Dienstag, 22. August 2017
VADIAN.NET, St.Gallen



Nachrichten.ch

Aktuell

Forum


Inland

Botschaft in Berlin feiert Gotthard-Tunnel mit Riesen-Schriftzug

Gegner der Stiefkindadoption für Homosexuelle drohen mit Referendum

Ja zu Subventionen für Wasserkraftwerke bei tiefen Strompreisen

Alles ist bereit für die Eröffnung des Gotthard-Tunnels

Wirtschaft

Wie ein Startup seine Prozesse optimierte

«Die Buchhaltung? Macht mein Computer!»

So spart man mit dem Elektroauto

Vignette, Maut und Free Flow

Ausland

Hunderte demonstrieren in Istanbul zum Gezi-Jahrestag

Islamischer Staat setzt Offensive im Norden Syriens fort

Deutschland und Grossbritannien erinnern an Skagerrak-Schlacht

Jens Stoltenberg gegen neuen Kalten Krieg

Sport

Lugano nimmt Cristian Ledesma unter Vertrag

Valentin Stockers Rückkehr zum FCB bleibt Thema

Matias Delgado bleibt dem FCB erhalten

FC Aarau: Sandro Burki tritt zurück und wird Sportchef

Kultur

Wunderkammern zum Entdecken

Augusta Raurica - Die Römerstadt am Rhein bei Basel

Das neue Zuhause der Fussballgeschichte

Schweizer Geschichte und Kultur erleben

Kommunikation

Gipfeltreffen für Digital Marketing und E-Business

Erfolg durch Personalisierung und Timing

Telefonmuseum Telephonica - Geschichte zum Anfassen

Bild- und Videosuche per Handskizze

Boulevard

Die richtigen Autoreifen für jede Jahreszeit

Immer mehr Singles in der Schweiz - Beziehungstipps im Überblick

Das faszinierende Unterwasser-Abenteuer im SEA LIFE Konstanz

Sind Last Minute-Angebote das, was sie versprechen?

Wissen

Fauna, Flora & Fun erleben

Inselspital eröffnet zentrale Biobank

Rückkehrende Touristen sollen Kondome benutzen

Frühchen: Schwache Knochen im Erwachsenenalter

Wetter


Kolumne


Internes

Impressum


Werbung


Publireportagen


Newsfeed


Die veröffentlichten Inhalte sind ausschliesslich zum persönlichen Gebrauch bestimmt. Die Vervielfältigung, Publikation oder Speicherung in Datenbanken, jegliche kommerzielle Nutzung sowie die Weitergabe an Dritte sind nicht gestattet.

Nachrichten.ch (c) Copyright 2017 by news.ch / VADIAN.NET AG

Grasshopper-Club Zürich



GC & FCZ gründen Stadion Zürich Betriebs AG

Bei den Bemühungen um ein neues Fussballstadion in Zürich wurde ein weiterer Meilenstein gesetzt: GC und der FC Zürich haben gemeinsam die Stadion Zürich Betriebs AG gegründet.

psc / Quelle: fussball.ch / Freitag, 14. Juli 2017 / 11:37 h

Die beiden Investoren HRS Investment AG und Immobilienanlagegefässe der Credit Suisse haben den Investorenwettbewerb gewonnen. Das Projekt «Ensemble» umfasst den Bau, die Finanzierung und den Betrieb eines Fussballstadions für 18'000 Zuschauer, zwei Wohn- und Geschäftstürme sowie rund 170 Genossenschaftswohnungen der Allgemeinen Baugenossenschaft Zürich.

Mit der Gründung der Stadion Zürich Betriebs AG am 13. Juli 2017 legt der FC Zürich zusammen mit dem Grasshopper Club Zürich nun die Basis für das neue Stadion auf dem Hardturm-Areal. «Damit haben der FCZ und wir einen weiteren Schritt bei der Realisierung eines neuen Fussballstadions in der Stadt Zürich getan», sagt der GC-Präsident Stephan Anliker.

Die Betriebsgesellschaft FCZ AG und die Neue Grasshopper Fussball AG übernehmen je 49% des Aktienkapitals.



