Freitag, 1. August 2014
VADIAN.NET, St.Gallen



Nachrichten.ch

Aktuell

Forum


Inland

Schweizer Erfolgsgeschichte weiterschreiben

Hundertausende verfolgten Feuerwerk auf dem Rhein

Pro-Israel-Kundgebung in Zürich

Beziehung zur EU spaltet Schweiz am 1. August

Wirtschaft

AXA Winterthur steigert Reingewinn

Indien lässt globales Handelsabkommen scheitern

Auf der Suche nach dem nötigen Kleingeld? Tipps von einer Investment Managerin

Anteile an ManUnited zu kaufen

Ausland

Kämpfe in der Ukraine gehen weiter - 14 Tote

Fast 1,4 Millionen syrische Flüchtlinge in der Türkei

120 friedliche Demonstranten vor Weissem Haus verhaftet

Gasexplosion fordert 25 Tote und hunderte Verletzte

Sport

Behrami-Wechsel zum HSV perfekt

Shaqiri glückt mit den Bayern Testspiel

Renard Nationaltrainer der Elfenbeinküste

Juve verlängert Vertrag mit Fiat

Kultur

Snooki schämt sich nicht für 'Jersey Shore'

Sonderschau im Verkehrshaus

Bei Lil Wayne steigt die Nervosität

Danga - Wenn der Regen tropft

Kommunikation

Frauen schnippeln Fett auf Fotos weg

Fünf Jahre Haft für Killer-Suche im Internet

Späte Erstausstrahlung: Australier werden Piraten

Twitter: Aktie steigt wegen Werbe- und Nutzerwachstum

Boulevard

Mit zwei Promille und ohne Vorderreifen unterwegs

Diane Von Furstenberg: Neue Modeschmuck-Kollektion

Asia ist Lady Gagas Muse

Kelly Rowland: Hoppla, gleich so schwanger?!

Wissen

Gen BRCA2 öffnet neue Wege zur Krebstherapie

Auch selektiver Holzschlag schadet dem Regenwald

Bibliotheken erfreuen sich über wachsenden Zulauf

Fachleute finden schwere Sicherheitslücke in USB-Sticks

Wetter


Kolumne


Möchten Sie zu diesen Themen eine eigene
Internetpräsenz aufbauen?

www.ausschreitungen.com  www.unabhaengigkeitstag.com  www.traenengas.com  www.tatsache.com  www.russland.com  www.spielbeginn.com  www.sprechchoeren.com  www.personen.com  www.versuchen.com  www.festnahmen.com  www.absperrungen.com

Registrieren Sie jetzt komfortabel attraktive Domainnamen!

Branchenbuch.ch
Domainregistration seit 1995
Internes

Impressum


Werbung


Publireportagen


Newsfeed


Die veröffentlichten Inhalte sind ausschliesslich zum persönlichen Gebrauch bestimmt. Die Vervielfältigung, Publikation oder Speicherung in Datenbanken, jegliche kommerzielle Nutzung sowie die Weitergabe an Dritte sind nicht gestattet.

Nachrichten.ch (c) Copyright 2014 by news.ch / VADIAN.NET AG

Ausschreitungen in Warschau

Das politisch und sportlich brisante Duell zwischen Polen und Russland lieferte den Chaoten «Grund» für die ersten wüsten Ausschreitungen am Rande der EM 2012. In Warschau kam es zu Auseinandersetzungen, die über 100 Festnahmen und zehn Verletzte zur Folge hatten.

fest / Quelle: Si / Dienstag, 12. Juni 2012 / 21:16 h

In den Stunden vor der Partie provozierten polnische Krawallmacher russische Fans auf deren Weg zum Warschauer Nationalstadion und griffen diese an. Eine geschlossene Gruppe von mehr als 1000 Personen war unter starkem Polizeischutz zum Stadion marschiert.



Russische Fans wurden auf dem Weg zum Stadion von polnischen Hooligans angegriffen. /

Immer wieder kam es zu Versuchen von vermummten Polen, die Absperrungen zu durchbrechen. Auch Steine flogen, Feuerwerkskörper wurden gezündet, während die Russen mit Fahnen und Sprechchören schon vor Spielbeginn den Unabhängigkeitstag ihres Landes feierten. In Polen wurde diese Tatsache als provokant empfunden. Zur Trennung der gewalttätigen Fraktion setzte die Polizei Tränengas und Wasserwerfer ein.

In Verbindung stehende Artikel




Polen und Russland gebüsst





23 Hooligans verurteilt





Schnellgericht in Polen fällt «zu milde» Urteile





Russland für Fan-Fehlverhalten hart bestraft





Mit Traumtor: Blaszczykowski verhindert Polen-Pleite





Ticker: 1:1 zwischen Polen und Russland





Russischer Marsch und andere Provokationen

 Kommentare 
Ihre Meinung interessiert uns. Machen Sie mit und diskutieren Sie aktiv mit anderen nachrichten.ch Lesern.
» Ihr Kommentar
Publireportagen

SMS als zuverlässiger Kommunikationskanal Es ist nicht das Offensichtlichste, Kurzmitteilungen als Kommunikationsmittel in einem professionellen Umfeld einzusetzen. Das Gefrickle mit den kleinen Tasten lässt schliesslich kein speditives Arbeiten zu. Und überhaupt sind SMS doch was für verliebte Teenies… Fortsetzung



