Freitag, 29. Oktober 2021
VADIAN.NET, St.Gallen



Nachrichten.ch

Aktuell

Forum


Inland

Ein Drittel der Erwerbsbevölkerung ist mindestens 50 Jahre alt

Neue Familienstatistik - Mangelndes Wohlbefinden bei Alleinerziehenden und Singles

Chinesische Pferde im Schweizer Datengarten

Höchstdauer für den Bezug von Kurzarbeitsentschädigung wird auf 24 Monate erhöht

Wirtschaft

Textil-Recycling: «Konsumenten sollten kritische Fragen stellen»

Schweizerische Post lanciert erste Bitcoin-Briefmarke

Die besten Tipps für Unternehmen - Strategien richtig umsetzen

Automatisierungstechnik ist nicht mehr wegzudenken

Ausland

Hunderte demonstrieren in Istanbul zum Gezi-Jahrestag

Islamischer Staat setzt Offensive im Norden Syriens fort

Deutschland und Grossbritannien erinnern an Skagerrak-Schlacht

Botschaft in Berlin feiert Gotthard-Tunnel mit Riesen-Schriftzug

Sport

Hantelbank - Das kompakte Übungsgerät

Schmerztherapien im Profi-Fussball

Optimales Training für Fussballer

Sportlicher Ausgleich im Berufsalltag

Kultur

Goya in der Fondation Beyeler

Festival der Unterwasserfotografie in der Photobastei Zürich

Claudia Andujar - Der Überlebenskampf der Yanomami

Nach der Natur - Schweizer Fotografie im 19. Jahrhundert

Kommunikation

Verbesserte Internetpräsenz

IT-Sicherheit: Ransomware bedroht Firmen am häufigsten

So funktioniert VoIP

Die 5 grössten Fehler der Gastronomen bei der Digitalisierung

Boulevard

Rekord: 1,5 Mio. Dollar für getragene Nike-Schuhe von Michael Jordan

Wege zum idealen Aussehen

Gesunde Ernährung im Trend der Zeit

Arbeiten mit einer Hörbehinderung

Wissen

Mit maschinellem Lernen den Seetang retten

Ein grosser Sprung für den vierbeinigen Mini-Roboter «Cheetah»

Ernteroboter erkennen dank LED die reifen Früchte

Mit Augmented Reality Spinnenangst bekämpfen

Wetter


Kolumne


Möchten Sie zu diesen Themen eine eigene
Internetpräsenz aufbauen?

www.tourismusbranche.ch  www.logiernaechte.swiss  www.entwicklung.com  www.tourismus.net  www.arabischen.org  www.rueckblick.shop  www.vereinigen.blog  www.infektionsraten.eu  www.bevoelkerung.li  www.inlaender.de  www.winterurlaub.at

Registrieren Sie jetzt komfortabel attraktive Domainnamen!
domains.ch
Domainregistration seit 1995
Internes

Impressum


Werbung


Publireportagen


Newsfeed


Die veröffentlichten Inhalte sind ausschliesslich zum persönlichen Gebrauch bestimmt. Die Vervielfältigung, Publikation oder Speicherung in Datenbanken, jegliche kommerzielle Nutzung sowie die Weitergabe an Dritte sind nicht gestattet.

Nachrichten.ch (c) Copyright 2021 by news.ch / VADIAN.NET AG

Schweizer Tourismus: Langsame Erholung in Sicht - Inlandreisende stützen Tourismussektor

Die Konjunktur Forschungsstelle (KOF) der ETH Zürich geht in ihrer Tourismusprognose für die kommende Winter- und Sommersaison von einer allmählichen Normalisierung aus.

fest / Quelle: pd / Dienstag, 26. Oktober 2021 / 18:10 h

Bereits im Spätsommer hatter eine allmähliche Erholung des Tourismussektors eingesetzt ? auch bei den europäischen Touristen. Die Inlandreisenden bleiben allerdings nach wie vor die wichtigste Stütze der Tourismusbranche, während sich die Fernmärkte nur sehr langsam erholen. Die Parahotellerie kam gemäss einer KOF-Spezialanalyse insgesamt besser durch die Corona-Krise als die Hotellerie.

Rückblick auf die Sommersaison 2021: Logiernächte 21% unter Vorkrisenniveau

Im vergangenen Sommer hat die touristische Aktivität ihr normales Niveau noch nicht erreicht, trotz der Entschärfung der pandemischen Situation und der Reiseerleichterungen durch die COVID-Zertifikate. Die Zahl der Logiernächte lag um 21% tiefer als noch im Sommer 2019. Wie im Vorjahr waren vor allem die inländischen Touristen für die Übernachtungen verantwortlich. So lag die Zahl inländischer Übernachtungen im Sommer 2021 sogar um 2.5 Mio. höher als das Vorkrisenniveau. Die Übernachtungen von ausländischen Gästen hingegen lagen immer noch bei 43% des Vorkrisenniveaus. Zuletzt verbesserte sich die Situation bei der Nachfrage von ausländischen Gästen aber. So wurde seit Juli durchschnittlich wieder 60% des Niveaus der ausländischen Gäste vor der Pandemie erreicht.



