Donnerstag, 9. Mai 2019
VADIAN.NET, St.Gallen



Nachrichten.ch

Aktuell

Forum


Inland

Botschaft in Berlin feiert Gotthard-Tunnel mit Riesen-Schriftzug

Gegner der Stiefkindadoption für Homosexuelle drohen mit Referendum

Ja zu Subventionen für Wasserkraftwerke bei tiefen Strompreisen

Alles ist bereit für die Eröffnung des Gotthard-Tunnels

Wirtschaft

Presserat rügt «blick.ch» wegen Native Ad

Start des Informationssystems Allianz Bau (ISAB) Ein grosser Schritt für eine bessere Durchsetzung der Mindestarbeitsbedingungen

Mit Video Storytelling den digitalen Wandel erleichtern

Die wirtschaftliche Unsicherheit hat in der Schweiz zugenommen

Ausland

Hunderte demonstrieren in Istanbul zum Gezi-Jahrestag

Islamischer Staat setzt Offensive im Norden Syriens fort

Deutschland und Grossbritannien erinnern an Skagerrak-Schlacht

Jens Stoltenberg gegen neuen Kalten Krieg

Sport

GC-Verteidiger Nathan fällt lange aus

Kevin Fickentscher hält Sion die Treue

Elf Festnahmen bei FCZ gegen FC Basel

YB-Torjäger Guilaume Hoarau hat ein grosses Ziel

Kultur

Der junge Picasso - Blaue und Rosa Periode

Montreux. Jazz seit 1967

Wunderkammern zum Entdecken

Augusta Raurica - Die Römerstadt am Rhein bei Basel

Kommunikation

Wieso es Sinn macht .com Domains ebenfalls zu registrieren

Zweifaktor-Authentifizierung zur Absicherung deiner Domains

Google Plus - Misserfolg wegen fehlendem Domainnamen?

Welche Domains gehören wem?

Boulevard

Single in St. Gallen? Hier wird am liebsten geflirtet

Herausforderungen in der Gastronomie

Diese Mode-Accessoires sind 2019 total angesagt - Überblick der Accessoires-Trends 2019

Aktenschränke für die eigenen Büros in der Schweiz

Wissen

Fauna, Flora & Fun erleben

Inselspital eröffnet zentrale Biobank

Rückkehrende Touristen sollen Kondome benutzen

Frühchen: Schwache Knochen im Erwachsenenalter

Wetter


Kolumne


Möchten Sie zu diesen Themen eine eigene
Internetpräsenz aufbauen?

www.qualifikation.ch  www.salzburg.swiss  www.stuttgart.com  www.junuzovic.net  www.endrunde.org  www.bordeaux.shop  www.aufgebot.blog  www.positionen.eu  www.salzburgs.li  www.frankreich.de  www.hinteregger.at

Registrieren Sie jetzt komfortabel attraktive Domainnamen!
domains.ch
Domainregistration seit 1995
Internes

Impressum


Werbung


Publireportagen


Newsfeed


Die veröffentlichten Inhalte sind ausschliesslich zum persönlichen Gebrauch bestimmt. Die Vervielfältigung, Publikation oder Speicherung in Datenbanken, jegliche kommerzielle Nutzung sowie die Weitergabe an Dritte sind nicht gestattet.

Nachrichten.ch (c) Copyright 2019 by news.ch / VADIAN.NET AG

Koller bietet 24 Spieler für Österreichs EM-Kader auf

Marcel Kollers Kader für die EM-Endrunde in Frankreich steht schon fast. Der Nationaltrainer der Österreicher nominiert 24 Spieler für die EM-Vorbereitung.

cam / Quelle: Si / Donnerstag, 12. Mai 2016 / 13:18 h

Koller muss bis zum 31. Mai nur noch einen Spieler aus seinem Kader streichen. Aufgeboten hat der 55-jährige Zürcher weitgehend jene Akteure, die in der EM-Qualifikation regelmässig dabei waren, also auch die beiden Super-League-Spieler Jakob Jantscher (Luzern) und Marc Janko (Basel). Nur eine Überraschung gab es in Kollers Kader: Er entschied sich für Salzburgs 20-jährigen Valentino Lazaro und gegen Karim Onisiwo (Mainz) oder Guido Burgstaller (Nürnberg).



