Freitag, 22. Mai 2020
VADIAN.NET, St.Gallen



Nachrichten.ch

Aktuell

Forum


Inland

Botschaft in Berlin feiert Gotthard-Tunnel mit Riesen-Schriftzug

Gegner der Stiefkindadoption für Homosexuelle drohen mit Referendum

Ja zu Subventionen für Wasserkraftwerke bei tiefen Strompreisen

Alles ist bereit für die Eröffnung des Gotthard-Tunnels

Wirtschaft

Neuer Covid-19 Informationskanal für Firmen

Tausende Corona-Virus Domain-Registrationen

BVG-Reform - Es braucht Nachbesserungen für eine mehrheitsfähige Lösung

Höhere Nachfrage nach Campern und Lieferwagen

Ausland

Hunderte demonstrieren in Istanbul zum Gezi-Jahrestag

Islamischer Staat setzt Offensive im Norden Syriens fort

Deutschland und Grossbritannien erinnern an Skagerrak-Schlacht

Jens Stoltenberg gegen neuen Kalten Krieg

Sport

Triff dich mit Globi auf der Engstlingenalp

Die Millionen auf der Ersatzbank

Albanien mit fünf Spielern aus der Super League

Österreich mit Mini-Sieg gegen Malta

Kultur

Jayn Erdmanski - «Strange Theory of Light and Matter»

Der Weltraum - Neuer Makerspace in der Ostschweiz

Edward Hopper

Montreux. Jazz seit 1967

Kommunikation

Wieso es Sinn macht .com Domains ebenfalls zu registrieren

Zweifaktor-Authentifizierung zur Absicherung deiner Domains

Google Plus - Misserfolg wegen fehlendem Domainnamen?

Welche Domains gehören wem?

Boulevard

Die Schweiz hat Nachholbedarf im Bereich Digital Health

Nächster Stopp: Sprachaufenthalt mit EF Education First

Wetterfeste Laufbekleidung für Wettkämpfe aller Art finden

Karrierechancen und Englischkenntnisse verbessern durch einen Sprachaufenthalt im Ausland

Wissen

Fauna, Flora & Fun erleben

Inselspital eröffnet zentrale Biobank

Rückkehrende Touristen sollen Kondome benutzen

Frühchen: Schwache Knochen im Erwachsenenalter

Wetter


Kolumne


Möchten Sie zu diesen Themen eine eigene
Internetpräsenz aufbauen?

www.vertrauen.ch  www.fussnote.swiss  www.leserschaft.com  www.oberhalb.net  www.inserate.org  www.neuenburgersee.shop  www.presserates.blog  www.erklaerung.eu  www.advertising.li  www.journalismus.de  www.journalisten.at

Registrieren Sie jetzt komfortabel attraktive Domainnamen!
domains.ch
Domainregistration seit 1995
Internes

Impressum


Werbung


Publireportagen


Newsfeed


Die veröffentlichten Inhalte sind ausschliesslich zum persönlichen Gebrauch bestimmt. Die Vervielfältigung, Publikation oder Speicherung in Datenbanken, jegliche kommerzielle Nutzung sowie die Weitergabe an Dritte sind nicht gestattet.

Nachrichten.ch (c) Copyright 2020 by news.ch / VADIAN.NET AG

Presserat rügt «blick.ch» wegen Native Ad

Bern - Seit einiger Zeit halten sogenannte Native Advertising Einzug in den Schweizer Medien. Dabei handelt es sich um werbliche Inhalte, die nicht sofort als Werbung erkannt werden sollen; Inhalte also, die die Leserschaft über ihre wahre Absicht täuschen wollen. Um diesem neuartigen Phänomen gerecht zu werden, überarbeitete der Schweizer Presserat im Sommer 2017 extra seine Richtlinien zur «Erklärung der Pflichten und Rechte der Journalistinnen und Journalisten», dem Journalistenkodex.

ps / Quelle: ots / Dienstag, 7. Mai 2019 / 20:22 h

Seither hält Richtlinie 10.1 unmissverständlich fest: «Inserate, Werbesendungen und bezahlte oder durch Dritte zur Verfügung gestellte Inhalte sind gestalterisch von redaktionellen Beiträgen klar abzuheben. Sofern sie nicht optisch / akustisch eindeutig als solche erkennbar sind, müssen sie explizit als Werbung deklariert werden.»

