Freitag, 16. Oktober 2020
VADIAN.NET, St.Gallen



Nachrichten.ch

Aktuell

Forum


Inland

Coronavirus: Befristete Soforthilfe zugunsten der Medien

Schweizer Detailhandelsumsätze sinken im März 2020 infolge der COVID-19-Pandemie um deutliche 6,2%

Coronavirus: Bundesrat lockert weitere Massnahmen ab dem 11. Mai 2020

Bundesrat verabschiedet Massnahmenpaket zugunsten der Medien

Wirtschaft

Kraftsport für Mann und Frau - Die Definition des eigenen Körpers

Finanzierung der Selbstständigkeit

Kredite: Welche Summe passt ins Budget?

Warme Winternächte mit nachhaltigen Bettdecken

Ausland

Hunderte demonstrieren in Istanbul zum Gezi-Jahrestag

Islamischer Staat setzt Offensive im Norden Syriens fort

Deutschland und Grossbritannien erinnern an Skagerrak-Schlacht

Botschaft in Berlin feiert Gotthard-Tunnel mit Riesen-Schriftzug

Sport

Fitnessgeräte zur Steigerung von Kraft und Ausdauer

Online Shop für Fitness - was bekommt man alles?

Geisterspiele in der Schweiz ab 8. Juni möglich

FCB-Stürmer Ricky van Wolfswinkel vor Abgang?

Kultur

Jayn Erdmanski - «Strange Theory of Light and Matter»

Der Weltraum - Neuer Makerspace in der Ostschweiz

Edward Hopper

Montreux. Jazz seit 1967

Kommunikation

Unternehmensvideos als Kommunikationsmittel

Verändertes Kommunikationsverhalten durch Corona

Kryptowährung - Über welche Zahlungsanbieter kaufen?

Corona: Telecom-Kunden erhalten keine automatische Rückerstattung von ungenutztem Roaming-Guthaben

Boulevard

Der sanfte Einstieg in das Leben mit Hörgeräten - so klappt er

Business-Knigge: 10 wichtige Regeln für das Geschäftsessen

Haarausfall: Wenn das Wetter die Haare angreift!

Entspannter Freunde finden - so funktioniert es

Wissen

CBD Produkte als beliebte Wellnessprodukte

Fauna, Flora & Fun erleben

Inselspital eröffnet zentrale Biobank

Rückkehrende Touristen sollen Kondome benutzen

Wetter


Kolumne


Möchten Sie zu diesen Themen eine eigene
Internetpräsenz aufbauen?

www.einschraenkung.ch  www.kommission.swiss  www.abwaegung.com  www.beschraenkung.net  www.anpassung.org  www.siedlungsentwicklung.sh ...  www.partikularinteressen.bl ...  www.beduerfnisse.eu  www.projekten.li  www.interessen.de  www.bundesgerichts.at

Registrieren Sie jetzt komfortabel attraktive Domainnamen!
domains.ch
Domainregistration seit 1995
Internes

Impressum


Werbung


Publireportagen


Newsfeed


Die veröffentlichten Inhalte sind ausschliesslich zum persönlichen Gebrauch bestimmt. Die Vervielfältigung, Publikation oder Speicherung in Datenbanken, jegliche kommerzielle Nutzung sowie die Weitergabe an Dritte sind nicht gestattet.

