Mittwoch, 3. September 2014
VADIAN.NET, St.Gallen



Nachrichten.ch

Aktuell

Forum


Inland

Fachkräftemangel bedroht die Schweizer Wettbewerbsfähigkeit

Stadtammann Geri Müller werden die Ressorts entzogen

Weiterer Ex-Fussballer im Visier der Steuerbehörden

Luftwaffe prüft längeren Betrieb der Kampfjets

Wirtschaft

Nationale Suisse schreibt mehr Gewinn

Elektroautopionier Tesla im Höhenflug - Aktie auf Rekordhoch

Credit Suisse prüft Vorwürfe gegen Londoner Aktienhändlerin

Eine Billion Dollar: Soviel kostet die Korruption in Entwicklungsländern

Ausland

Obama schickt 350 weitere Soldaten in den Irak

Soldaten und tausende Zivilisten fliehen in Nigeria vor Boko Haram

IS enthauptet offenbar einen weiteren US-Reporter

Trierweiler veröffentlicht Buch über Zeit mit Präsident Hollande

Sport

Wozniacki Favoritin auf den Final

Gobbi und Neuenschwander verlängern bei Lausanne

Federer steht im Viertelfinal

Khedira mit Muskelbündelriss out

Kultur

Kim Kardashian ist Königin der GQ Awards

DEATH FROM ABOVE - The Physical World

Angehört: Tricky - «Adrian Thaws»

Endlich erwachsen: South Park wird 18!

Kommunikation

App stellt Nachrichten nur entspannten Nutzern zu

Laut Apple keine Sicherheitslücke bei iCloud-Speicherdienst

Das alternative Wissen der JSVP

LG trumpft mit Swarovski-Fernseher auf

Boulevard

Die Appenzeller Version der Ice Bucket Challenge

Günstige Biosensoren aus Kieselalgen erschaffen

Miley Cyrus kämpft für künstlerische Freiheit

Hunde-Wecker

Wissen

Macht Kiffen doch süchtig?

Trinkverhalten aller Länder auf einer Karte

Head-up-Display zeigt Position anderer Autos

Online-Games fördern englischen Wortschatz

Wetter


Kolumne


Internes

Impressum


Werbung


Publireportagen


Newsfeed


Die veröffentlichten Inhalte sind ausschliesslich zum persönlichen Gebrauch bestimmt. Die Vervielfältigung, Publikation oder Speicherung in Datenbanken, jegliche kommerzielle Nutzung sowie die Weitergabe an Dritte sind nicht gestattet.

Nachrichten.ch (c) Copyright 2014 by news.ch / VADIAN.NET AG

Börse



Zalando will noch in diesem Jahr an die Börse gehen

Berlin - Der Onlinehändler Zalando will noch in diesem Jahr an die Börse gehen. Ein genauer Termin steht allerdings noch nicht fest. «Abhängig vom Börsenumfeld» solle der Börsengang im zweiten Halbjahr 2014 stattfinden, teilte das Unternehmen am Mittwoch in Berlin mit.

flok / Quelle: sda / Mittwoch, 3. September 2014 / 08:46 h

Geplant sei die Ausgabe von neuen Aktien aus einer Kapitalerhöhung, hiess es. Die bisherigen Zalando-Aktionäre behielten ihre Anteile. Nach dem Börsengang sollen zehn bis elf Prozent des Zalando-Kapitals an der Börse platziert sein. Zalando schreibt nach Anfangsverlusten inzwischen zumindest operativ schwarze Zahlen.



Problematisch gilt bei Zalando die hohe Rücksendequote von fast 50 Prozent. /

«Das Erreichen der Gewinnschwelle im ersten Halbjahr 2014 ist ein wichtiger Meilenstein», sagte Geschäftsleitungsmitglied Rubin Ritter laut Mitteilung. «Der Gang an die Börse ist der nächste logische Schritt in der Entwicklung von Zalando.»

2008 gegründet

Zalando wurde erst 2008 gegründet und hat in den vergangenen Jahren den Schuh- und Kleiderversandhandel durcheinandergewirbelt. Die Schweiz zählt dabei neben Deutschland und Österreich zu den Kernmärkten.

Der Internethändler bietet rund 150'000 Produkte an, ausser Bekleidung auch Haushaltsartikel, Einrichtungsgegenstände für die Wohnung, Sportgeräte und Kosmetik. Als problematisch gilt die hohe Rücksendequote von fast 50 Prozent.