Endlich: SMS versenden mit Outlook 2007/2010 St. Gallen - Das mühsame Getippe ist vorbei. Als erster Schweizer Anbieter stellt ASPSMS.COM eine Anbindung an den Mobile Service von Microsofts Outlook 2007/2010 zur Verfügung. Ohne zusätzliche Software können SMS bequem via Outlook 2007/2010 versendet werden – und das auch noch günstiger als mit dem Handy. Fortsetzung



Radiolino - Grosses Radio für kleine Ohren Radiolino ist das erste deutschsprachige Web-Radio der Schweiz für Kinder zwischen 3 und 12 Jahren. Das Programm richtet sich aber auch an Eltern, Grosseltern, Onkeln und Tanten, sprich an die ganze Familie. Fortsetzung







International

Benaglio bleibt die Nummer 1, Inler der Schweizer Captain In Luzern steht der neue Schweizer Nationaltrainer Vladimir Petkovic erstmals in seiner offiziellen Funktion Red und Antwort. Er strebt keine grossen Veränderungen im Team an. Fortsetzung


Ein (zu) knapper Heimsieg für YB Die Young Boys starten mit einem mageren 1:0 gegen den Ermis Aradippou in die Europacup-Kampagne. Im Rückspiel in einer Woche auf Zypern wird eine Leistungssteigerung nötig sein. Fortsetzung


Fussball

Hajrovic erhält FIFA-Freigabe für Werder Die FIFA erteilt ehemaligen Schweizer und aktuellen bosnischen Internationalen Izet Hajrovic die Freigabe, um in der kommenden Saison bei Werder Bremen zu spielen. Fortsetzung


Bleibt Diaz doch in Basel? Der Spieler hat auf Twitter sich über da sneue leibchen gefreut und hofft auf einen Einsatz im Spiel vom Samstag gegen Thun. Fortsetzung


Sport

Nicole Büchler in Jockgrim über 4,52 m Die Stabhochspringerin Nicole Büchler (LC Zürich) erreichte in Jockgrim (De) ein ausgezeichnetes Resultat. Fortsetzung


Wozniacki will am New-York-Marathon starten Caroline Wozniacki will sich einer besonderen Herausforderung stellen: Die Tennisspielerin aus Dänemark hat ihren Start beim legendären Marathon in New York am 2. November angekündigt. Fortsetzung


Verbrechen

Hooligan-Datenbank wächst weiter Bern - Die Ausschreitungen rund um verschiedene Fussballspiele im laufenden Jahr scheinen sich auch in der Hooligan-Datenbank des Bundes niederzuschlagen. Seit Ende Januar 2014 sind im Informationssystem HOOGAN neu 177 Personen erfasst worden. Total waren Ende Juli 1485 Personen registriert - so viele wie noch nie. Fortsetzung


Bank of America mit 1,3 Mrd. gebüsst New York - Hypothekengeschäfte vor der Finanzkrise holen die Bank of America schmerzlich ein. Ein New Yorker Richter verurteilte das Kreditinstitut zur Zahlung von knapp 1,3 Milliarden Dollar wegen Betruges an den beiden staatlichen Immobilienfinanzierern Fannie Mae und Freddie Mac. Fortsetzung


Boulevard

David Gandy: Romantisches Date mit der Ex Augenzeugenberichten zufolge geben Model-Hottie David Gandy (34) und Sängerin Mollie King (27) ihrer Liebe eine zweite Chance. Fortsetzung


Angelina und Brad: Liebesbriefe gegen die Sehnsucht Die Leinwandstars Angelina Jolie (39) und Brad Pitt (50) schrieben sich Liebesbriefe, als sie berufsbedingt voneinander getrennt waren. Fortsetzung


Stellenmarkt.ch
Fitnessinstruktor als Bereichsleitung (m/ w) Input gehört mit einer Gesamtfläche von 2'500 m2 zu den führenden 5-Sterne Fitnessclubs der Schweiz. Mit einem qualitativen und innovativen Angebot...   Fortsetzung

zolldeklaranten, m/ w (referenz 7028) referenz: 7028 aufgaben: bei dieser spannenden und anspruchsvollen tätigkeit übernehmen sie folgende hauptaufgaben: import- und exportverzollungen...   Fortsetzung

Gesucht Hairstylist/ Hairstylistin Sind Sie Hairstylist/ in und können sich mit dem ob genannten Zitat der grossen Modeschöpferin identifi zieren? Sie bezeichnen sich als...   Fortsetzung

Veranstaltungsdienst-Mitarbeiter/ innen Tätigkeit: In dieser Funktion führen Sie vorwiegend an Eishockeyspielen Zutrittskontrollen und Aufsichtsdienste aus. Anforderungen: Selbständigkeit,...   Fortsetzung

Goldschmied 100% (w/ m) Ihre Aufgaben: Anfertigung verschiedener Schmuckstücke nach individuellen Kundenwünschen Erarbeitung von anspruchsvollen Einzelstücken für das...   Fortsetzung

Sicherheitsdienstmitarbeiter 100% Tätigkeit: Zu Beginn Ihrer Tätigkeit führen Sie hauptsächlich Aufsichtsdienste, Zutrittskontrollen, Verkehrsdienste und Patrouillendienste aus. Der...   Fortsetzung

Lehrperson für M.A.X Ihr Aufgabengebiet Erteilen der Kurslektionen à 30 Minuten. Der Einsatz findet nach Vereinbarung statt. Unsere Anforderungen Sie verfügen über eine...   Fortsetzung

Interventionsdienst Tätigkeitsgebiet In dieser Funktion leisten Sie Pikettbereitschaft (von zu Hause aus) und führen im Ereignisfall Alarminterventionen bei privaten und...   Fortsetzung