Nachrichten.ch (c) Copyright 2020 by news.ch / VADIAN.NET AG

Ständeratskommission wehrt neue Einschränkungen für Immobilieneigentümer ab

Immobilieneigentümer sind von den wichtigen politischen Entscheiden der zuständigen Kommission UREK-S betroffen: Lärmbekämpfung und Siedlungsverdichtung nach innen, Bauen ausserhalb der Bauzone, Einschränkung der Verbandsbeschwerde sowie Verbot des Verkaufs invasiver Neophyten. Der HEV Schweiz begrüsst die Anträge der Ständeratskommission weitestgehend.

ps / Quelle: pd / Freitag, 16. Oktober 2020 / 17:07 h

Lösung für Lärmbekämpfung und Siedlungsentwicklung



Die Ständeratskommission will einen sinnvollen Kompromiss zwischen Lärmbekämpfung und Siedlungsentwicklung nach innen. Der HEV Schweiz begrüsst diesen Entscheid. Eine Lösung in diesem Bereich tut Not und ist längst fällig. Immer mehr Baubewilligungen in lärmbelasteten Gebieten werden aufgehoben aufgrund einer geänderten Rechtsprechung des Bundesgerichts. Dies hat zur Folge, dass an lärmbelasteten Orten kaum noch Siedlungsverdichtung nach innen erfolgen kann, wie dies in der Raumplanung gefordert wird. Es liegt im Interesse der nachhaltigen Siedlungsentwicklung und der Raumplanung, dass lärmbelastete Bauzonen gut genutzt werden. Wer «A» sagt, muss auch «B» sagen.

Lösungsorientierte Raumplanung statt Extremforderungen



Der HEV Schweiz setzt sich für die 2. Etappe der Revision des Raumplanungsgesetzes (RPG 2) ein und begrüsst das Eintreten der Kommission des Ständerates. Mit dieser Etappe soll die Raumplanung ausserhalb der Bauzonen neu geregelt werden.



Lösung für Lärmbekämpfung und Siedlungsentwicklung /

Das grundlegende Prinzip der Trennung von Baugebiet und Nichtbaugebiet bleibt gewahrt. Der Gesetzesvorschlag des Bundesrates will den Kantonen künftig einen grösseren Gestaltungsspielraum für massgeschneiderte regionale Lösungen geben. Der HEV Schweiz unterstützt diese Stossrichtung der Bundesratsvorlage: Die Verhältnisse, Entwicklungen und Bedürfnisse sind regional äusserst unterschiedlich. Es ist daher konsequent, der kantonalen Planung den nötigen Handlungsraum für eine gebietsbezogene angepasste Raumgestaltung zu geben. Gefragt ist eine lösungsorientierte Raumplanung unter Abwägung der diversen Interessen, um der Flut von Vorstössen und Volksinitiativen mit Partikularinteressen und Extremforderungen entgegenzuwirken.

Verbandsbeschwerderecht beschränken



Die Ständeratskommission unterstützt die sanfte Beschränkung des Verbandsbeschwerderechts im Natur- und Heimatschutz. Damit sollen gleich lange Spiesse zwischen privaten Bauherren und den Natur-, Heimat- sowie Denkmalschutzorganisationen geschaffen werden. Nach dem Vorschlag des Vorstosses würde das Verbandsbeschwerderecht beispielsweise bei Projekten innerhalb der Bauzone, die jedoch ausserhalb von geschützten Dorfkernen und Stadtzentren liegen, mit weniger als 600 Quadratmeter Bruttogeschossfläche, ausgeschlos-sen. Der HEV Schweiz begrüsst diese berechtigte Anpassung. Auf diese Weise bliebe der Ortsbildschutz dennoch gewährleistet.

Verbot des Verkaufs invasiver Neophyten



Der HEV Schweiz begrüsst, dass auch die Ständeratskommission, nebst dem Nationalrat, den Verkauf von invasiven Neophyten einstimmig verbieten will. Mit einem Verkaufsverbot lassen sich invasiven Neophyten am besten und am einfachsten bekämpfen. Wird eine Pflanze legal angeboten und verkauft, müssen die Käufer davon ausgehen können, dass sie diese auch legal pflanzen können und der Umwelt damit keinen langfristigen Schaden zufügen.




