gottesdienst war nur der engste Familienkreis mit Queen Elizabeth II. zugelassen. Fortsetzung


Boy George: Froh über Culture-Club-Comeback Culture-Club-Frontmann Boy George (54) ist glücklich, mit seinen ehemaligen Bandmitglieder wieder auf der Bühne zu stehen. Auch wenn sie sich manchmal auf die Nerven gehen. Fortsetzung


Michael Douglas: Seine Mutter starb mit 92 Jahren Emmy-Preisträger Michael Douglas trauert um seine Mutter Diana. Fortsetzung


Boulevard

Toter Türke in Wahrheit ganz lebendig Istanbul - «Sinan, der Tote» - diesen Spitznamen hat ein 46-jähriger Türke von seinen Mitmenschen bekommen, weil die Behörden ihn jahrelang als verstorben gelistet haben. Nun gelang es Sinan Avci nach über zehn Jahren Kampf endlich, die Ämter davon zu überzeugen, dass er lebt. Fortsetzung


Brand vernichtet 80 Quadratkilometer Wald in Spanien Madrid - Ein Waldbrand hat im Norden Spaniens rund 80 Quadratkilometer Wald vernichtet. Nach Behördenangaben vom Sonntag brach das Feuer am Samstag nahe der Ortschaft Cinco Villas in Aragon aus und breitete sich wegen starken Windes rasch aus. Fortsetzung


US-Militär baut neues Hyperschall-Flugzeug Arlington County/Washington - Die United States Air Force (USAF) und die Defense Advanced Research Projects Agency (DARPA) arbeiten mit Hochdruck an einem neuen Hyperschall-Flugzeug, das bis zu fünf Mal schneller als der Schall fliegen soll. Fortsetzung


Stellenmarkt.ch
Coach (Sportartikelverkäufer/ in) 20-40% und 40-60% Ihr Aufgabengebiet: - Verkaufsberatung sämtlicher Sportartikel unseres Sortiments - Bedienung an der Kasse sowie Betreuung Kundenanfragen am Telefon...   Fortsetzung

Filialleiterin 100 % Aufgaben * Bieten eines hervorragenden Kundenservices * Übernahme der Gesamtverantwortung für die Filiale * Leitung und Coaching des Teams *...   Fortsetzung

Coach (Sportartikelverkäufer/ in) 40-60% Ihr Aufgabengebiet: - Verkaufsberatung sämtlicher Sportartikel unseres Sortiments - Warenpräsentation nach Visual Merchandising Richtlinien -...   Fortsetzung

Jobsharer / Teilzeitmitarbeiterin welche mit dem Lebenspartner und der Familie auch noch so viel Zeit verbringen wie sie gerne möchten, nämlich dann wenn auch das Wetter und das...   Fortsetzung

Coach (Sportartikelverkäufer/ in) 20-40 Ihr Aufgabengebiet: - Verkaufsberatung sämtlicher Sportartikel unseres Sortiments - Warenpräsentation nach Visual Merchandising Richtlinien -...   Fortsetzung

Schuhverkäuferin (100%) Wir sind ein führendes und expandierendes Familienunternehmen im modischen Schuhdetailhandel mit zurzeit 45 Filialen in der Schweiz. Für unser...   Fortsetzung

Coach (Sportartikelverkäufer/ in) 20-40% & 40-60% Ihr Aufgabengebiet: - Verkaufsberatung sämtlicher Sportartikel unseres Sortiments - Warenpräsentation nach Visual Merchandising Richtlinien -...   Fortsetzung

Verkaufsberater/ in Gastronomie Every day 200 million people in over 180 countries choose Unilever products - for more vitality and quality of life. We fulfil the daily needs of...   Fortsetzung