Auch in dieser Wintersaison werden mehr inländische Touristen buchen, als Besucher aus dem Ausland. /

Allen voran aus den Nachbarländern Deutschland und Frankreich wurde ein kräftiger Anstieg der Logiernächte im August verzeichnet.

Hohe Immunisierung könnte für rasche Erholung der Fernmärkte sorgen

Bei den Fernmärkten zeigten sich in der Sommersaison 2021 ebenfalls erste Lebenszeichen, wenn auch nur punktuell. So stieg insbesondere die Nachfrage von Touristen aus den USA im August spürbar an. Bemerkenswert zeigten sich auch die Zahlen der Logiernächte von Touristen aus den Vereinigen Arabischen Emiraten (VAE), die in den Sommermonaten deutlich anstiegen. Die VAE verzeichnen mit einer Vollimmunisierungsrate von mehr als 85% der Bevölkerung über zwölf Jahren die höchste Impfquote weltweit, dicht gefolgt von anderen Golfstaaten wie Qatar und Bahrain. Die VAE sind damit der erste Fernmarkt, der hinsichtlich der Übernachtungen über dem Niveau vor der Krise liegt. Zwar machen Gäste aus den VAE nur einen geringen Anteil aller Reisenden aus. Diese Entwicklung deutet jedoch darauf hin, dass eine hohe Immunisierung, deren Anerkennung in der Schweiz, sowie der Einsatz von gezielten Werbekampagnen, für eine rasche Erholung der touristischen Aktivität sorgen können.

Ausblick auf die Wintersaison 2021/22: Mehr Inländer, aber weniger ausländische Touristen

Im Winterhalbjahr 2021/22 wird es angebotsseitig kaum mehr Restriktionen geben. Ein Anstieg der Corona-Infektionsraten in den Wintermonaten ist zwar wahrscheinlich, neuerliche Eindämmungsmassnahmen sind aber aufgrund der fortgeschrittenen Impfkampagnen nicht mehr zu erwarten. Eine Zertifikatspflicht in den Bergbahnen ist zurzeit nicht geplant, womit in der Schweiz weniger strikte Regeln als beispielsweise in Österreich oder Deutschland gelten werden. Ein gewisser Nachholeffekt ist bei den Reisenden zu erwarten, die im vergangenen Jahr auf einen Winterurlaub verzichten mussten oder wollten - insbesondere bei Touristen aus dem Inland und den Nachbarländern. Obwohl die Inländer vermehrt auch ausländische Destinationen wählen dürften, werden ihre Übernachtungszahlen deutlich über denjenigen vom vergangenen Winter liegen und voraussichtlich sogar höher als vor der Pandemie ausfallen.



Publireportagen

«Ausländer-Kredit» für Investitionen in der Heimat? Immer öfter - gerade auch vor den Ferien - wird das Beratungsteam von kredit.ch angefragt, ob auch in der Schweiz lebende Ausländer die Möglichkeit haben, einen günstigen, fairen Kredit zu erhalten. Fortsetzung



Endlich: SMS versenden mit Outlook 2007/2010 St. Gallen - Das mühsame Getippe ist vorbei. Als erster Schweizer Anbieter stellt ASPSMS.COM eine Anbindung an den Mobile Service von Microsofts Outlook 2007/2010 zur Verfügung. Ohne zusätzliche Software können SMS bequem via Outlook 2007/2010 versendet werden – und das auch noch günstiger als mit dem Handy. Fortsetzung



Radiolino - Grosses Radio für kleine Ohren Radiolino ist das erste deutschsprachige Web-Radio der Schweiz für Kinder zwischen 3 und 12 Jahren. Das Programm richtet sich aber auch an Eltern, Grosseltern, Onkeln und Tanten, sprich an die ganze Familie. Fortsetzung








Innosuisse bewilligt fünfzehn Flagships Bern - Innosuisse hat 2021 die neue Flagship Initiative lanciert. Mit dieser Förderinitiative will die Schweizerische Agentur für Innovationsförderung systemischen Innovationen, die für aktuelle wirtschaftliche und gesellschaftliche Herausforderungen in der Schweiz zentral sind, Anschub geben. In der ersten Ausschreibung hat Innosuisse fünfzehn Gesuche bewilligt. Fortsetzung


Diavolezza gibt Startschuss für Wintersaison Das Skigebiet Diavolezza im Oberengadin öffnet bereits am kommenden Samstag, 23. Oktober 2021, die Tore für seine Gäste und präsentiert frisch präparierte Pisten. Starten die meisten Bergbahnen erst im Dezember, ist die Diavolezza das erste Nicht-Gletscher-Skigebiet in der Schweiz, wo Skifahren schon im Oktober möglich ist. Fortsetzung


Sommerzeit und Gehörbeeinträchtigung - Herausforderungen des Alltags bewältigen Für die meisten Menschen bringt der Sommer in überwiegenden Verhältniszahlen Vorteile mit sich. Es ist jene Zeit, in der die ganze Familie geruhsame Tage oder gar Wochen miteinander verbringt und Sonne und Meer geniessen können. Fortsetzung


