Dienstag, 21. April 2015
VADIAN.NET, St.Gallen



Nachrichten.ch

Aktuell

Forum


Inland

Sommaruga kündigt für Festrede auf dem Rütli Überraschungsgast an

Preisnachlässe beflügeln die Autoverkäufe in der Schweiz

Unternehmen haften für Menschenrechtsverletzungen

CVP und Grüne im Jammertal - GLP und SVP top

Wirtschaft

Bei der Aufsicht über Schweizer Stiftungen herrscht «Wildwuchs»

Actelion steigert Gewinn dank Lungenmedikament

Credit Suisse steigert Reingewinn

Verzicht auf Copyright schafft grosse Werte

Ausland

Ägyptens Ex-Präsident Mursi zu 20 Jahren Haft verurteilt

Ist Saddam Husseins Nummer Zwei wirklich tot?

Südkoreas Premierminister bietet Rücktritt an

Kapitän nach Flüchtlingsdrama in Haft

Sport

Trainerjob für Agassi derzeit kein Thema

Mayweather fühlt sich als Bester aller Zeiten

Reus droht erneut Strafverfahren

Zeiter verlässt die Lakers

Kultur

DEICHKIND in der MAAG Halle

Das Deckelbad - Die Geschichte der Katharina Walser

Avengers - Age Of Ultron

Patrick Dempsey: McDreamy benimmt sich wie eine «Diva»

Kommunikation

Hightech-Armband soll Sekundenschlaf verhindern

Tiefere Gebühren dank neuem Radio- und Fernsehgesetz

Google droht Webseiten ohne Mobil-Optimierung mit tieferem Ranking

Finanzprofis schwören immer öfter auf Social Media

Boulevard

Twitter ermöglicht Direktnachrichten von allen

Lindsey Vonn liebt Tigers Kinder

Khloé Kardashians Liebesleben ist ein Drama

Magnetzug rast zum Weltrekord

Wissen

3D-Animationen lüften Geheimnisse von Schmetterlingen

Albert Einstein - Solarfigur und Lichtgestalt

Hundchens Blick lässt Herrchens Herz höher schlagen und umgekehrt

Forscher erklären das Knacken beim Ziehen von Fingern

Wetter


Kolumne


Internes

Impressum


Werbung


Publireportagen


Newsfeed


Die veröffentlichten Inhalte sind ausschliesslich zum persönlichen Gebrauch bestimmt. Die Vervielfältigung, Publikation oder Speicherung in Datenbanken, jegliche kommerzielle Nutzung sowie die Weitergabe an Dritte sind nicht gestattet.

Nachrichten.ch (c) Copyright 2015 by news.ch / VADIAN.NET AG

Börse



Bloomberg-Ausfall sorgt für Aufregung an Finanzmärkten

New York - Ein Ausfall beim Marktdaten- und Nachrichten-Dienstleister Bloomberg hat die Finanzplätze am Freitag weltweit in Aufregung versetzt. In Online-Netzwerken tauchten am frühen Vormittag erste Meldungen über Probleme auf.

jbo / Quelle: sda / Freitag, 17. April 2015 / 19:00 h

Marktteilnehmern zufolge tat sich zwei Stunden lang weitgehend nichts mehr auf den Bildschirmen. Nachrichten liefen demnach auf den sogenannten Terminals, über die Händler Kurse in Echtzeit ablesen, nur unregelmässig ein. Kurse zum Kauf und Verkauf von Wertpapieren seien nicht verfügbar gewesen. Händlern zufolge war die Panne einer der Gründe für einen rasanten Rutsch an den europäischen Börsen.



Zwei Stunden lang tat sich nichts mehr auf den Bildschirmen. /

An den Anleihemärkten machten sich die Störungen ebenfalls bemerkbar. "Es kam diesen Morgen zu wilden Szenen auf den Märkten", sagte Analyst Connor Campbell von der Firma Spreadex, über die unter anderem Finanzwetten laufen.

Die genaue Ursache blieb zunächst unklar. Bei erheblichen, aber nicht allen Teilen der Bloomberg-Systeme habe es Unterbrechungen gegeben, teilte das Unternehmen mit. Es gebe keine Anzeichen dafür, dass es sich um etwas anderes gehandelt haben könnte als ein internes Netzwerk-Problem. Der Dienst laufe inzwischen bei fast allen Kunden wieder.




nachrichten.ch 1

«Ausländer-Kredit» für Investitionen in der Heimat? Immer öfter - gerade auch vor den Ferien - wird das Beratungsteam von kredit.ch angefragt, ob auch in der Schweiz lebende Ausländer die Möglichkeit haben, einen günstigen, fairen Kredit zu erhalten. Fortsetzung