Im Moment hat Koller auch kaum Verletzungssorgen. (Symbolbild) /

Lazaro hat bisher vier Länderspiele bestritten. Koller begründete den Entscheid damit, dass Lazaro auf verschiedenen Positionen einsetzbar sei. Im Moment hat Koller auch kaum Verletzungssorgen. Aleksandar Dragovic konnte nach einem Bänderriss im Knöchel bereits wieder mit seinem Klub Dynamo Kiew trainieren. Auch Basels Janko hat seine Muskelverletzung praktisch überwunden und dürfte am Freitag ins Training zurückkehren.

Österreich absolviert seine EM-Vorbereitung in Laax. Das erste EM-Gruppenspiel findet am 14. Juni in Bordeaux gegen Ungarn statt.

Österreichs EM-Aufgebot: 
Tor: Robert Almer (Austria Wien), Heinz Lindner (Eintracht Frankfurt), Ramazan Oezcan (Ingolstadt).
Verteidigung: Aleksandar Dragovic (Dynamo Kiew), Christian Fuchs (Leicester), Gyoergy Garics (Darmstadt), Martin Hinteregger (Mönchengladbach), Florian Klein (Stuttgart), Sebastian Prödl (Watford), Markus Suttner (Ingolstadt), Kevin Wimmer (Tottenham Hotspur).
Mittelfeld: David Alaba (Bayern München), Marko Arnautovic (Stoke City), Julian Baumgartlinger (Mainz), Martin Harnik (Stuttgart), Stefan Ilsanker (Leipzig), Jakob Jantscher (Luzern), Zlatko Junuzovic (Werder Bremen), Valentino Lazaro (Salzburg), Marcel Sabitzer (Leipzig), Alessandro Schöpf (Schalke 04).
Angriff: Lukas Hinterseer (Ingolstadt), Rubin Okotie (1860 München), Marc Janko (Basel).


In Verbindung stehende Artikel




Österreich mit Mini-Sieg gegen Malta





«Viertelfinal aufwärts, bitte schön!»





14:0 - Österreich feiert Schützenfest





England mit Rashford und ohne Walcott an der EM 2016





Österreich testet gegen Schluein Ilanz





Marcel Koller verlängert Vertrag





Marcel Koller: «Noch nichts spruchreif»

Publireportagen

«Ausländer-Kredit» für Investitionen in der Heimat? Immer öfter - gerade auch vor den Ferien - wird das Beratungsteam von kredit.ch angefragt, ob auch in der Schweiz lebende Ausländer die Möglichkeit haben, einen günstigen, fairen Kredit zu erhalten. Fortsetzung



Endlich: SMS versenden mit Outlook 2007/2010 St. Gallen - Das mühsame Getippe ist vorbei. Als erster Schweizer Anbieter stellt ASPSMS.COM eine Anbindung an den Mobile Service von Microsofts Outlook 2007/2010 zur Verfügung. Ohne zusätzliche Software können SMS bequem via Outlook 2007/2010 versendet werden – und das auch noch günstiger als mit dem Handy. Fortsetzung



Radiolino - Grosses Radio für kleine Ohren Radiolino ist das erste deutschsprachige Web-Radio der Schweiz für Kinder zwischen 3 und 12 Jahren. Das Programm richtet sich aber auch an Eltern, Grosseltern, Onkeln und Tanten, sprich an die ganze Familie. Fortsetzung







International

Die Millionen auf der Ersatzbank Längst sind die Zeiten vorbei, in denen Fussball «nur» ein Sport war, heutzutage steht hinter der beliebten Sportart ein riesiges Business. Fortsetzung


Albanien mit fünf Spielern aus der Super League Albanien bestreitet die EM in Frankreich mit fünf Spielern aus der Super League. Das «Schweizer Quintett» vom vorläufigen Kader schafft damit auch den Sprung ins EM-Aufgebot. Fortsetzung


Rumänien mit neun Spielern aus der heimischen Liga In Rumäniens 23-Mann-Kader für die EM-Endrunde stehen neun Profis, die im Heimatland engagiert sind. Fortsetzung