Stereomania. Die Schweiz in 3D Die Ausstellung «Stereomania. Die Schweiz in 3D» im Landesmuseum Zürich präsentiert Stereofotografien der Schweiz aus der Zeit zwischen 1860 und 1910. Internationale Verlage verbreiteten ein touristisches Bild, welches durch die Stereoskopie in den Salons und Wohnzimmern rund um den Globus Einzug hielt. Fortsetzung


Die Heimat mit dem E-Bike entdecken Das elektrisch unterstützte Velofahren erlebt einen ungeahnten Hype und ermuntert auch Leute zum Radeln, die sich das gar nicht mehr zugetraut hätten. Wir bringen die Vorteile aufs Tapet und stellen drei traumhafte Routen für alle Fitnesslevel vor. Fortsetzung


Wirtschaft

Immobilienkauf über einen Treuhänder in der Schweiz Immobilientranskationen werden häufiger über einen Treuhänder abgewickelt als allgemein angenommen wird. Besonders stark ist das Interesse an Treuhändern bei einem Kauf einer Immobilie Ländern, wie etwa der Schweiz, in Lichtenstein oder Luxemburg. Fortsetzung


Die Lage auf dem Arbeitsmarkt entspannt sich weiter Bern - Gemäss den Erhebungen des Staatssekretariats für Wirtschaft (SECO) waren Ende September 2021 120294 Arbeitslose bei den Regionalen Arbeitsvermittlungszentren (RAV) eingeschrieben, 6061 weniger als im Vormonat. Die Arbeitslosenquote sank damit von 2,7% im August 2021 auf 2,6% im Berichtsmonat. Gegenüber dem Vorjahresmonat verringerte sich die Arbeitslosigkeit um 28266 Personen (-19,0%). Fortsetzung


Fast 90 % der Amerikaner nutzen heute Fintech Nahezu neun von zehn Amerikanern nutzen mittlerweile eine Art Fintech-App, um ihr Finanzleben zu verwalten. Dies geht aus einem neuen Bericht hervor, der die zunehmende Digitalisierung von Finanzdienstleistungen dokumentiert. Fortsetzung


Zuviele Staus in den Häfen: Der globale Handel stagniert Vor wichtigen Containerhäfen gibt es immer mehr Staus, die den globalen Handel stagnieren lassen. So bleibt der Handel für Deutschland, der EU und den USA auf dem Stand des vorherigen Monats. Das zeigt der aktuelle «Kiel Trade Indicator 09/2021» des Instituts für Weltwirtschaft Kiel (IfW Kiel). Fortsetzung


Gute Reinigungsfirma finden - das ist wichtig Sowohl im privaten als auch im geschäftlichen Bereich wird viel Wert auf eine saubere Umgebung gelegt. Nicht immer kann die Reinigung selbst sichergestellt werden. Die Suche nach einer Reinigungsfirma in Zürich ist dabei ein wichtiger Aspekt. Aber wie lässt sich eigentlich eine gute Reinigungsfirma erkennen? Fortsetzung


Stellenmarkt.ch
Assistant Boutique Manager (m/ w/ d) Sind Sie ein begeisterter Gastgeber und schaffen leidenschaftlich gerne wahre zwischenmenschliche Beziehungen? Im Einklang mit unserer Strategie, ein...   Fortsetzung

Gebietsleitung RAUM BERN Für unsere Kindergärten suchen wir: Kaderposition:   Pädagoge als Kita Regionalleiter / Qualitätsmanager (m/ w) Vollverantwortung für mehrere...   Fortsetzung

Mitarbeiter*in Empfang 80 - 100 % Das Lindt Home of Chocolate ist ein einzigartiges Schokoladen-Kompetenzzentrum. Hier finden Sie das grösste Schokoladenmuseum der Schweiz, eine...   Fortsetzung

Leiter Finanzen, Controlling, HR, IT, Auftragsabwicklung Leiter Finanzen, Controlling, HR, IT, Auftragsabwicklung Zusammen mit Ihrem Team haben Sie die Geschäftszahlen und Finanz prozesse sicher im Griff -...   Fortsetzung

Privatchauffeur / Butler (m/ w) 100% Der Aufgabenschwerpunkt besteht in der sicheren und zuverlässigen Beförderung der Familienmitglieder und Gäste mit einer Luxus-Limousine, meist...   Fortsetzung

Geschäftsführer / Geschäftsführerin (80-100%) Geschäftsführer / Geschäftsführerin (80-100%) Kommunale Interessen vertreten - Wissen teilen - Informieren Kompetenzzentrum für Infrastrukturthemen...   Fortsetzung

Rundreise-Spezialist/ in 80 -100% Ihr Aufgabengebiet umfasst: Beratung und Verkauf der eigenen Produkte-Palette - Schwerpunkt Veloreisen telefonischer und persönlicher Kontakt mit...   Fortsetzung

Geschäftsführer*in, Delegierte*r des Verwaltungsrats Sie suchen nicht nur unternehmerische Verantwortung, sondern auch unternehmerischen Handlungsspielraum? Dann könnte Sie dieses Angebot interessieren....   Fortsetzung