 Kommentare lesen (273 Beiträge) 
· Ja, so ist das!KassandraSo, 18.01.15 18:18
· € 1999 oder 2002 bis 2015jorianSa, 17.01.15 06:44
· Es werden wohl harte...KassandraFr, 16.01.15 17:12
· Überraschend für wen?jorianDo, 15.01.15 16:12
· Zum Börsencrash noch etwasKassandraMo, 22.12.2014 18:46
· Ich kann mir helfen, aberKassandraMo, 22.12.2014 18:33
· Gute Analyse...PMPMPMMo, 22.12.2014 11:43
· MittelalterKassandraMo, 01.12.2014 13:37
· Pariser Ratten-RatingBelieverFr, 09.05.2014 01:33
· Platz 148 von 180kubraMi, 07.05.2014 15:08
· Sie wissenkeinschafMi, 07.05.2014 13:29
· Sie wissenkubraMi, 07.05.2014 12:16
· Die gibt es schon.keinschafMi, 07.05.2014 10:32
· Die...zombie1969Mi, 07.05.2014 10:20
· Realsatire und...keinschafMi, 07.05.2014 08:53
· Ami-WunschdenkenkeinschafMi, 07.05.2014 07:42
· Am Freitag den 13....friwaltFr, 13.12.2013 10:15
· Aktien statt GoldMidasMi, 31.07.2013 10:21
· Das heisst?keinschafDi, 30.07.2013 13:36
· Libor lässt grüssenMidasDi, 30.07.2013 08:12
» 253 weitere Beiträge
» Mitreden

nachrichten.ch 2

Endlich: SMS versenden mit Outlook 2007/2010 St. Gallen - Das mühsame Getippe ist vorbei. Als erster Schweizer Anbieter stellt ASPSMS.COM eine Anbindung an den Mobile Service von Microsofts Outlook 2007/2010 zur Verfügung. Ohne zusätzliche Software können SMS bequem via Outlook 2007/2010 versendet werden – und das auch noch günstiger als mit dem Handy. Fortsetzung


nachrichten.ch 3

Radiolino - Grosses Radio für kleine Ohren Radiolino ist das erste deutschsprachige Web-Radio der Schweiz für Kinder zwischen 3 und 12 Jahren. Das Programm richtet sich aber auch an Eltern, Grosseltern, Onkeln und Tanten, sprich an die ganze Familie. Fortsetzung




EX-IWF-Chef Rato wegen Geldwäsche festgenommen Madrid - Für den von mehreren Finanzaffären bedrängten Ex-Direktor des Internationalen Währungsfonds (IWF), Rodrigo Rato, wird es eng. Er wurde am Donnerstagabend unter dem Vorwurf der Geldwäsche, des Steuerbetrugs und der betrügerischen Vermögensverschiebung festgenommen. Fortsetzung


Binäre Optionen: Was steckt hinter diesem neuen Finanzprodukt? Eines kann man den Akteuren an den Finanzmärkten nicht vorwerfen, dass sie sich keine Mühe geben würden, immer komplexere und schwerer verständliche Produkte zu entwickeln. Ökonomen, Mathematiker, Physiker - sie alle arbeiten unermüdlich daran, dass der Strom an neuen Erfindungen nicht abreisst. Immer ausgefeiltere strukturierte Produkte, Swaps oder auch Optionen strömen auf den Markt. Fortsetzung


Mysteriöser Tweet lässt Tesla-Aktie steigen New York - Tesla-Chef Elon Musk hat den Aktienkurs seines Unternehmens mit einem kryptischen Tweet angeschoben. Eine grosse neue Produktlinie - «kein Auto» - werde am 30. April enthüllt, liess Musk seine 1,86 Millionen Twitter-Follower am Montag (Ortszeit) wissen. Fortsetzung


Bellevue Group erhöht Gewinn deutlich Zürich - Die auf Aktienanlagen spezialisierte Vermögensverwalterin Bellevue Group hat 2014 ihren Gewinn um 71 Prozent auf 11,1 Mio. Fr. gesteigert. Dazu trug die übernommene Fondsgesellschaft Adamant bei. Zudem gab es nach Abflüssen in Vorjahren wieder Neugeldzuflüsse. Fortsetzung


Buffett steigt bei Exxon aus New York - Der Ölpreisverfall vertreibt US-Multimilliardär und Investorenlegende Warren Buffett aus dem Energiesektor. Seine Investmentfirma Berkshire Hathaway hielt Ende Dezember keine Anteile mehr an den grossen US-Ölunternehmen Exxon Mobil und ConocoPhillips. Fortsetzung


