Dienstag, 17. Oktober 2017
VADIAN.NET, St.Gallen



Nachrichten.ch

Aktuell

Forum


Inland

Botschaft in Berlin feiert Gotthard-Tunnel mit Riesen-Schriftzug

Gegner der Stiefkindadoption für Homosexuelle drohen mit Referendum

Ja zu Subventionen für Wasserkraftwerke bei tiefen Strompreisen

Alles ist bereit für die Eröffnung des Gotthard-Tunnels

Wirtschaft

Erdwärme - erneuerbare Energie mit Zukunft

Mit Publinews im Dialog mit Ihrem Kunden

Mit Publinews im Dialog mit Ihrem Kunden

Das sind die Unterschiede zwischen Forex-Handel und Aktien

Ausland

Hunderte demonstrieren in Istanbul zum Gezi-Jahrestag

Islamischer Staat setzt Offensive im Norden Syriens fort

Deutschland und Grossbritannien erinnern an Skagerrak-Schlacht

Jens Stoltenberg gegen neuen Kalten Krieg

Sport

Basel könnte Samuele Campo zurückholen

Constantin darf während 14 Monaten in kein Stadion

Die Schweiz in der Nations League ganz oben dabei

FC St. Gallen verlängert mit seinen eSportlern

Kultur

Wunderkammern zum Entdecken

Augusta Raurica - Die Römerstadt am Rhein bei Basel

Das neue Zuhause der Fussballgeschichte

Schweizer Geschichte und Kultur erleben

Kommunikation

Gipfeltreffen für Digital Marketing und E-Business

Erfolg durch Personalisierung und Timing

Bild- und Videosuche per Handskizze

Uni zieht Apple vor Gericht

Boulevard

Ihr Umzug - ein Kinderspiel!

Das Halbtax für Hotels

Die richtigen Autoreifen für jede Jahreszeit

Immer mehr Singles in der Schweiz - Beziehungstipps im Überblick

Wissen

Fauna, Flora & Fun erleben

Inselspital eröffnet zentrale Biobank

Rückkehrende Touristen sollen Kondome benutzen

Frühchen: Schwache Knochen im Erwachsenenalter

Wetter


Kolumne


Internes

Impressum


Werbung


Publireportagen


Newsfeed


Die veröffentlichten Inhalte sind ausschliesslich zum persönlichen Gebrauch bestimmt. Die Vervielfältigung, Publikation oder Speicherung in Datenbanken, jegliche kommerzielle Nutzung sowie die Weitergabe an Dritte sind nicht gestattet.

Nachrichten.ch (c) Copyright 2017 by news.ch / VADIAN.NET AG

Mobile



Telefonmuseum Telephonica - Geschichte zum Anfassen

Das Telefonmuseum Telephonica in Islikon erzählt die Geschichte der Telekommunikation von den Anfängen bis hin zur heutigen digital vernetzten Gesellschaft. Besuchen Sie uns und erleben Sie Telefongeschichte zum Anfassen, zum Hören und zum Fühlen - spannend inszeniert für Gross und Klein.

bert / Quelle: pd / Dienstag, 19. Juli 2016 / 10:00 h

Die schweizweit grösste Sammlung von historischen Telefongeräten führt durch mehr als 100 Jahre der Selbstwahl mit seltenen Exponaten, aussergewöhnlichen Telefonapparaten und Wählsystemen. 24 thematische Inseln und über 700 Ausstellungsstücke bieten eine umfassende Rückschau auf eine jahrhundertelange Entwicklung, stetig aktualisiert mit neuen Errungenschaften und bereits wieder abgelösten Technologien.

Seit der Eröffnung im Jahre 1995 hat sich die gemeinnützige Stiftung Telephonica immer wieder bemüht, Telefongeschichte im historischen Greuterhof erlebbar und greifbar zu machen.



. /

Wie funktioniert denn so eine Wählscheibe nochmals?  Wie wurden in den Anfängen Anrufe noch von Hand vermittelt? Antworten auf diese und viele weitere Fragen erhalten unsere Besucher oft spielerisch und immer verständlich für jung und alt. Und auch das ausgefallene «Selfie» im Taucherhelm von 1933 darf natürlich nicht fehlen.