Erste Beschwerde seit Anpassung der Richtlinie



Nun hat der Presserat erstmals seit der Aktualisierung der Richtlinie einen Fall von Native Advertising behandelt und dabei eine Beschwerde gegen «blick.ch» teilweise gutgeheissen. Ein Arzt störte sich an einem im Juli 2018 auf dem Onlineportal erschienenen Beitrag mit dem Titel «Ist IQOS weniger schädlich als eine Zigarette?». der Beitrag beschrieb, dass in Neuenburg mehr als 400 Wissenschaftler für Philip Morris International an der «rauchfreien Zukunft» forschten.

Oberhalb des Titels war auf einem schwarzen Banner folgender Vermerk angebracht: «Blick in Kooperation mit IQOS». Unterhalb des Beitrags wurde der Leserschaft in einer Fussnote mitgeteilt, worum es sich tatsächlich handelt: «Dies ist ein bezahlter Beitrag. 'In Kooperation mit ...' bedeutet, dass Inhalte im Auftrag eines Kunden erstellt und von diesem bezahlt werden. Dieser Sponsored Content wird vom Brand Studio produziert.»

Im auf den Artikel verlinkenden sogenannten Teaser auf der Hauptseite «blick.ch» - einem Bild mit der Überschrift «High Tech am Neuenburgersee» und dem Titel «430 Forscher tüfteln am Ende der Zigarette» - war links oben in verhältnismässig kleiner Schrift das Logo der Firma IQOS zu sehen sowie unmittelbar darunter der Text «In Kooperation mit IQOS».



Content Advertising auf blick.ch, beworben durch den Vermarkter Admeira /

Ein Hinweis, dass es sich dabei um einen bezahlten Beitrag handelt, fehlte. Optisch unterschied sich der Teaser nicht von den übrigen Teasern auf der Seite, die auf journalistische Artikel verlinkten.

Empfehlung: Werbung nicht verschleiern



In seiner Stellungnahme kommt der Presserat deshalb zum Schluss, dass «blick.ch» mit der Publikation dieses Teasers gegen Richtlinie 10.1 der «Erklärung» verstossen hat. Der Hinweis, der Beitrag basiere auf einer Kooperation, genügt nicht, da der Durchschnittsleser kaum wissen wird, dass es sich bei einer solchen Kooperation um nichts anderes als Werbung handelt.

Nicht verletzt hat «blick.ch» die «Erklärung» hingegen mit der Publikation des Artikels, da dort - wenn auch nur in einer Fussnote - deklariert wird, dass es sich dabei um einen bezahlten Beitrag handelt. Grundsätzlich empfiehlt der Presserat, ganz auf die den werblichen Charakter verschleiernden Wortgebilde «In Kooperation mit ...» oder «Sponsored Content» zu verzichten. Diese untergraben das Vertrauen der Leserschaft in den Journalismus. Verlage sollten sie daher stets durch die unmissverständliche wie zutreffende Bezeichnung «Werbung» ersetzen.

Weiterführende Literatur:



Lange, Klaus: «Native Advertising: Ein unbequemer Fall». In: Jahrheft 2018 des Schweizerischen Presserates, S. 22-27, PR_Jahrheft_2018_DE.pdf

Kontakt:



Schweizer Presserat
Conseil suisse de la presse
Consiglio svizzero della stampa
Ursina Wey
Geschäftsführerin/Directrice
Rechtsanwältin
Münzgraben 6
3011 Bern
+41 (0)33 823 12 62
info@presserat.ch
www.presserat.ch


Links zum Artikel:

Jugendliche erkennen Native Advertising nicht als Werbung Die Täuschung funktioniert: Jugendliche können kaum zwischen redaktionellen Inhalten und Journalismus-ähnlichen Werbeformaten wie Native Advertising unterscheiden.




