Samstag, 1. November 2014
VADIAN.NET, St.Gallen



Nachrichten.ch

Aktuell

Forum


Inland

Erleichterte Einbürgerung für dritte Generation?

Union von CVP und BDP kommt nicht zu Stande

Erziehungsdirektoren bleiben bei Sprachenstrategie

Letzte Bahnschwelle im Gotthard-Basistunnel eingebaut

Wirtschaft

«SpaceShipTwo» in den USA abgestürzt

«SpaceShipTwo» abgestürzt - Pilot tot

US-Behörde verklagt Nestlés Gerber

Sarasin Vize-Chef tritt wegen Untersuchungen zurück

Ausland

Junckers neue EU-Kommission tritt offiziell ihr Amt an

Zwei Militärführer beanspruchen Präsidentenamt

OSZE warnt vor Durchführung der geplanten Wahlen in Ostukraine

Lakritze und Riesen-Kürbisse bei Obamas

Sport

Nishikori und Raonic für die ATP-Finals qualifiziert

Wird im Cup gemischelt?

Schweizer Sportstars für einen guten Zweck auf Weltreise

Davoser Heimserie und Luganos Derbysieg

Kultur

MARILYN MANSON - Inner Sanctum

Anastacia muss Konzerte verschieben

Kommt Orsons Welles' letzter Film doch noch in die Kinos?

«Der Kreis» - Kino in Kiew abgefackelt

Kommunikation

Die Gedanken von Robotern lesen

Zu viele Werbeanzeigen bringen User zur Weissglut

Lindsay Lohan mit 60-Millionen-Dollar-Klage

Keine Web-Brillen und -Uhren in US-Kinos

Boulevard

Elijah Wood: Kein Kämpfer

95-jähriger Lenker kollidiert mit Schulhausmauer

Nach Amoklauf in US-Schule dritter Teenager gestorben

Mindestens 14 Tote bei Busunglück in Honduras

Wissen

Ekelreaktion kann politische Orientierung anzeigen

Schweizer Internetnutzer glauben an Übersinnliches

Geburt von Kindern bringt Eltern kurzfristig Glück

Briten bauen stärksten Wetter-Rechner der Welt

Wetter


Kolumne


Möchten Sie zu diesen Themen eine eigene
Internetpräsenz aufbauen?

www.tatsache.org  www.russland.com  www.versuchen.org  www.festnahmen.com  www.nationalstadion.org  www.feuerwerkskoerper.com  www.trennung.org  www.spielbeginn.com  www.fraktion.org  www.ausschreitungen.com  www.sprechchoeren.org

Registrieren Sie jetzt komfortabel attraktive Domainnamen!

Branchenbuch.ch
Domainregistration seit 1995
Internes

Impressum


Werbung


Publireportagen


Newsfeed


Die veröffentlichten Inhalte sind ausschliesslich zum persönlichen Gebrauch bestimmt. Die Vervielfältigung, Publikation oder Speicherung in Datenbanken, jegliche kommerzielle Nutzung sowie die Weitergabe an Dritte sind nicht gestattet.

Nachrichten.ch (c) Copyright 2014 by news.ch / VADIAN.NET AG

Ausschreitungen in Warschau

Das politisch und sportlich brisante Duell zwischen Polen und Russland lieferte den Chaoten «Grund» für die ersten wüsten Ausschreitungen am Rande der EM 2012. In Warschau kam es zu Auseinandersetzungen, die über 100 Festnahmen und zehn Verletzte zur Folge hatten.

fest / Quelle: Si / Dienstag, 12. Juni 2012 / 21:16 h

In den Stunden vor der Partie provozierten polnische Krawallmacher russische Fans auf deren Weg zum Warschauer Nationalstadion und griffen diese an. Eine geschlossene Gruppe von mehr als 1000 Personen war unter starkem Polizeischutz zum Stadion marschiert.



Russische Fans wurden auf dem Weg zum Stadion von polnischen Hooligans angegriffen. /

Immer wieder kam es zu Versuchen von vermummten Polen, die Absperrungen zu durchbrechen. Auch Steine flogen, Feuerwerkskörper wurden gezündet, während die Russen mit Fahnen und Sprechchören schon vor Spielbeginn den Unabhängigkeitstag ihres Landes feierten. In Polen wurde diese Tatsache als provokant empfunden. Zur Trennung der gewalttätigen Fraktion setzte die Polizei Tränengas und Wasserwerfer ein.

In Verbindung stehende Artikel




Polen und Russland gebüsst





23 Hooligans verurteilt





Schnellgericht in Polen fällt «zu milde» Urteile





Russland für Fan-Fehlverhalten hart bestraft





Mit Traumtor: Blaszczykowski verhindert Polen-Pleite





Ticker: 1:1 zwischen Polen und Russland





Russischer Marsch und andere Provokationen

 Kommentare 
Ihre Meinung interessiert uns. Machen Sie mit und diskutieren Sie aktiv mit anderen nachrichten.ch Lesern.
» Ihr Kommentar
Publireportagen

«Ausländer-Kredit» für Investitionen in der Heimat? Immer öfter - gerade auch vor den grossen Sommerferien - wird das Beratungsteam von kredit.ch angefragt, ob auch in der Schweiz lebende Ausländer die Möglichkeit haben, einen günstigen, fairen Kredit zu erhalten. Fortsetzung