Für Gruppen bietet sich die Reservation einer spannenden Führung an, wo zusätzliche Geräte in Betrieb genommen werden. Oder das Nostalgiedinner im Museum, mit überlieferten Spezialitäten aus dem Kochbuch der Catharina Fehr (1824) und humorvoll inszenierten Episoden aus den Anfängen der Telegraphie und Telephonie.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch im Telefonmuseum Telephonica jeweils Sonntags von 14 bis 17 Uhr, ausser an Feiertagen und in den Monaten Juli und August.



nachrichten.ch 1

«Ausländer-Kredit» für Investitionen in der Heimat? Immer öfter - gerade auch vor den Ferien - wird das Beratungsteam von kredit.ch angefragt, ob auch in der Schweiz lebende Ausländer die Möglichkeit haben, einen günstigen, fairen Kredit zu erhalten. Fortsetzung

 Kommentare lesen (336 Beiträge) 
· AblageortChinesedragonFr, 13.05.2016 07:47
· Grosses Kino in Baden -...EdmondDantes1Mo, 25.08.2014 22:45
· Sinnbild einer fatalen...LinusLuchsMo, 14.07.2014 14:02
· PACE-Face-Book alias...BelieverSa, 24.05.2014 11:22
· habe geklicktHeidiDo, 22.05.2014 23:32
· Sie haben eine...keinschafDo, 22.05.2014 22:27
· ohne michHeidiDo, 22.05.2014 21:27
· Traurig...keinschafDi, 29.04.2014 13:04
· Leider wahr.keinschafDi, 01.04.2014 23:53
· Wie schön!HeidiSa, 21.12.2013 22:03
· Das ist so, genau, jorian!thomySa, 14.12.2013 10:24
· Der Senf dazu!jorianSa, 14.12.2013 05:09
· Sie haben ja so Recht!thomyFr, 13.12.2013 11:16
· Normalerweise...keinschafDo, 12.12.2013 16:23
· Ist doch schön...thomyDo, 12.12.2013 10:52
· Sehen Sie, Heide (!),...thomyDo, 12.12.2013 10:34
· F60.0keinschafDo, 12.12.2013 04:03
· Konversation mit Ihnen,...HeidiMi, 11.12.2013 21:40
· Das ist gut, wenn man...thomyDi, 10.12.2013 21:44
· nix bemerkt,HeidiDi, 10.12.2013 20:39
» 316 weitere Beiträge
» Mitreden

nachrichten.ch 2

Endlich: SMS versenden mit Outlook 2007/2010 St. Gallen - Das mühsame Getippe ist vorbei. Als erster Schweizer Anbieter stellt ASPSMS.COM eine Anbindung an den Mobile Service von Microsofts Outlook 2007/2010 zur Verfügung. Ohne zusätzliche Software können SMS bequem via Outlook 2007/2010 versendet werden – und das auch noch günstiger als mit dem Handy. Fortsetzung


nachrichten.ch 3

Radiolino - Grosses Radio für kleine Ohren Radiolino ist das erste deutschsprachige Web-Radio der Schweiz für Kinder zwischen 3 und 12 Jahren. Das Programm richtet sich aber auch an Eltern, Grosseltern, Onkeln und Tanten, sprich an die ganze Familie. Fortsetzung




«Commitment Rings» blocken Serien-Fremdgeher Die von Cornetto entwickelten «Commitment Rings» verhindern, dass Pärchen getrennt voneinander Serien über das Streaming-Portal Netflix ansehen. Fortsetzung


Abtreibungsgegner attackieren Frauen per Handy Boston - Abtreibungsgegner machen Frauen in US-Kliniken für Schwangerschaftsabbrüche neuerdings dank eines Location-Features der Agentur Copley Advertising direkt ausfindig und bombardieren sie mit entsprechenden Botschaften. Fortsetzung


Hilfskraft schnell per App ordern Der junge Mailänder Hochschulabgänger Gabriele Di Bella hat mit «Il mio Supereroe» («Mein Superheld») eine neue App entwickelt, über die sich binnen kürzester Zeit gut ausgebildete Aushilfskräfte für den Haushalt finden lassen. Ziel ist es, Notstandssituationen im Alltag zu vermeiden. Fortsetzung


Bezahl-Apps Twint und Paymit fusionieren Zürich/Bern - Nach zwei Monaten Verhandlungen ist ein Durchbruch gelungen: Die beiden Schweizer Bezahl-Apps Twint und Paymit fusionieren. Die Zusammenlegung der beiden Systeme erfolgt im Herbst. Fortsetzung