GC und der FC Zürich haben die Stadion Zürich Betriebs AG gegründet. /

Die restlichen 2% hält die MFT Meier Finanz-Treuhand AG von Daniel Meier, Präsident von Pro Sport Zürich. Im Sinne der Neutralität übernimmt Daniel Meier den Sitz des Präsidenten des Verwaltungsrats der AG. «Wir sind sehr zufrieden mit der Entwicklung des Stadionneubaus», sagt der Pro Sport Zürich Präsident, Daniel Meier. Ancillo Canepa und Thomas Schönberger seitens FCZ sowie Stephan Anliker und Manuel Huber von GC nehmen die restlichen vier Sitze im Verwaltungsrat ein. «Die Zusammenarbeit unter den Beteiligten verläuft äusserst fokussiert und konstruktiv», so der FCZ-Präsident.

Der Sitz der Betriebsgesellschaft liegt bis zum Bezug des neuen Stadions bei der MFT Meier Finanz-Treuhand AG in Schwamendingen.

Die beiden Stadtclubs werden das Stadion als «Joint Venture» führen und dabei zu gleichen Teilen für den Betrieb und die Vermarktung verantwortlich sein.



nachrichten.ch 1

«Ausländer-Kredit» für Investitionen in der Heimat? Immer öfter - gerade auch vor den Ferien - wird das Beratungsteam von kredit.ch angefragt, ob auch in der Schweiz lebende Ausländer die Möglichkeit haben, einen günstigen, fairen Kredit zu erhalten. Fortsetzung

 Kommentare lesen (56 Beiträge) 
· im Westen nichts NeuesBigBrotherDo, 12.12.2013 10:47
· Cup-Partien das ist doch...tigerkralleSa, 09.11.2013 18:20
· dankebilly69So, 15.09.2013 13:10
· AntwortkeinschafSo, 15.09.2013 13:06
· frage?billy69So, 15.09.2013 12:57
· frage?billy69So, 15.09.2013 12:57
· Falsche AdressekeinschafMi, 28.08.2013 16:57
· Fussball ist Systemrelevant!jorianMi, 28.08.2013 07:57
· Sparen bei der...HeinrichFreiMi, 28.08.2013 06:35
· gut so!Ricardo73Mi, 19.06.2013 16:24
· Ja, lieber BigBrother ...thomySa, 01.06.2013 20:22
· Das Herz im PortemonnaieBigBrotherSa, 01.06.2013 17:00
· Fussball ist Systemrelevant!jorianMi, 22.05.2013 20:47
· Ausschreitungen vor...Swiss1Mi, 22.05.2013 20:32
· Basel Meister?CataractFr, 08.02.2013 18:56
· Da habe ich auch gestauntJasonBondDo, 29.03.2012 15:35
· (un)überlegte Handlung ?BigBrotherDo, 29.03.2012 14:56
· wann kommt das Köpferollen ?BigBrotherMi, 21.03.2012 08:48
· Von wegen nicht zu verstehengabet58Mi, 18.01.2012 10:03
· In Ihrer AufzählungBogoljubowSa, 19.11.2011 10:18
» 36 weitere Beiträge
» Mitreden

nachrichten.ch 2

Endlich: SMS versenden mit Outlook 2007/2010 St. Gallen - Das mühsame Getippe ist vorbei. Als erster Schweizer Anbieter stellt ASPSMS.COM eine Anbindung an den Mobile Service von Microsofts Outlook 2007/2010 zur Verfügung. Ohne zusätzliche Software können SMS bequem via Outlook 2007/2010 versendet werden – und das auch noch günstiger als mit dem Handy. Fortsetzung


nachrichten.ch 3

Radiolino - Grosses Radio für kleine Ohren Radiolino ist das erste deutschsprachige Web-Radio der Schweiz für Kinder zwischen 3 und 12 Jahren. Das Programm richtet sich aber auch an Eltern, Grosseltern, Onkeln und Tanten, sprich an die ganze Familie. Fortsetzung




Auch GC startet Rabattaktion für Saisonkarten Die Grasshoppers starten eine Saisonkarten-Aktion und vergeben 4'000 Saisontickets 40 Prozent günstiger. Fortsetzung


GC verlängert den Vertrag mit Carlos Bernegger Die Grasshoppers haben den Vertrag mit Cheftrainer Carlos Bernegger um eine weitere Saison bis Juni 2018 verlängert. Fortsetzung


GC: Dabbur soll bleiben, Lavanchy könnte gehen Seit dieser Woche ist Mathias Walther (wieder) Sportchef bei GC. Jetzt hat er erste Einblicke in die Personalplanungen gegeben. Fortsetzung