Publireportagen

«Ausländer-Kredit» für Investitionen in der Heimat? Immer öfter - gerade auch vor den Ferien - wird das Beratungsteam von kredit.ch angefragt, ob auch in der Schweiz lebende Ausländer die Möglichkeit haben, einen günstigen, fairen Kredit zu erhalten. Fortsetzung



Endlich: SMS versenden mit Outlook 2007/2010 St. Gallen - Das mühsame Getippe ist vorbei. Als erster Schweizer Anbieter stellt ASPSMS.COM eine Anbindung an den Mobile Service von Microsofts Outlook 2007/2010 zur Verfügung. Ohne zusätzliche Software können SMS bequem via Outlook 2007/2010 versendet werden – und das auch noch günstiger als mit dem Handy. Fortsetzung



Radiolino - Grosses Radio für kleine Ohren Radiolino ist das erste deutschsprachige Web-Radio der Schweiz für Kinder zwischen 3 und 12 Jahren. Das Programm richtet sich aber auch an Eltern, Grosseltern, Onkeln und Tanten, sprich an die ganze Familie. Fortsetzung







Werbung

Die richtige Werbeagentur auswählen Die richtige Werbeagentur kann die Entscheidung für Ihren Erfolg sein. Werbeagenturen gibt es wie Sand am Meer. Es ist für Sie also sehr schwer, ohne Vorkenntnisse oder sichere Empfehlungen die für Sie passende Werbeagentur zu finden. Fehler können teuer werde und über Erfolg und Misserfolg Ihres Unternehmens oder Produktes entscheiden. Versuchen Sie daher ein paar Punkte als eine Art Checkliste durchzuprüfen, wenn Sie auf die Suche nach der richtigen Werbeagentur gehen. Es muss einfach alles passen. Fortsetzung


.monster - Verrückte Domains für Firmen und Private St. Gallen - Ab dem 1. April 2019 (kein Scherz!) können nun alle Interessierten die neuen .monster Domains bei uns registrieren. Die neuen .monster Domains kosten lediglich 24 CHF (Stand: 11.4.2019). Die .monster Domainendung gehörte früher zur weltberühmten Monster-Stellenbörse, welche im letzten Jahr alle Rechte an der witzigen Domainendung an xyz.com LLC abgab, welche nun als neue Registry die .monster Domains verwaltet. Fortsetzung


Überleben im digitalen Haifischbecken Google, Post, Handel Schweiz, VSV, GS1: Am Mittwoch, den 5. April diskutieren Big Player und Marktexperten über das «Schreckgespenst Digitalisierung - Was sind die Hausaufgaben für Schweizer Unternehmen?». Die Podiumsdiskussion läuft im Rahmen der Swiss Online Marketing Messe und Swiss eBusiness Expo. Pressevertreter sind herzlich eingeladen. Fortsetzung


Medien

Chefs der ägyptischen Journalisten-Gewerkschaft angeklagt Kairo - Im Machtkampf zwischen Journalisten-Gewerkschaft und Behörden in Ägypten werden drei ranghohe Vertreter der Vereinigung voraussichtlich vor Gericht gestellt. Der Prozess werde voraussichtlich am Samstag beginnen. Fortsetzung


Worüber die Schweizer Sonntagspresse berichtet Bern - Bedingungen zur Umsetzung der SVP-Zuwanderungsinitiative, die Eröffnungsfeier des neuen Gotthardtunnels und neue Vorwürfe zum Gefängnisausbruch von Dietikon - mit diesen und anderen Themen hat sich die Sonntagspresse befasst. (Die Meldungen sind unbestätigt.) Fortsetzung