Snapchat sammelt 1,8 Milliarden bei Investoren ein Los Angeles - Die App Snapchat steht vor einer weiteren Milliarden-Geldspritze. Das Unternehmen mit täglich über 100 Millionen Nutzern sicherte sich 1,8 Milliarden Dollar von Investoren. Fortsetzung


Standort-Freigabe: Daten für Epidemie-Simulation Die mit einer Simulations-Software generierte Auswertung von mobilen Daten kann Epidemien exakt rekonstruieren und dabei helfen, Strategien gegen die Verbreitung dieser zu testen. Das zeigt ein aktuelles Forschungsprojekt der französischen École Polytechnique Fédérale de Lausanne. Fortsetzung


Turbo-Jobvermittlung in sieben Sprachen Der junge italienische Hochschulabgänger Alessio Romeo hat mit Face4Job eine neue, als Arbeitsvermittlung dienende Online-Plattform entwickelt. Fortsetzung


Eigene Akku-Power im Notfall teilen Mithilfe von «PowerShake» lässt sich die Batterieladung eines mobilen Geräts kabellos mit anderen Personen und deren Geräten teilen. Fortsetzung


Stellenmarkt.ch
Hochschulpraktikant/ in Werbeberatung Ihre Aufgaben: Beratung, Konzeption und Realisation von individuellen Werbemassnahmen und Werbemitteln für die lokalen Raiffeisenbanken in der D-CH...   Fortsetzung

Communication Associate (100%, w/ m) Sie verfügen über eine kaufmännische Grundausbildung und Weiterbildung in Marketing / Werbung / Kommunikation. haben bereits Berufserfahrung im...   Fortsetzung

Frontend Entwickler/ in Frontend Entwickler/ in Country: LIE - Bendern Category: Information Technology Was erwartet Sie? - Implementieren von Frontend- sowie...   Fortsetzung

PRAKTIKANT BERATUNG (100%) Diese Kriterien erfüllst du: 20 bis 30 Jahre alt Ausbildung im Bereich Marketing Erste Berufserfahrungen in Agenturen oder im Marketing wünschenswert...   Fortsetzung

SENIOR UX UI DESIGNER (W/ M, 80-100%) ARGUS DATA INSIGHTS Schweiz ist der führende Anbieter von Media Intelligence Lösungen in der Schweiz mit Hauptsitz in Zürich. Rund 160 Medien- und...   Fortsetzung

Frontend Developer (m/ w) Auf dem spannenden Weg der digitalen Transformation suchen wir Verstärkung für unsere digitale Inhouse Agentur mit dem Fokus Mobile Commerce. In...   Fortsetzung

Communication Manager/ -in 100 % Hyundai auf der Überholspur Dank der kontinuierlichen Erweiterung der jungen und attraktiven Modellpalette gehört Hyundai zu den interessantesten...   Fortsetzung

Projektleiter/ -in Werbung Ihre Aufgabe In dieser verantwortungsvollen Position betreuen Sie eigenständig Kommunikationsprojekte im Onlinebereich bei Coop Bau+Hobby von der...   Fortsetzung



Weitere Meldungen

Spotify mit mehr Nutzern und grösserem Verlust

Facebook: Kein Hinweis auf Nachrichten-Manipulation

Microsoft will China mit «Minecraft» erobern

Android Auto kommt als eigenständige App

Smarte Tastatur sieht Emojis vorher

Jakobsweg von der Couch erkunden

Britney Spears bringt eigenes Spiel

Fitbit kauft Spezialisten für mobiles Bezahlen

Was bringt die Google I/O 2016?

Amis sind Netflix-süchtig

Apps und Games sind oft üble Stromverschwender

Webdesign: Tool verspricht bessere Farbpaletten

Google-Tochter Waze testet Fahrdienst-Service in Kalifornien

Venedig-App «YouGuide»: Anekdoten für Touristen

Dating-App: Kanada bietet Trump-freien Liebeshafen

Architekten und Ingenieure laden zur Besichtigung ein

Facebook veröffentlicht Richtlinien für Nachrichten-Trends

WLAN wichtiger als Sex

Sunrise mit mehr Gewinn

EU untersagt milliardenschwere Mobilfunkfusion

Kinder-Handy sorgt für sichere Video-Chats

WhatsApp gibts jetzt für Windows und Mac