Credit Suisse schreibt weniger Gewinn Zürich - Die Credit Suisse hat 2014 weniger Gewinn geschrieben als im Vorjahr. Der Gewinnrückgang fiel allerdings weniger stark aus als von Analysten befürchtet. Deshalb freuten sich die Anleger und trieben den Aktienkurs mit Käufen kräftig in die Höhe. Fortsetzung


Geglücktes Börsendebüt von Sunrise Zürich - Der Börsengang von Sunrise ist geglückt: Die erste Aktie ist am Freitagmorgen mit 70 Franken 2 Franken über dem Ausgabepreis gehandelt worden. Im Laufe des Tages stieg der Kurs der Sunrise-Aktie weiter bis zum Tagesschlussstand von 76 Franken. Fortsetzung


Gewinneinbruch schickt Swatch-Aktien auf Talfahrt Biel - Nach einem überraschend starken Gewinnrückgang haben sich die Anleger von den Aktien des Uhrenkonzerns Swatch getrennt. Die Titel des Weltmarktführers fielen am Donnerstag im frühen Handel um bis zu 7,4 Prozent. Danach setzte eine leichte Teilerholung ein. Fortsetzung


Stellenmarkt.ch
Investment Advisor (w/ m) Kundenverantwortlicher Private Banking www.reichmuthco.chInvestment Advisor (w/ m)Kundenverantwortlicher Private BankingMit einem eigenständigen, starken Part-ner im Rücken sind Sie sehr...   Fortsetzung

Senior Client Relationship Manager für das Private Banking Germany Stellenangebote Funktionsbereich Private Banking Germany Funktion/ Stelle Senior Client Relationship Manager für das Private Banking Germany...   Fortsetzung

(Senior) Business Analyst Vertriebskanäle (m/ w) - befristet für 1 Jahr - IHRE AUFGABEN » Verantwortliche Weiterentwicklung der Vertriebs- und Kommunikations- kanäle im Segment Private Banking (Entwicklung und Definition...   Fortsetzung

Erfahrene Finanzierungexpertin / Erfahrener Finanzierungsexperte Kundengewinnung & Marktbearbeitung Tätigkeitsschwerpunkt im Bereich Hypotheken und Finanzieren Anspruchsvolle Aufgabe in der Beratung unserer vermögenden Privatkundschaft...   Fortsetzung

Jura-Absolvent / Junior Legal Engineer Bosshard & Partner sucht mit dem Mandat 2954 einen Junior Legal Engineer / Jura-Absolvent Projektumfeld Eine grosse Schweizer Privatbank in Zürich...   Fortsetzung

Back Office (m/ w) Equity Sales Back Office Sales Wir suchen eine Investment-Bank erprobte Assistentin für den Bereich Sales, präferenziert Equities für unsere Mandantin in der Nähe...   Fortsetzung

Client Documentation Officer Über die Saxo Bank (Switzerland) AG Die Saxo Bank mit Hauptsitz in Kopenhagen ist eine globale Investmentbank, die sich auf den Onlinehandel und...   Fortsetzung

Wir suchen Sie als Wirtschaftsjurist / Rechtsanwalt als Senior Manager für Legal, Regulatory & Compl Aufgaben, die Sie voranbringen Sie arbeiten an der Schnittstelle von Recht und Wirtschaft und besitzen ein Verständnis für die unternehmerischen...   Fortsetzung



Weitere Meldungen

Sunrise-Aktie soll zwischen 58 und 78 Franken kosten

SNB-Direktor Jordan glaubt an Abschwächung des Frankens

Neuer Wechselkurs sorgt für Chaos

Erneut grosse Verluste am Tag danach

Swissquote stellt wegen SNB 25 Millionen zurück - Alpari insolvent

Die Schweizer Börse setzt ihre Talfahrt fort

Nationalbank beendet das Experiment Mindestkurs abrupt

Umstrittener SNB-Entscheid

Überraschender Abschied vom Euro-Mindestkurs

Sunrise geht an die Börse

Der Börsencrash und seine Folgen in Europa

Mehr Unternehmen wagen sich an die Börse

Schwere Vorwürfe gegen früheren IWF-Direktor Rato

Grosser Zahltag für Banker

Russlands Börse bringt Rubel auf Rekordtief

Goldpreis fällt um zwei Prozent ... vorübergehend

Das Spiel der UBS

Börsen in Hongkong und Shanghai beginnen Kooperation

UBS will Boni von Devisenhändler zurück

Fondskäufe der Notenbank beflügeln Tokioter Börse

US-Börsen mit neuem Rekord

China formt drittgrösste Aktienbörse der Welt