Endlich: SMS versenden mit Outlook 2007/2010 St. Gallen - Das mühsame Getippe ist vorbei. Als erster Schweizer Anbieter stellt ASPSMS.COM eine Anbindung an den Mobile Service von Microsofts Outlook 2007/2010 zur Verfügung. Ohne zusätzliche Software können SMS bequem via Outlook 2007/2010 versendet werden – und das auch noch günstiger als mit dem Handy. Fortsetzung



Radiolino - Grosses Radio für kleine Ohren Radiolino ist das erste deutschsprachige Web-Radio der Schweiz für Kinder zwischen 3 und 12 Jahren. Das Programm richtet sich aber auch an Eltern, Grosseltern, Onkeln und Tanten, sprich an die ganze Familie. Fortsetzung







International

Knapper Heimerfolg für Schalke Das in der Bundesliga bisher enttäuschende Schalke 04 ist mit seinem neuen Trainer Roberto Di Matteo weiter auf dem Vormarsch. Fortsetzung


Sperre von Zidane vorläufig aufgehoben Die dreimonatige Sperre für Zinédine Zidane als Trainer der Reserve des spanischen Rekordmeisters Real Madrid ist vom Sportverwaltungsgericht (TAD) vorläufig aufgehoben worden. Fortsetzung


Fussball

Faivre verlängert Vertrag in Thun Torhüter Guillaume Faivre bleibt bis 2017 beim FC Thun. Fortsetzung


Denkmal für Cristiano Ronaldo Weltfussballer Cristiano Ronaldo bekommt auf seiner Geburtsinsel Madeira ein Denkmal. Fortsetzung


Sport

Pettersson entscheidet 199. Tessiner Derby Lugano ist auch im zweiten Tessiner Derby nicht zu schlagen. Die Bianconeri müssen für den 3:1-Erfolg gegen den Rivalen lange zu leiden. Fortsetzung


Flyers trotz Blackouts erneut Sieger Gegen Zug entgleitet Kloten auf dem Weg zum 4:3-Sieg nach Penaltyschiessen spät eine 3:0-Reserve. Fortsetzung


Verbrechen

Festnahme im Mordfall Meyiwa Johannesburg - Nach den tödlichen Schüssen auf Südafrikas Fussballnationalgoalie Senzo Meyiwa hat die Polizei einen Verdächtigen festgenommen. Der 25-Jährige wird der Tötung und des bewaffneten Raubüberfalls beschuldigt. Fortsetzung


Schlag gegen Einbrecher in der Deutschschweiz Schwyz - Bei einer gross angelegten Kontrolle gegen Einbrecher auf Autobahnen, Hauptstrassen und Bahnhöfen in der Deutschschweiz sind in den letzten zwei Nächten zehn Personen festgenommen worden. Unter ihnen sind sechs mutmassliche Einbrecher. Fortsetzung


Boulevard

Kanada lässt niemanden mehr aus Ebola-Gebieten einreisen Ottawa/Genf - Kanada schliesst seine Grenzen für Menschen aus den von der Ebola-Epidemie betroffenen Ländern. Es bearbeitet Visa-Anträge sowie laufende Visa-Verfahren von Staatsbürgern der von der Seuche betroffenen Länder nicht mehr. Fortsetzung


Kein Halloween für den kleinen Radcliffe Schauspieler Daniel Radcliffe hat sich als Brite früher zu Halloween nie verkleidet - auch Süsses oder Saures ist ihm fremd. Fortsetzung


Stellenmarkt.ch
HairstylistIn gesucht, 80 - 100% Das Coiffure Kopfform -Team sucht nach einer professionellen Verstärkung. - Arbeiten in angenehmer Atmosphäre - zielgerichtete Weiterbildungen - gute...   Fortsetzung

Mitarbeiter/ in Verkehrsdienst - Verkehrsregelung auf Hauptstrassen und Nebenstrassen - Erfahrung im Verkehrsdienst - sehr gute Deutschkenntnisse - Kurs für Verkehrsdienst...   Fortsetzung

Geschäftsführerin 80% IMPORT PARFUMERIE Neumarkt Aufgaben In dieser spannenden Funktion sind Sie für die operative Führung und das betriebswirtschaftliche Ergebnis Ihrer Verkaufsstelle...   Fortsetzung

Abteilungsleiter Security (m/ w) ISS Schweiz ist mit über 12'000 Mitarbeitenden der national führende Anbieter für Integrale Facility Services. Die umfassenden Servicepakete...   Fortsetzung

Verkaufsberater/ -in im Stundenlohn bis 20 % IMPORT PARFUMERIE Aufgaben Sie bedienen und beraten unsere anspruchsvollen Kunden Sie stellen ein attraktives Ladenbild sicher Sie bewirtschaften gewissenhaft die Ware...   Fortsetzung

Head Security ISS Schweiz ist mit über 12'000 Mitarbeitenden der national führende Anbieter für Integrale Facility Services. Die umfassenden Servicepakete...   Fortsetzung

Betriebs- und Produktionsmitarbeiterinnen Arbeiten Sie schon bald in einem top Unternehmen mit der Aussicht auf eine Festanstellung! Für unseren namhaften Kunden im Raum Aarau, suchen wir ab...   Fortsetzung

Zolldeklarant Import / Export Vakanz-Nr: 489 Anstellungsort: Schaffhausen Für unseren Kunden, ein Unternehmen im Raum Schaffhausen suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung...   Fortsetzung