In Verbindung stehende Artikel




Onlinehändler Zalando verbucht erstmals Gewinn





Zalando auf Gewinnkurs





Zalando wächst weiter und bleibt in den roten Zahlen

nachrichten.ch 1

«Ausländer-Kredit» für Investitionen in der Heimat? Immer öfter - gerade auch vor den grossen Sommerferien - wird das Beratungsteam von kredit.ch angefragt, ob auch in der Schweiz lebende Ausländer die Möglichkeit haben, einen günstigen, fairen Kredit zu erhalten. Fortsetzung

 Kommentare lesen (265 Beiträge) 
· Pariser Ratten-RatingBelieverFr, 09.05.14 01:33
· Platz 148 von 180kubraMi, 07.05.14 15:08
· Sie wissenkeinschafMi, 07.05.14 13:29
· Sie wissenkubraMi, 07.05.14 12:16
· Die gibt es schon.keinschafMi, 07.05.14 10:32
· Die...zombie1969Mi, 07.05.14 10:20
· Realsatire und...keinschafMi, 07.05.14 08:53
· Ami-WunschdenkenkeinschafMi, 07.05.14 07:42
· Am Freitag den 13....friwaltFr, 13.12.2013 10:15
· Aktien statt GoldMidasMi, 31.07.2013 10:21
· Das heisst?keinschafDi, 30.07.2013 13:36
· Libor lässt grüssenMidasDi, 30.07.2013 08:12
· Neuer VersuchjorianMi, 03.10.2012 12:48
· Too little too lateJasonBondFr, 28.09.2012 12:49
· Halb so schlimmHeidiFr, 20.07.2012 00:13
· HeuchlereiJasonBondFr, 15.06.2012 10:23
· Versuchen Sie mal . . .PacinoMo, 21.05.2012 19:58
· FacebookJasonBondMo, 21.05.2012 17:20
· Bin abgemeldet . . .PacinoSa, 24.03.2012 22:23
· Ich prophezeiheJasonBondFr, 23.03.2012 13:23
» 245 weitere Beiträge
» Mitreden

nachrichten.ch 2

Endlich: SMS versenden mit Outlook 2007/2010 St. Gallen - Das mühsame Getippe ist vorbei. Als erster Schweizer Anbieter stellt ASPSMS.COM eine Anbindung an den Mobile Service von Microsofts Outlook 2007/2010 zur Verfügung. Ohne zusätzliche Software können SMS bequem via Outlook 2007/2010 versendet werden – und das auch noch günstiger als mit dem Handy. Fortsetzung


nachrichten.ch 3

Radiolino - Grosses Radio für kleine Ohren Radiolino ist das erste deutschsprachige Web-Radio der Schweiz für Kinder zwischen 3 und 12 Jahren. Das Programm richtet sich aber auch an Eltern, Grosseltern, Onkeln und Tanten, sprich an die ganze Familie. Fortsetzung




Malaysia Airlines: 6000 Stellen gestrichen Kuala Lumpur - Die durch zwei Flugzeugabstürze angeschlagene Malaysia Airlines soll mit einem Schrumpfkurs saniert werden. Die Zahl der Mitarbeiter werde von 20'000 auf 14'000 verringert, teilte der Staatsfonds Khazanah Nasional mit, der mehr als zwei Drittel der Anteile besitzt. Fortsetzung


Apple-Aktie auf Rekordkurs New York/Cupertino - Die neuen iPhones werden erst im September erwartet, doch die Anleger scheinen vom Erfolg bereits überzeugt. Am Dienstag schickten sie die Aktie des kalifornischen Smartphone-Riesen Apple auf einen Höhenflug. Fortsetzung


Neustart bei Malaysia Airlines Kuala Lumpur - Nach den zwei Flugzeugkatastrophen soll die nationale malaysische Fluggesellschaft Malaysia Airlines komplett umgebaut und von der Börse genommen werden. Es wird eine vollständige Neuaufstellung der Fluggesellschaft angestrebt. Fortsetzung


Clariant spürt starken Schweizer Franken Muttenz BL - Der starke Schweizer Franken hat im zweiten Quartal 2014 auch Clariant gebremst: Der Quartalsumsatz des Spezialchemiekonzerns ist um 1 Prozent auf 1,53 Mrd. Fr. gesunken. In lokalen Währungen gerechnet legte der Umsatz allerdings um 6 Prozent zu. Fortsetzung


Twitter: Aktie steigt wegen Werbe- und Nutzerwachstum San Francisco - Ein starker Anstieg der Werbeeinnahmen und der Nutzerzahlen hat die Twitter-Aktie durch die Decke gehen lassen. Am Dienstag schoss das Papier nachbörslich um bis zu 35 Prozent auf mehr als 52 Dollar in die Höhe. Fortsetzung