GC nimmt FCB-Talent Pickel unter Vertrag Die Grasshoppers geben die Verpflichtung von Mittelfeldspieler Charles Pickel vom FC Basel bekannt. Er unterschreibt einen langfristigen Vertrag bis 2021. Fortsetzung


Vilotic kehrt von YB zu GC zurück Jetzt ist es (bis auf die medizinischen Tests) definitiv: Abwehrspieler Milan Vilotic löst seinen Vertrag bei den Young Boys auf und schliesst sich wieder den Grasshoppers an. Bei den Zürchern unterschreibt er einen Vertrag bis 2018. Fortsetzung


Munas Dabbur kehrt zu den Grasshoppers zurück Munas Dabbur kehrt für den Rest der Saison auf Leihbasis zu den Grasshoppers zurück. Fortsetzung


Fix: Källström wechselt zu Djurgardens IF Jetzt ist es fix: Kim Källström wechselt wie erwartet zurück in seine Heimat. Fortsetzung


GC will mit Källström noch Geld verdienen Anfang dieser Woche hat GC die Vertragsauflösung mit Kim Källström angekündigt. Vollzogen ist sie noch nicht. Auch weil sich die Hoppers noch einiges an Geld erhoffen. Fortsetzung


Stellenmarkt.ch
Nageldesignerin / Kosmetikerin Für unseren Beauty Salon in Zürich suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine Nageldesignerin / Kosmetikerin (50 - 100%) mit Erfahrung in...   Fortsetzung

Moderator/ in Club 100% www.srf.ch Moderator/ in Club Die Chefredaktion TV von Schweizer Radio und Fernsehen sucht auf Jahresende eine Moderationspersönlichkeit für die...   Fortsetzung

Kosmetikerin / Verkäuferin (m/ w) in 80 - 100% Yves Rocher ist eine international tätige französische Unternehmensgruppe mit weltweit mehr als 15.000 Mitarbeitern und einem Umsatz von über 2,5...   Fortsetzung

Verkaufs-Profi (m/ w) für Kosmetikprodukte in 80% NATÜRLICH ERFOLGREICH! Treten Sie ein in die Welt von Yves Rocher   Yves Rocher ist eine international tätige französische Unternehmensgruppe mit...   Fortsetzung

Verkaufs-Profi (m/ w) für Kosmetikprodukte in 80% NATÜRLICH ERFOLGREICH! Treten Sie ein in die Welt von Yves Rocher   Yves Rocher ist eine international tätige französische Unternehmensgruppe mit...   Fortsetzung

Kosmetikerin (m/ w) in 80 - 100% NATÜRLICH ERFOLGREICH! Treten Sie ein in die Welt von Yves Rocher   Yves Rocher ist eine international tätige französische Unternehmensgruppe mit...   Fortsetzung

Universitätssportlehrer/ -in Das Team des Universitätssports organisiert für die Studierenden und Mitarbeitenden der Universität St.Gallen ein vielfältiges Sportangebot mit...   Fortsetzung

Naildesignerin für ein Pensum von 80 - 100%.   Die besten Standorte mit einem einzigartigen Design sind dein neuer Arbeitsplatz. Unsere Kunden verwöhnen wir mit...   Fortsetzung



Weitere Meldungen

GC schnappt sich einen FCB-Goalie

GC: Captain Källström könnte Klub verlassen

GC löst Vertrag mit Benjamin Lüthi auf

Wie weiter mit Vilotic?

Cup-Auslosung der ersten Runde

GC verpflichtet Torjäger Munsy

Senderos muss GC verlassen

Hoarau und Janko die Wirkungsvollsten

Sachbeschädigungen in der Zürcher Innenstadt

Nur GC kann im Joggeli gewinnen

Aus 11 mach 1: GC liess Reserve schmelzen

GC schlägt Thun trotz Chancenplus nicht

Fortes unbestimmtes Gefühl vor dem Match in Sitten

Vaduz mit grossem Schritt Richtung Ligaerhalt

Die Situation des FC Zürich verschlechtert sich weiter

FCZ in St. Gallen unter Zugzwang

Goalgetter Dabbur stürmt zu Red Bull Salzburg

Dabbur vor Wechsel zu Red Bull Salzburg

Lugano schickt den FCZ ans Tabellenende

Luzern greift nach den Europa-League-Plätzen

Positives Denken beim FC Zürich

GC besiegt Lugano knapp, aber hochverdient