Publireportagen

«Ausländer-Kredit» für Investitionen in der Heimat? Immer öfter - gerade auch vor den Ferien - wird das Beratungsteam von kredit.ch angefragt, ob auch in der Schweiz lebende Ausländer die Möglichkeit haben, einen günstigen, fairen Kredit zu erhalten. Fortsetzung



Endlich: SMS versenden mit Outlook 2007/2010 St. Gallen - Das mühsame Getippe ist vorbei. Als erster Schweizer Anbieter stellt ASPSMS.COM eine Anbindung an den Mobile Service von Microsofts Outlook 2007/2010 zur Verfügung. Ohne zusätzliche Software können SMS bequem via Outlook 2007/2010 versendet werden – und das auch noch günstiger als mit dem Handy. Fortsetzung



Radiolino - Grosses Radio für kleine Ohren Radiolino ist das erste deutschsprachige Web-Radio der Schweiz für Kinder zwischen 3 und 12 Jahren. Das Programm richtet sich aber auch an Eltern, Grosseltern, Onkeln und Tanten, sprich an die ganze Familie. Fortsetzung







Immobilien

Einen seriösen Schlüsseldienst finden: Darauf sollten Sie achten Binnen weniger Sekunden ist es passiert: Die Tür fällt hinter Ihnen ins Schloss, und der Schlüssel befindet sich im Inneren des Hauses. Wer sich bereits einmal ausgesperrt hat, der weiss, wie schnell man in einer solchen Situation in Panik geraten kann. Fortsetzung


Gebäudesanierung - eine wichtige Aufgabe für Hausbesitzer Nach dem Erwerb einer Immobilie ist eine Bestandsaufnahme sinnvoll, um zu ermitteln, ob Sanierungsbedarf vorhanden ist. Für die betroffenen Bereiche kann anschliessend ein Aktionsplan erstellt werden, sodass eine Kostenkalkulation ermöglicht wird. Die Wiederherstellung des Bauwerks zählt zu den wichtigen Aufgaben von Hausbesitzern. Fortsetzung


Expansion nach Dubai: Thomas Wos mischt den Immobilienmarkt auf Schweizer Unternehmer arbeiten stetig daran, ihre Umsätze auszubauen. Die Konsumentenstimmung hat sich mit Blick auf das gesunde Wirtschaftswachstum im Vergleich zu den Vorjahren deutlich verbessert. Verbraucher erwarten, dass sich dieser positive Trend fortsetzt. Auch hinsichtlich der weiteren Entwicklungen auf dem Arbeitsmarkt in der Schweiz geben sich Konsumenten optimistisch. Fortsetzung


Mobile App «BauFakten» «BauFakten» verschafft durch einfache Visualisierung der Daten einen raschen Überblick über die Entwicklung des Bauhauptgewerbes und der ganzen Bauwirtschaft. Fortsetzung


Finanzkanzlei Mossack Fonseca schliesst Büros in Steuerparadiesen Panama-Stadt - Knapp acht Wochen nach der Veröffentlichung der «Panama Papers» hat die Finanzkanzlei Mossack Fonseca die Aufgabe ihrer Büros in drei britischen Steuerparadiesen angekündigt. Die Büros in Jersey, Isle of Man und Gibraltar würden «mit grossen Bedauern» geschlossen. Fortsetzung


Wirtschaft

Neuer Covid-19 Informationskanal für Firmen St. Gallen - Die VADIAN.NET AG lanciert in Ihren Firmenverzeichnissen neue Einstellungsmöglichkeiten für Firmen und Institutionen um ihre Situation während der Covid-19 Pandemie besser beschreiben zu können. Fortsetzung


Tausende Corona-Virus Domain-Registrationen St. Gallen - In diesen Tagen erleben Domain-Registrare wie domains.ch wieder einen ganz speziellen Anstieg an Domain-Registrationen. Alle Jahre gibt es wieder solche spezielle Domaintrend-Zeiten, in denen Glücksritter, ernsthafte Anbieter, aber auch Online-Betrüger sich dann rechtzeitig mit vielen Domainnamen eindecken. Fortsetzung