Glarner Kantonalbank: Aktie startet mit 17,50 Franken Zürich - Die Aktien des Börsenneulings Glarner Kantonalbank sind an der Schweizer Börse mit 17,50 Franken auf der Höhe des Zuteilungspreises gestartet. Der Ausgabepreis lag am unteren Rand der Preisspanne von 17 bis 21,50 Franken. Fortsetzung


SMI auf höchstem Stand seit 2007 Zürich - An der Schweizer Börse hat der Leitindex am Dienstag ein neues Mehrjahreshoch erreicht. Der Aktienmarkt holte die Kursgewinne nach, die andere europäische Märkte am Vortag erzielt hatten, als die Schweizer Börse wegen des Pfingstmontag-Feiertages geschlossen war. Fortsetzung


DAX schliesst erstmals über 10'000 Punkten Frankfurt - Erstmals in seiner Geschichte hat der DAX am Pfingstmontag über der 10'000er Marke geschlossen. Der deutsche Leitindex kletterte um 0,2 Prozent auf 10'008,63 Punkte und schloss damit knapp unter dem am vorigen Donnerstag erreichten Allzeithoch von 10'013,69 Zählern. Fortsetzung


Stellenmarkt.ch
Junior Private Banker (w/ m) Ihre Aufgabe: Mit Unabhängigkeit im Denken und Handeln und Leidenschaft für intelligente Lösungen betreuen Sie eine anspruchsvolle vermögende...   Fortsetzung

Senior Compliance Officer Exklusivmandat! Suchen Sie eine neue Herausforderung? Unsere Auftraggeberin ist eine renommierte Privatbank mit internationaler Ausrichtung. Zur...   Fortsetzung

Specialist Abwicklung Corporate Actions Als Specialist Corporate Actions Europa sind sie für die professionelle Abwicklung sämtlicher Corporate Actions verantwortlich. Dabei überwachen sie...   Fortsetzung

Specialist Info Manager Corporate Actions Europe Als Specialist Info Manager Corporate Actions Europa informieren Sie die Kunden rechtzeitig und in einer hohen Datenqualität über bevorstehende...   Fortsetzung

Senior Kundenbetreuer Privatkunden Für unsere Kundin, eine bekannten Schweizer Bank, suchen wir für ihre Niederlassung in Kloten per sofort eine pflichtbewusste und zuverlässige...   Fortsetzung

Private Equity Kundenberater institutionelle Investoren Deutschland Sie sorgen für eine starke Marktpräsenz von Adveq in Deutschland. Ihre Hauptaufgaben bestehen in der Beratung und Akquisition neuer Kunden, d.h....   Fortsetzung

Verantwortlichen Langfristige Bewirtschaftung (m/ w) Als Leiter eines kleinen Teams führen Sie die Abteilung Langfristige Bewirtschaftung, welche die Entscheidungen bezüglich der physischen Portfolios...   Fortsetzung

Privatkundenberater/ In 100% Ihre Hauptaufgaben: Sie führen selbständig eine Kasse d.h. sie eröffnen und schliessen, Ein- und Auszahlungen gehören dazu, Reisezahlungsmittel, etc....   Fortsetzung



Weitere Meldungen

SIX führt Register für Derivate-Transaktionen ein

Deutsche Bank lenkt bei Agrarspekulationen ein

HIAG-Aktien gehen in den Handel

Schweizer Börse schliesst auf Sechsjahreshoch

Sanktionen gegen Russland zeigen Wirkung

Lage der Pensionskassen hat sich verbessert

Bank of America muss wegen Rechenpanne Aktienrückkauf stoppen

Migros reduziert Beteiligung an Charles Vögele

Dämpfer für Weibo vor US-Börsengang

Twitter will aus Daten Profit machen

Chinas Wachstum sorgt für Erleichterung an Asiens Börsen

Auch US-Justizministerium untersucht Hochfrequenzhandel

Bei SIX Group steigt Gewinn

Kim Dotcom: Börsengang mit Plattform Mega

Thurgauer Kantonalbank geht an die Börse

Bravofly Rumbo geht an die Schweizer Börse

Chinesische Internet-Riesen wollen US-Börsen erobern

Krise in der Ukraine: Jordan sieht Druck auf Franken steigen

ams im Visier einer SIX-Untersuchung

Krim-Konflikt: Angst vor Krieg lähmt Europas Börsen

Ereignisreiches Geschäftsjahr für Cembra Money Bank

Warren Buffett profitiert vom Aufschwung in den USA