Donnerstag, 17. April 2014
VADIAN.NET, St.Gallen



Nachrichten.ch

Aktuell

Forum


Inland

Bundesrat stopft MWSt-Schlupfloch

Landesregierung zu Gast in Schwyz

Bund macht eine Milliarde Überschuss

Ab 2016 gilt Obergrenze für Steuerabzug von Ausbildungskosten

Wirtschaft

Umstrittener Pharma-Unternehmer Servier gestorben

Walter Fust in den Verwaltungsrat von Tornos gewählt

Keine Rettung für MtGox

US-Notenbank will weiter wirtschaftliche Erholung stützen

Ausland

Gericht in Ägypten verurteilt 119 Mursi-Anhänger

Fall Hoeness schreckt Steuerbetrüger auf

Verlängerung für Nahost-Friedensgespräche

Transnistrien fordert Unabhängigkeit

Sport

Aarau unterliegt Luzern

Real knackt Barcelona im Cupfinal

Manchester Citys blamables Remis gegen den Letzten

FCB gewinnt wilden Klassiker

Kultur

NINE INCH NAILS im Hallenstadion

Pamela Rosenkranz bespielt Schweizer Pavillon an der Kunstbiennale

AC/DC-Sänger Brian Johnson beruhigt Fans

Coasts - A Rush Of Blood

Kommunikation

Neue Facebook-Freunde brechen Herzen

Twitter will aus Daten Profit machen

Twitter-Account des Papstes knackt weitere Millionen-Marke

Lenovo Schweiz warnt vor überhitzenden Laptop-Akkus

Boulevard

Charlie Sheen: Teure Verlobungs-Sause

Georgia May Jagger: Ich liebe Dokus

Ashton und Mila: Mädchen oder Junge?

Gewinnzahlen vom 16. April

Wissen

Neues Medikament zur Bekämpfung der Masern

Nanoroboter erfolgreich in Lebewesen getestet

Junge stimmen doch ab - Umfrage in der Kritik

Erstmals Vagina aus körpereigenen Zellen verpflanzt

Wetter


Kolumne


Möchten Sie zu diesen Themen eine eigene
Internetpräsenz aufbauen?

www.traenengas.org  www.spielbeginn.com  www.absperrungen.org  www.nationalstadion.com  www.wasserwerfer.org  www.krawallmacher.com  www.polizeischutz.org  www.feuerwerkskoerper.com  www.ausschreitungen.org  www.verletzte.com  www.sprechchoeren.org

Registrieren Sie jetzt komfortabel attraktive Domainnamen!

Branchenbuch.ch
Domainregistration seit 1995
Internes

Impressum


Werbung


Publireportagen


Newsfeed


Die veröffentlichten Inhalte sind ausschliesslich zum persönlichen Gebrauch bestimmt. Die Vervielfältigung, Publikation oder Speicherung in Datenbanken, jegliche kommerzielle Nutzung sowie die Weitergabe an Dritte sind nicht gestattet.

Nachrichten.ch (c) Copyright 2014 by news.ch / VADIAN.NET AG

Ausschreitungen in Warschau

Das politisch und sportlich brisante Duell zwischen Polen und Russland lieferte den Chaoten «Grund» für die ersten wüsten Ausschreitungen am Rande der EM 2012. In Warschau kam es zu Auseinandersetzungen, die über 100 Festnahmen und zehn Verletzte zur Folge hatten.

fest / Quelle: Si / Dienstag, 12. Juni 2012 / 21:16 h

In den Stunden vor der Partie provozierten polnische Krawallmacher russische Fans auf deren Weg zum Warschauer Nationalstadion und griffen diese an. Eine geschlossene Gruppe von mehr als 1000 Personen war unter starkem Polizeischutz zum Stadion marschiert.



Russische Fans wurden auf dem Weg zum Stadion von polnischen Hooligans angegriffen. /

Immer wieder kam es zu Versuchen von vermummten Polen, die Absperrungen zu durchbrechen. Auch Steine flogen, Feuerwerkskörper wurden gezündet, während die Russen mit Fahnen und Sprechchören schon vor Spielbeginn den Unabhängigkeitstag ihres Landes feierten. In Polen wurde diese Tatsache als provokant empfunden. Zur Trennung der gewalttätigen Fraktion setzte die Polizei Tränengas und Wasserwerfer ein.

In Verbindung stehende Artikel




Polen und Russland gebüsst





23 Hooligans verurteilt





Schnellgericht in Polen fällt «zu milde» Urteile





Russland für Fan-Fehlverhalten hart bestraft





Mit Traumtor: Blaszczykowski verhindert Polen-Pleite





Ticker: 1:1 zwischen Polen und Russland





Russischer Marsch und andere Provokationen

 Kommentare 
Ihre Meinung interessiert uns. Machen Sie mit und diskutieren Sie aktiv mit anderen nachrichten.ch Lesern.
» Ihr Kommentar
Publireportagen

Kostüme sind Magie, Spass, Heiterkeit und Feststimmung zu jeder Jahreszeit Wir haben im Klang und Kleid immer wieder verschiedenste Kostüme aus Film- und TV-Serien. Wenn Du etwas Spezielles suchst, wirst Du hier vielleicht fündig. Fortsetzung



Endlich: SMS versenden mit Outlook 2007/2010 St. Gallen - Das mühsame Getippe ist vorbei. Als erster Schweizer Anbieter stellt ASPSMS.COM eine Anbindung an den Mobile Service von Microsofts Outlook 2007/2010 zur Verfügung. Ohne zusätzliche Software können SMS bequem via Outlook 2007/2010 versendet werden – und das auch noch günstiger als mit dem Handy. Fortsetzung