Vorerst kein besonderer UNO-Status für Presserechts-Organisation New York - Dem Komitee zum Schutz von Journalisten (CPJ) bleibt eine engere Kooperation mit der UNO verwehrt. Der zuständige UNO-Ausschuss stimmte am Donnerstag gegen eine Aufwertung auf den Status einer mit der UNO assoziierten Nichtregierungsorganisation. Fortsetzung


Wirtschaft

Schweizer Familienunternehmen wachsen und differenzieren sich durch Werte Trotz des anspruchsvollen wirtschaftlichen Umfelds verzeichnen Familienunternehmen weltweit ein solides Wachstum. Gleichzeitig hat die wahrgenommene Verletzlichkeit durch die Digitalisierung bei Schweizer Familienbetrieben in den letzten zwei Jahren stark zugenommen. Das grosse digitale Rüsten bleibt allerdings aus. Die richtigen Talente sind wichtig. Angelockt werden sie mit einer wertebasierten Unternehmenskultur - mit Erfolg. Die Nachfolgeregelung bleibt ein sensibles Thema. Fortsetzung


Tausende Firmen sind hohen Stromnetztarifen ausgesetzt Die Strompreise für 2020 steigen laut der Aufsichtsbehörde Elcom um 1 Prozent. Eine wichtige Komponente sind die Netztarife - sie werden im Monopol verrechnet. Die «Handelszeitung» hat sie nach Kantonen und Stromverteilern ausgewertet. Fortsetzung


Lidl Schweiz führt Self Checkout Kassen ein Teststart in Filiale Weinfelden Weinfelden - Ab dem 3. Oktober wird Einkaufen für Kunden von Lidl Schweiz noch flexibler und schneller. Im Hinblick auf eine schweizweite Einführung werden in der Filiale Weinfelden sogenannte Self Checkout Kassen getestet, wo die Kunden die Möglichkeit haben, ihren Einkauf selbständig zu scannen und im Anschluss zu bezahlen. Fortsetzung


Stellenmarkt.ch
Web-Entwickler / UX-Designer (m/ w/ d) 100% Unser Partner ist ein erfolgreicher Hersteller von Softwarelösungen in der Baubranche, aktuell ist dieser auf der Suche nach einem engagierten und...   Fortsetzung

Volontär/ in (w/ m) 100% Volontär/ in (w/ m) 100% Was dich erwartet Während 24 Monaten erhältst du die Chance, unter professioneller Anleitung das journalistische Handwerk zu...   Fortsetzung

Geschäftsführer (m/ w) technischer Bauhandel Turnaround mit Beteiligungsmöglichkeit Unsere Mandantin, ein KMU mit Sitz im zentralen Mittelland, verfolgt eine klare Nischenstrategie und ist als...   Fortsetzung

Webdesigner Du bist eine Person die von der Idee bis zur Umsetzung eines Projekts, gerne dabei ist und Verantwortung übernimmt? Du nimmst nicht den schnellsten...   Fortsetzung

VerantwortlicheR Digital Marketing / Marketing Kommunikation (80-100%) L'annonce en français se trouve sur notre site internet. Aufgaben Verantwortung für digitale Auftritte und Marketingkanäle der sanu ag (Website,...   Fortsetzung

Berufs-, Studien- und Laufbahnberater/ -in Für unser Team in Solothurn suchen wir eine/ -n Berufs-, Studien- und Laufbahnberater/ -in, 60%-Pensum. Berufs-, Studien- und Laufbahnberater/ -in Sie...   Fortsetzung

UX Design Specialist (m/ w) - Projekteinsatz Du bist auf der Suche nach einer spannenden Herausforderung im bei einem spannenden Dienstleistungsunternehmen? Du hast Spass an digitalen Medien und...   Fortsetzung

Leiter/ -in Storytelling und Communication Services 80-100% Sie priorisieren die Aufgaben im Sinne einer Inhouse-Kreation und stimmen die Vorhaben mit den Stakeholdern ab. In Storytelling und Motion-Design...   Fortsetzung