Fussball

Fussball-Herz, was will du mehr - Die originellsten Fanartikel Trikot, Schal und Fahne - Die Zeiten scheinen sich wohl nie zu ändern, in denen nicht das klassische Fanartikel-Trio eine typische Fankurven-Szenerie optisch beherrscht - auf den ersten Blick wohlgemerkt. Fortsetzung


Das neue Zuhause der Fussballgeschichte Das FIFA World Football Museum direkt beim Bahnhof Enge im Herzen von Zürich gelegen, ist der Treffpunkt für alle Fussball- und Sportfans. 3000 Quadratmeter Ausstellungsfläche bilden eine multimediale, interaktive Erlebniswelt. Fortsetzung


Nationaltrainer Conte verzichtet auf Montolivo Italiens Nationalcoach Antonio Conte verzichtet in seinem Aufgebot für die EM in Frankreich auf Überraschungen. Fortsetzung


Sport

Triff dich mit Globi auf der Engstlingenalp Die Globi Luftseilbahn ist die älteste noch betriebene Pendelbahn im Kanton. Aber nicht nur deswegen ist die Fahrt mit der «Globi Luftseilbahn» etwas ganz Spezielles. Komm mit auf eine kleine Reise durch die Geschichte. Fortsetzung


Fribourg Olympic zum 16. Mal Schweizer Meister Fribourg Olympic gewinnt die sechste Playoff-Finalpartie gegen Union Neuchâtel auswärts mit 80:63 (41:29) und gewinnt damit die Best-of-7-Serie mit 4:2 Siegen. Fortsetzung


Simuliertes Attentat im Stade de France Mit einem simulierten Attentat im Stade de France ist am Dienstag ein Worst-Case-Szenario für die EM in Frankreich durchgespielt worden. Fortsetzung


Stellenmarkt.ch
Wissenschaftliche/ r Mitarbeiter/ -in Publikationen (30 %) Die Kantonale Verwaltung - eine moderne Arbeitgeberin für motivierte Mitarbeitende wie Sie. Wissenschaftliche/ r Mitarbeiter/ -in Publikationen (30 %)...   Fortsetzung

Mitarbeiter/ in Mitgliederverwaltung 100% Job Anforderungen  Abgeschlossene kaufmännische Grundausbildung oder vergleichbare Ausbildung Mindestens 1 - 2 Jahre Erfahrung in der...   Fortsetzung

Sales Activation Manager 100% (m/ w) Job Anforderungen  Starkes Verständnis für Sales und Vermarktungsprinzipien Nachgewiesene, langjährige Sales-Erfahrung  Bachelor- oder...   Fortsetzung

HR Manager 100% (m/ w) Job Anforderungen  Abgeschlossene kaufmännische Grundausbildung mit Abschluss als HR-Fachfrau / HR-Fachmann zwingend 2-3 Jahre Erfahrung im HR in...   Fortsetzung

HR Business Partner 100% (m/ w) Führungsverantwortung Job Anforderungen Abgeschlossenes BWL Studium mit Fachrichtung HR oder eidg. dipl. HR Leiter  5-10 Jahre Erfahrung im HR in ähnlicher Funktion...   Fortsetzung

Mitarbeiter/ in Badkasse (30-50%) Ihre Aufgaben Verkauf von Bade- und Wellnessangeboten Einbuchen von Dienstleistungen im Reservierungssystem Ihr Profil Erfahrung im Verkauf- oder...   Fortsetzung

KOSMETIKERIN LASER-THERAPEUTIN 80% oder 100% in Bern ORT: Stadtzentrum Bern   IHRE QUALIFIKATIONEN: Sie verfügen über eine EFZ-Abschluss als Kosmetikerin oder äquivalent Oder Sie suchen eine neue...   Fortsetzung

wissenschaftliche Sachbearbeiterin / wissenschaftlichen Sachbearbeiter (Registrar/ in) 40 % Die Stelle beinhaltet die Mitverantwortung für das Fundinventar in Augusta Raurica. Zu Ihren Hauptaufgaben gehört das fachgerechte Inventarisieren...   Fortsetzung