BVG-Reform - Es braucht Nachbesserungen für eine mehrheitsfähige Lösung Zürich - Der Bundesrat hat heute die Vernehmlassung zur Reform der beruflichen Vorsorge BVG eröffnet. Da das Bauhauptgewerbe sehr personalintensiv ist, hat die Vorlage für den Schweizerischen Baumeisterverband SBV eine grosse Bedeutung. Damit die Rentenversprechen langfristig eingehalten werden können, will der Bundesrat den Umwandlungssatz beim obligatorischen Vorsorgeanteil auf 6.0% senken. Fortsetzung


Höhere Nachfrage nach Campern und Lieferwagen Bern - In den ersten neun Monaten des laufenden Jahres sind in der Schweiz und im Fürstentum Liechtenstein 6,7 Prozent mehr neue Nutzfahrzeuge immatrikuliert worden als im vergleichbaren Vorjahreszeitraum. Das zeigt die Statistik von auto-schweiz, der Vereinigung Schweizer Automobil-Importeure, die bis Ende September 33'526 Nutzfahrzeugzulassungen zählt. Fortsetzung


Schweizer Familienunternehmen wachsen und differenzieren sich durch Werte Trotz des anspruchsvollen wirtschaftlichen Umfelds verzeichnen Familienunternehmen weltweit ein solides Wachstum. Gleichzeitig hat die wahrgenommene Verletzlichkeit durch die Digitalisierung bei Schweizer Familienbetrieben in den letzten zwei Jahren stark zugenommen. Das grosse digitale Rüsten bleibt allerdings aus. Die richtigen Talente sind wichtig. Angelockt werden sie mit einer wertebasierten Unternehmenskultur - mit Erfolg. Die Nachfolgeregelung bleibt ein sensibles Thema. Fortsetzung


Stellenmarkt.ch
Assistentin - Sachbearbeiter/ in Immobiliendienstleistung Sie sind eine zupackende engagierte Persönlichkeit, welche weiterkommen will! Im Leben und im Beruf. Am Schluss ist der Weg das Ziel, besonders in...   Fortsetzung

Executive Assistant to the Board of Directors (w/ m, 100%) Das abwechslungsreiche Aufgabengebiet beinhaltet im Wesentlichen folgende Tätigkeiten Unterstützung des VRP in der Analyse und Konzeption von...   Fortsetzung

Immobilienbewirtschafter/ in - Immobilientreuhänder/ in Sie ein Macher - Macherin Sie organisieren, entwickeln, beraten, führen und beraten wieder. Mieter, Eigentümer, Geschäftsleute und solche die es...   Fortsetzung

Senior Projektleiter Mechatronik 100% (m/ w) Aufgabenbereich In dieser spannenden Aufgabe sind Sie verantwortlich für die Beratung und Unterstützung der anspruchsvollen Kundschaft in...   Fortsetzung

Immobilienbetreuer/ in 80-100% Wir haben wieder viele tolle Jobs im Bereich immobilien zu vergeben! Hier ist die Position eines/ r Immobilienbetreuer's gefragt. Sie arbeiten im...   Fortsetzung

Geschäftsführer/ in Ihre Aufgaben Sie übernehmen die operative und betriebliche Gesamtverantwortung. Mit unternehmerischem Denken und Motivationstalent setzen Sie die...   Fortsetzung

Trainee Business Development Real Estate Trainee Business Development Real Estate Als Entwickler, Total- und Generalunternehmer begleiten wir den Lebenszyklus von Immobilien. In dem...   Fortsetzung

Fachverantwortliche/ n für Hochschuladministrationssoftware (80-100%) Fachverantwortliche/ n für Hochschuladministrationssoftware (80-100%) Ihre Aufgaben Als Fachverantwortliche/ r für die Hochschuladministrationssoftware...   Fortsetzung