Radiolino - Grosses Radio für kleine Ohren Radiolino ist das erste deutschsprachige Web-Radio der Schweiz für Kinder zwischen 3 und 12 Jahren. Das Programm richtet sich aber auch an Eltern, Grosseltern, Onkeln und Tanten, sprich an die ganze Familie. Fortsetzung







International

«Duell der Giganten» im deutschen Cupfinal Der FC Bayern München schlägt den 1. FC Kaiserslautern mit 5:1 und macht den Traumfinal im Cup am 17. Mai in Berlin gegen Borussia Dortmund perfekt. Fortsetzung


Zuber mit Moskau im Cup-Halbfinal ausgeschieden Der ZSKA Moskau ist im Cup-Halbfinal ausgeschieden. Der letztjährige Sieger unterlag dem Liga-Konkurrenten FC Krasnodar vor eigenem Anhang 0:1. Fortsetzung


Fussball

GC von Thun gedemütigt GC leistet sich vor dem Spitzenkampf in Basel einen herben Fehltritt. Nach sechs Siegen in Folge kassieren die Hoppers beim 0:5 gegen Thun die höchste Heimniederlage seit fast 49 Jahren. Letztmals war es im Oktober 1965 den Young Boys (6:1) gelungen, in Zürich derart klar zu gewinnen. Fortsetzung


Eine Runde für den FC Basel Basel hat sechs Runden vor Schluss vier Punkte Vorsprung auf GC. Der Titelverteidiger gewinnt das erste von zwei Duellen mit dem FCZ innert fünf Tagen 4:2, GC kassiert gegen Thun eine 0:5-Abfuhr. Fortsetzung


Sport

ManCity's Fussballer verdienen am besten Die Fussballer von Manchester City sind die weltweit am besten bezahlten Mannschaftssportler. Dies ergibt eine Studie des ESPN-Magazins und der Agentur «Sportingintelligence». Fortsetzung


Gilbert gewinnt zum zweiten Mal Pfeil von Brabant Philippe Gilbert entscheidet das belgische Eintagesrennen «Pfeil von Brabant» zum zweiten Mal für sich. Bester Schweizer wird der 24-jährige Sébastien Reichenbach vom Team IAM Cycling als Neunter. Fortsetzung


Verbrechen

Suche nach Todesschützen von Balzers eingestellt Vaduz FL - Die Liechtensteiner Polizei hat die intensive Suche am Rhein nach dem vermissten mutmasslichen Todesschützen von Balzers, Jürgen Hermann, eingestellt. Das ganze Gebiet wurde in den letzten fast eineinhalb Wochen von nahezu 100 Einsatzkräften durchkämmt, allerdings erfolglos. Fortsetzung


Bedingte Freiheitsstrafe für Schwyzer Polizisten Schwyz - Der Schwyzer Polizist, der 2012 bei einer Kontrolle einen unbewaffneten Einbrecher erschossen hat, hat sich polizeitaktisch falsch verhalten. Das Schwyzer Strafgericht hat ihn deshalb zu einer bedingten Freiheitsstrafe von 15 Monaten verurteilt. Fortsetzung


Boulevard

Vera Wang: Brautkleider für jeden Anlass Vera Wang (64) veröffentlichte einen Videoclip ihrer neuen verträumten Brautkleidkollektion. Fortsetzung


Drogenentzug für Rob Kardashian Rob Kardashian (27) hat sich offenbar in eine Entzugsklinik einweisen lassen. Fortsetzung


Stellenmarkt.ch
Erfahrene/ n Physiotherapeut/ in 80-100% Für unseren Kunden in der Region St. Gallen/ Thurgau suchen wir eine motivierte und selbstständige Persönlichkeit für eine 80-100% Anstellung als...   Fortsetzung

Sachbearbeiter/ in Kreiskommando Sie beraten die Wehrpflichtigen persönlich, telefonisch und schriftlich. Sie erfassen die Daten der stellungspflichtigen Jahrgänge und bearbeiten...   Fortsetzung

nationale Leiterin sowie Mitarbeiterin roundabout Schweiz (zwei Teilzeitstellen) Das Blaue Kreuz Schweiz setzt sich zum Ziel, Alkohol- und Suchtprobleme zu verhindern und zu vermindern. 13 Mitgliederverbände engagieren sich in der...   Fortsetzung

Zolldeklarant 100% Für unseren Kunden in St. Gallen und in Basel, suchen wir per sofort oder nach Vereinabrung Zolldeklarant 100% m/ w Sie verantworten die...   Fortsetzung

Dipl. Physiotherapeut/ in Festanstellung! Arbeitspensum entscheiden SIE zwischen 50-100% Aufgaben: Durchführen von funktionellen Assessments Zielorientierte Einzel- und Gruppentherapien in enger Zusammenarbeit mit Ärzten, Psychologen oder...   Fortsetzung

Mitarbeiter Sicherheitsdienst 100 % Zu Ihren Hauptaufgaben gehört die Sicherstellung von Ruhe und Ordnung in der ganzen Institution durch Intervention und Deeskalationsmassnahmen...   Fortsetzung

Hamammeister/ In (Stundenlohn, bis ca. 17 Stunden/ Woche) Wir möchten unseren Hamamgästen einen perfekten und unvergesslichen Service bieten und suchen deshalb...   Fortsetzung

Spitalbewachungs- und Portendienst 100% im Raum Zug Eine Porte ist die Schaltstelle von zahlreichen Sicherheitseinrichtungen. Am Empfang und auf Ihren Bewachungsrundgängen überwachen und kontrollieren...   Fortsetzung